Bilderbuch

Das geheime Leben der Popel. Von Mariona Tolosa Sisteré

Für kleine Kinder ist der Körper faszinierend: Es knackt, pupst, blubbert, und steckt man den Finger in die Nase, holt man meist Glibber heraus. Wie aufregend! Dass wir es bei Popeln tatsächlich mit unerschrockenen Superhelden unseres Immunsystems zu tun haben, die uns vor Krankheiten schützen, weiß nicht jeder. Darum klärt dieses Sachbuch für Kinder über alles rund um den Nasenschleim auf: Woraus bestehen Popel und wo genau im Körper leben sie eigentlich? Was sagen sie uns über unseren Gesundheitszustand? Und produzieren Tiere eigentlich auch Popel? Witzige Wahr- oder Falsch-Fragen runden das Leseabenteuer ab.

Rezension von Britta Kiersch

ISBN 978-3-95728-464-8     14,00 €  Portofrei     Bestellen

Pandazamba. Von Chris Owen, illustriert von Chris Nixon

„Da bist du ja endlich! Willkommen im Zoo.
Famoser als hier ist es nirgendwo.
Komm rein. Schau dich um in der wilden Idylle,
hier drin warten Tiere in Hülle und Fülle.“
Es herrscht Rambazamba im Zoo. Überall Krach und Lärm von hopsenden Nilpferden, lachenden Giraffen, wütenden Pavian-Horden, brüllenden Löwen und tanzenden Flamingos. Doch Vorsicht, wenn der Panda erwacht, gibt es Rabatz.

Rezension von Britta Kiersch

ISBN 978-3-551-51923-8     15,00 €  Portofrei     Bestellen

Das wahre Leben der Bauernhoftiere. Von Lena Zeise

In meisterhaft fotorealistischer Maltechnik stellt Lena Zeise uns hier die wichtigsten Hoftiere vor: aber nicht als lachende Schweinchen auf der grünen Wiese, sondern so, wie sie heute wirklich leben.

Ernsthaft und sachkundig zeigt das Buch auch die Unterschiede zwischen der konventionellen und ökologischen Haltung, und es stellt schließlich die Verbindung zu den Entscheidungen her, die wir Tag für Tag mit unserem Essen über sie treffen.

ISBN 978-3-95470-240-4     16,00 €  Portofrei     Bestellen

Mein erstes großes Baustellen-Buch. Von Niklas Böwer

Auf der Baustelle ist was los!

Komm mit auf die Baustelle, hier gibt es so viel zu entdecken! Weißt du, wie man eine Brücke baut? Was braucht man für den Straßenbau und wie wird eigentlich ein Haus renoviert oder abgerissen? Was passiert auf einer Großbaustelle? In diesem Buch kannst du es entdecken!

Für alle kleinen Bauarbeiter und Bauarbeiterinnen!

ISBN 978-3-8458-3043-8     10,00 €  Portofrei     Bestellen

Seepferdchen sind ausverkauft. Von Constanze Spengler

Mikas Papa arbeitet zwar daheim, steckt aber über beide Ohren in Arbeit. Der versprochene Baggerseebesuch scheint in weiter Ferne! Um sich Luft zu verschaffen, erlaubt er Mika, sich ein Haustierzu kaufen ...
Damit beginnt eine wunderbar turbulente Geschichte, in deren Verlauf ein Tier nach dem anderen die Wohnung bevölkert, ohne dass der gestresste Papa etwas davon mitbekommt!

REZENSION von Britta Kiersch

ISBN 978-3-89565-391-9     14,00 €  Portofrei     Bestellen

Albert will lesen. Von Isabelle Arsenault

Bei Albert zu Hause ist es zu laut. Da kann er nicht in Ruhe lesen. Er flüchtet nach draußen und sucht sich ein gemütliches Plätzchen. Doch es trudelt ein Freund nach dem anderen ein und möchte mit Albert spielen. Irgendwann reißt Albert der Geduldsfaden, und er jagt alle weg. Doch die Freunde kommen langsam wieder zurück. Jeder mit einem Buch in der Hand.

ISBN 978-3-314-10518-0     15,00 €  Portofrei     Bestellen

Das schönste und größte Bildwörterbuch der Farben. Von Tom Schamp

Otto, der kleine Kater, und Leon, das Chamäleon, nehmen dich mit auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Farben. Sonnengelb, Froschgrün, Meerblau und Feuerwehrrot: Auf jeder der prachtvoll bebilderten, wimmligen Seiten dieses Buches gibt es unendlich viel zu entdecken und zu lernen. Wusstest du schon, dass die Blackbox eines Flugzeugs orange ist? Und was passiert, wenn alle Farben zusammenkommen und sich mischen?
Ein Feuerwerk der Farben und ein Buch nicht nur für kleine Menschen!

REZENSION von Britta Kiersch

ISBN 978-3-8369-6033-5     20,00 €  Portofrei     Bestellen

Jim ist mies drauf. Bilderbuch über Gefühle und schlechte Laune für Kinder ab 4 Jahre. Von Suzanne Lang, illustriert von Max Lang

Jim ist mies drauf: Die Sonne scheint zu hell, der Himmel strahlt zu blau und die Bananen schmecken zu süß! "Vielleicht hast du schlechte Laune", vermutet sein Freund Nick. Doch Jim ist sich sicher: "Ich hab KEINE schlechte Laune!" Als seine Freunde versuchen ihn aufzumuntern - "Hüpf auf und ab!", "Tanze!" oder "Mach ein Nickerchen!" - stürmt er wütend davon. Nichts scheint zu helfen. Kann es also sein, dass er einfach mal einen schlechten Tag hat?

REZENSION von Britta Kiersch

ISBN 978-3-7432-0669-4     12.95 €  Portofrei     Bestellen

Endres, der Kaufmannssohn. Vom Leben in einer mittelalterlichen Hansestadt. Von Anke Bär

Der junge Kaufmannssohn Endres sammelt eifrig die Münzen, die sein Vater ihm von seinen Handelsreisen mitbringt. Er liebt es, mit seinem besten Freund Jos durch die Straßen der Stadt zu streifen, den Hafen zu erkunden und beim Löschen der Waren zuzusehen. Und dann ist der große Tag gekommen: An Bord der Maria Magdalena fährt Endres ins ferne Riga, um dort bei seinem Onkel in die Lehre zu gehen.

ISBN 978-3-8369-5774-8     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Papa Weidt. Von Inge Deutschkron. Illustriert von Lukas Ruegenberg

Schindlers Liste en miniature und zugleich ein kleines, aber eindrucksvolles Beispiel von Zivilcourage. Inge Deutschkron setzt mit diesem Buch einem ihrer rettenden Helfer, dem Besenbinder Otto Weidt, ein eindrucksvolles Denkmal.

ISBN 978-3-7666-2423-9     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten