Giacomo Meyerbeer. Von Sabine Henze-Döhring und Sieghart Döhring

Giacomo Meyerbeer. Der Meister der Grand Opéra. Eine Biographie. Von Sabine Henze-Döhring und Sieghart DöhringVor 150 Jahren starb in Paris Giacomo Meyerbeer - einer der bedeutendsten Opernkomponisten des 19. Jahrhunderts. Zu diesem Anlaß legen Sabine Henze-Döhring und Sieghart Döhring eine moderne Biographie des Meisters der Grand opéra vor.

ISBN 978-3-406-66003-0       22,95 €  Portofrei      Bestellen

Politische Philosophie und die Herausforderung der Offenbarungsreligion von Heinrich Meier

Politische Philosophie und die Herausforderung der Offenbarungsreligion von Heinrich MeierDie Offenbarungsreligion fordert die Philosophie theologisch und politisch heraus. Ihr Wahrheitsanspruch und ihre Gehorsamsforderung widerstreiten dem Recht und der Notwendigkeit der Philosophie, die auf freies, rückhaltloses Fragen gegründet ist.
ISBN 978-3-406-65474-9     26,95 €  Portofrei      BestellenWarenkorb

Der kleine Frieden im Großen Krieg. Von Michael Jürgs

Der kleine Frieden im Großen Krieg. Westfront 1914: Als Deutsche, Franzosen und Briten gemeinsam Weihnachten feierten. Von Michael JürgsWeihnachten an der Westfront 1914: Inmitten eines erbarmungslosen Stellungskrieges schließen deutsche, französische und britische Soldaten spontan Waffenstillstand auf Ehrenwort. Im Niemandsland feiern sie zusammen Weihnachten. Nach zwei Tagen ist es, auf Befehl von oben, wieder vorbei mit dem Frieden.

ISBN 978-3-570-55237-7      14,99 €  Portofrei     Bestellen

Radikal leben. Von Rupert Neudeck

Radikal leben von Rupert NeudeckWiderstand darf niemals aufhören! Sein Lebensthema: Radikalität. Sein Lebenswerk: Komitee Cap Anamur / Deutsche Notärzte e.V., Grünhelme e.V. Seine Helden: Menschen, die im Widerstand gegen Missstände ihr Leben riskieren. Seine Botschaft: Die Tugend des Widerstands darf nie verschwinden.

ISBN 978-3-579-07070-4      14,99 €  Portofrei       Bestellen

Gesammelte Werke, Bd. 6: 1893 bis 1906. Von Rosa Luxemburg

Gesammelte Werke, Bd. 6: 1893 bis 1906 von Rosa LuxemburgMit diesem Band wird begonnen, die "Gesammelten Werke" Rosa Luxemburgs zu ergänzen; der letzte Band erschien 1975. In Band 6 werden für die Zeit von 1893 bis 1906 insgesamt 270 Dokumente erstmalig bzw. wieder veröffentlicht. Dabei handelt es sich vorwiegend um deutsche Texte.

ISBN 978-3-320-02301-0      49,90 €  Portofrei      Bestellen

»Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne«, Tagebücher 1939-1945. 2 Bde. von Friedrich Kellner

»Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne«, Tagebücher 1939-1945. 2 Bde. von Friedrich KellnerEin ganz normaler Deutscher als Chronist seiner Zeit: vom Widerstand eines Einzelnen und der Propagandagläubigkeit der Masse. Der Laubacher Justizinspektor Friedrich Kellner wollte der Nachwelt ein Zeugnis ablegen von der gedankenlosen Unterwürfigkeit seiner Zeitgenossen und den hohlen nationalsozialistischen Propagandaphrasen.

ISBN 978-3-8353-0636-3     59,90 €  Portofrei       Bestellen

Ist die Zeit aus den Fugen? Aufstieg und Fall des Zeitregimes der Moderne. Von Aleida Assmann

Ist die Zeit aus den Fugen? Aufstieg und Fall des Zeitregimes der Moderne. Von Aleida AssmannWie einst für Hamlet ist heute die Ordnung der Zeit aus den Fugen geraten. Die Zukunft hält nicht mehr, was sie einmal verspochen hatte, die Gegenwart ist unübersichtlich geworden und die Vergangenheit gibt keine Ruhe und kehrt in vielfältigen Gestalten zurück.

ISBN 978-3-446-24342-2      22,90 €  Portofrei       Bestellen

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra. Von Robin Sloan

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra. Von Robin SloanAls Clay Jannon seinen Job als Webdesigner verliert, meldet er sich auf eine Stellenanzeige hin bei Mr. Penumbra, der in San Francisco eine alte, verstaubte Buchhandlung betreibt, die rund um die Uhr geöffnet ist.

ISBN 978-3-453-41845-5      9,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Seiten