Kleine Geschichte der Genossenschaften von Findus und Caterina Metje

Kleine Geschichte der Genossenschaften von Findus und Caterina MetjeBeispiele aus der Kooperativbewegung. In einer Rahmenhandlung wollen linke StudentInnen eine Firma gründen. Ihre FreundInnen assoziieren mit Unternehmertum Ausbeutung. Die Firmengründer verweisen hingegen auf die Idee der Genossenschaft.
ISBN 978-3-89771-529-5          8,90 €  Portofrei           BestellenWarenkorb

Das Erstaunen. Erinnerungen. Von Pierre Draï

Das Erstaunen von Pierre DraïJuli 1943, Boulevard Ney in Paris. Rosine Draï, die seit der Flucht ihres Mannes ins Département Aisne mit ihren sechs Kindern allein lebt, wird mit ihren drei Ältesten bei einer Judenrazzia mitgenommen. Vorsichtshalber hatte sie ihre jüngsten Kinder in einer karitativen protestantischen Einrichtung ihres Viertels gelassen. Als ein paar Monate später der Vater, der nichts vom Schicksal seiner Familie weiß, an einem Sonntag zurückkehrt, beobachtet ihn ein besonders eifriger Nachbar.
ISBN 978-3-940884-69-5      16,90 €  Portofrei       BestellenWarenkorb

Warte nur, es passiert schon was von Christos Oikonomou

Warte nur, es passiert schon was von Christos Ikonomou  Erzählungen aus dem heutigen Griechenland. Griechenland befindet sich seit Jahren in einer wirtschaftlichen Depression. Das war nicht immer so; die Menschen wissen, dass es ihnen besser gehen könnte. Die Erzählungen von Christos Ikonomou spielen in Piräus, rund um den großen Hafen.
ISBN 978-3-406-64705-5          19,95 €  Portofrei        BestellenWarenkorb

Deckname Topas Hrsg. Klaus Eichner und Karl Rehbaum

Deckname Topas von Klaus Eichner und Karl RehbaumDer Spion Rainer Rupp in Selbstzeugnissen.
Rainer Rupp arbeitete in der NATO-Zentrale in Brüssel. Dort war er der wichtigste Mann der DDR-Aufklärung und damit auch Moskaus. Seine Informationen waren von existenzieller Bedeutung. Zu Beginn der 80er Jahre, auf dem Höhepunkt der Raketenkrise, gab er Entwarnung: Die NATO plane keinen Überfall auf den Osten. Der Atomkrieg fiel aus. Klaus Eichner und Rupps damaliger Führungsoffizier Karl Rehbaum haben unveröffentlichte Briefe, Selbstzeugnisse und Texte zusammengetragen, die das Bild eines überzeugten Friedenskämpfers zeigen und spannende Einblicke in die Arbeit eines militärischen Aufklärers geben.

ISBN 978-3-360-01846-5      14,99 €  Portofrei      Bestellen

Hunnen und Rebellen. Meine Familie und das 20. Jahrhundert von Jessica Mitford

Hunnen und Rebellen. Meine Familie und das 20. Jahrhundert von Jessica MitfordWenige Familien aus der englischen Aristokratie vereinten die dünkelhaften, hinterweltlichen, aber auch die zuweilen radikal unkonventionellen Züge dieser Gesellschaftsschicht in so burlesker Konzentration auf sich wie die Mitfords in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. 

ISBN 978-3-937834-60-3        25,00 €  Portofrei     Bestellen

Zwei Grad mehr in Deutschland. Hrsg. v. Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe u. Harald Welzer

Zwei Grad mehr in Deutschland. Hrsg. v. Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe u. Harald WelzerWie der Klimawandel unseren Alltag verändern wird. Das Szenario 2040. Herausgegeben von Gerstengarbe, Friedrich-Wilhelm; Welzer, Harald
Was bewirkt der Klimawandel in Deutschland? - Das Szenario 2040

ISBN 978-3-596-18910-6         12,99 €  Portofrei        Bestellen

Mythos Wagner. Von Udo Bermbach

Mythos Wagner von Udo BermbachDer Mythos lebt.Eine fulminante Darstellung von Leben und Werk Richard Wagners. Richard Wagner ist ein Mythos, nicht nur der Deutschen: Im Mai 2013 wird zum 200. Mal der Geburtstag des Komponisten gefeiert, dessen Werk und Leben seit über 150 Jahren eine ungebrochene Faszination auf Kultur, Gesellschaft und sogar Politik ausüben.

ISBN 978-3-87134-731-3    19,95 €   Portofrei     Bestellen

Die offenen Adern Lateinamerikas von Eduardo Galeano

Die offenen Adern Lateinamerikas von Eduardo GaleanoIn dieser Welt gibt es keinen Reichtum, der unschuldig ist. Das grandios unorthodoxe Geschichtswerk Eduardo Galeanos - nach 36 Jahren in neuer Übersetzung!. Die Geschichte eines Kontinents von der Entdeckung bis zur Gegenwart.

ISBN 978-3-7795-0271-5      18,00 €  Portofrei      Bestellen

Gerechtigkeit. Wie wir das Richtige tun von Michael J. Sandel

Gerechtigkeit. Wie wir das Richtige tun von Michael J. SandelEine provokante, lebendige und spannende Einführung in die Moralphilosophie und ein Plädoyer für einen aktiven Bürgersinn. Ist es in Ordnung, wenn Dachdecker nach einem Sturm den Preis für Reparaturen drastisch erhöhen? Warum gilt es als unmoralisch, Leihmütter für das Austragen eines Kindes zu bezahlen?
ISBN 978-3-550-08009-8      21,99 €   Portofrei      BestellenWarenkorb

Im Wendekreis des Chaos. Klimawandel und die neue Geografie der Gewalt von Christian Parenti

Im Wendekreis des Chaos.Klimawandel und die neue Geografie der Gewalt von Christian ParentiWarum starb Ekaru Loruman? Ekaru war ein armer kenianischer Kleinbauer, der versuchte, seine knapp zehn Kühe vor schwerbewaffneten Viehdieben zu schützen. Die Kugel, die ihn traf, stammte aus einer modernen Schnellfeuerwaffe.
ISBN 978-3-942281-34-8     19,90 €  Portofrei       Bestellen

Seiten