Kommunismus

Komintern und Kommunismus in Indien 1919-1943 von Sobhanlal D. Gupta

Komintern und Kommunismus in Indien 1919-1943 von Sobhanlal D. GuptaDie Politik der Kommunistischen Internationale (Komintern) auf dem Gebiet des nationalen Befreiungskampfes der kolonial unterdrückten Völker führte immer wieder zu internen Kontroversen. Denen musste sich schon Lenin, der Autor der Kolonialthesen, stellen, als ihn der Inder Manabendra Nath Roy auf dem II. Kongress der Komintern mit eigenen Ergänzungsthesen heraus forderte.
ISBN 978-3-320-02276-1    34,90 €  Portofrei     BestellenWarenkorb

Walter Janka. Zu Kreuze kriechen kann ich nicht! Erinnerungen und Lebenszeugnisse. Hrsg. von Heike Schneider

Walter Janka. Zu Kreuze kriechen kann ich nicht! Erinnerungen und Lebenszeugnisse. Hrsg. von Heike SchneiderZu seinem 100. Geburtstag erinnern Weggefährten, Kollegen, Familienangehörige und Freunde an Walter Janka, darunter Annekathrin Bürger, Karl Corino, Elmar Faber, Günter Kunert, Christoph Links, Dieter Mann, Werner Mittenzwei, Fritz J. Raddatz, Rolf Schneider und Gerhard Zwerenz.

ISBN 978-3-942476-94-2        19,99 € Portofrei         Bestellen

Philosophie und die Idee des Kommunismus. Im Gespräch mit Peter Engelmann. Von Alain Badiou

Philosophie und die Idee des Kommunismus. Im Gespräch mit Peter Engelmann. Von Alain BadiouIm ersten Band der Reihe Passagen Gespräche entfaltet Alain Badiou im Gespräch mit Peter Engelmann vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Krisenszenarien seine Argumente, warum er trotz negativer historischer Erfahrungen an der Idee des Kommunismus festhält.

ISBN 978-3-7092-0107-7     14,90 €  Portofrei      Bestellen
2. Auflage 2014

Macht und Moderne. Chinas großer Reformer Deng Xiaoping. Die Biographie. Von Felix Lee

Macht und Moderne. Chinas großer Reformer Deng Xiaoping. Die Biographie. Von Felix LeeNach dem Tod Mao Zedongs 1976 war China eines der ärmsten Länder der Welt. Mit Deng Xiaopings Aufstieg zur Macht ist das Reich der Mitte innerhalb von nur drei Jahrzehnten zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Erde aufgestiegen. Heutzutage haben Europa und die USA einen Großteil ihres Wohlstands den Chinesen zu verdanken. Deng war zwar Reformpolitiker, aber deshalb längst noch kein Demokrat. Auf seinen Befehl hin rollten 1989 die Panzer über den Platz des Himmlischen Friedens. Gewaltsam schlug die Armee die Proteste der Bevölkerung nieder und begrub damit die Hoffnung auf einen politischen Frühling. Ein Vierteljahrhundert nach dem Tian anmen-Massaker setzt sich Felix Lee kritisch mit dem Leben und Wirken Deng Xiaopings auseinander.

ISBN 978-3-86789-195-0       24,95 €  Portofrei       Bestellen

Die Pariser Kommune. Von Florian Grams

Die Pariser Kommune von Florian Grams1871 herrschte Krieg zwischen Frankreich und dem Deutschen Reich. Der französische Kaiser Napoleon III. befand sich in deutscher Gefangenschaft, deutsche Truppen standen vor Paris, und die neue französische Regierung musste Arbeiter und Arbeitslose in die Nationalgarde einreihen.

ISBN 978-3-89438-530-9     9,90 € Portofrei      Bestellen

Der Garten der Dissidenten. Von Jonathan Lethem

Der Garten der Dissidenten. Von Jonathan LethemDie Buddenbrooks der amerikanischen Linken. Ein großer Mehrgenerationenroman über eine zerrissene Familie von Dissidenten in Queens. Eine mitreißende Geschichte der Immigration von europäischen Idealen und Ideen nach Amerika.

ISBN 978-3-596-03308-9      11,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Edith Tudor Hart Im Schatten der Diktaturen

Edith Tudor Hart Im Schatten der Diktaturen. Katalog zur Ausstellung in der National Galleries of Scotland, Edinburgh und im Wien Museum,

Katalog zur Ausstellung in der National Galleries of Scotland, Edinburgh und im Wien Museum. Retrospektiv angelegte Publikation über eine der bedeutendsten Dokumentarfotografinnen der 1930er-Jahre. Einblicke in das ungewöhnliche Leben einer unerschrockenen Künstlerin.
ISBN 978-3-7757-3566-7    19,95 €  Portofrei      Bestellen

Mit Hegel, Marx und Lenin über Marx hinaus. Von Robert Steigerwald

Mit Hegel, Marx und Lenin über Marx hinaus von Robert SteigerwaldRobert Steigerwald, der die abfällig gemeinte Bemerkung, er sei ein demokratischer Kommunist, als Ehrenbezeichnung angenommen hat, legt mit dem fünften Band der Steigerwald-Reihe erneut ein Buch vor, das direkt in die linke Debatte eingreift.

ISBN 978-3-940274-57-1    16,90 €  Portofrei     Bestellen

Das Leben des Antonio Gramsci. Eine Biographie von Giuseppe Fiori

Das Leben des Antonio Gramsci. Eine Biographie von Giuseppe FioriAntonio Gramsci (1891-1937) gehörte zu den Begründern der Kommunistischen Partei Italiens und gilt als einer der bedeutendsten marxistischen Denker des 20. Jahrhunderts.

ISBN 978-3-86789-189-9       24,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten