I:MK

66 starke Thesen zum Euro, zur Wirtschaftspolitik und zum deutschen Wesen. Von Heiner Flassbeck

  	66 starke Thesen zum Euro, zur Wirtschaftspolitik und zum deutschen Wesen von Heiner FlassbeckWas hat Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit mit unseren Einkommen zu tun? Wieso kann ein Staat nicht einfach sparen wie die berühmte schwäbische Hausfrau? Egal ob Rente, Steuern, Gesundheit, Arbeitsmarkt oder Finanzpolitik wer wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen möchte, ist bei Heiner Flassbeck richtig aufgehoben. Heiner Flassbeck, ehemaliger Direktor bei der UNO in Genf und Staatssekretär im Finanzministerium, erklärt die Wirtschaft klar und verständlich: Er zeigt, warum wir keine Angst vor Inflation zu haben brauchen, was Lohnstückkosten sind, wie eine Währungsunion aufgebaut sein muss und warum es nicht nur gut ist, Exportweltmeister zu sein.

ISBN 978-3-86489-055-0    14,99 €  Portofrei    Bestellen

Schade, dass du Jude bist. Von Walter Kaufmann

Schade, dass du Jude bist. Von Walter KaufmannImmer in Bewegung, sich ständig verändernd so ist das Leben Walter Kaufmanns. Als Fünfzehnjähriger flieht er aus Nazideutschland nach England, wird von dort nach Australien deportiert, wo er sich mit verschiedenen Arbeiten über Wasser hält im Krieg Soldat, später Hochzeitsfotograf, Dock- und Hafenarbeiter, zuletzt Seemann.

ISBN 978-3-941688-47-6      17,95 €  Portofrei      Bestellen

Im Fluss der Zeit. Auf drei Kontinenten. Von Walter Kaufmann

Im Fluss der Zeit. Auf drei Kontinenten. Von Walter KaufmannAm 19. Januar 1939 erreicht Walter Kaufmann mit einem der letzten jüdischen Kindertransporte aus Nazi-Deutschland das rettende London. Es ist sein 15. Geburtstag. Nur kurz währt das Gefühl der Sicherheit in der Internatsschule Bunce Court in Faversham. Im Mai 1940 internieren ihn die britischen Behören als "Ausländer" in Liverpool. Mit Zweitausend anderen Flüchtlingen wird er auf dem Gefangenenschiff Dunera nach Australien deportiert. 18 Monate verbringt er in den Wüstencamps Hay und Tatura zwischen Stacheldraht und Wachtürmen. Obstpflücker, Soldat, Hafenarbeiter, Hochzeitsfotograf, Seemann, Schriftsteller das sind die nächsten Stationen seines Lebens, das einem Abenteuerroman gleicht. Unter australischen Seeleuten findet er Anschluss an die Gewerkschaftsbewegung, die KP. In Fabriken und im Hafen liest er aus seinen Erzählungen. 1955 kehrt er nach Europa zurück, lebt als Schriftsteller in der DDR.

ISBN 978-3-937717-45-6    19,80 €  Portofrei      Bestellen

Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? Von Jürgen Wiebicke

Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? von Jürgen WiebickeGegen die Perfektionierung des Menschen - eine philosophische Intervention. Organtransplantation, Alterns forschung, Sterbehilfe, Hirndoping, Roboterethik, Gentechnik: Die Um bauarbeiten am Projekt Mensch verlaufen in rasantem Tempo.

ISBN 978-3-462-04584-0    14,99 €  Portofrei    Bestellen

Das Rätsel des Kapitals entschlüsseln. Von David Harvey

Das Rätsel des Kapitals entschlüsseln von David HarveyDen Kapitalismus und seine Krisen überwinden. David Harvey unternimmt den Versuch einer Wiederbelebung: Nur wenn wir unser Wissen über die Bewegungen des Kapitals erneuern, können wir wirksam gegen seine Zerstörungskräfte vorgehen.

ISBN 978-3-89965-442-4    19,80 €  Portofrei    Bestellen

Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler. Von Sigrid Löffler

Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler von Sigrid LöfflerDie Literatur der Welt ist in Bewegung: Als Ergebnis der Entkolonialisierung der 60er- und der Globalisierung der letzten 30 Jahre ist eine völlig neue, nicht-westliche Literatur entstanden, die zumeist von Migranten und Sprachwechslern aus ehemaligen Kolonien und Krisenregionen geschrieben wird.

ISBN 978-3-406-65351-3     19,95 €  Portofrei     Bestellen

Verheimlicht - vertuscht - vergessen 2014. Was 2013 nicht in der Zeitung stand. Von Gerhard Wisnewski

Verheimlicht - vertuscht - vergessen 2014. Was 2013 nicht in der Zeitung stand. Von Gerhard WisnewskiGerhard Wisnewskis Buch beginnt dort, wo herkömmliche Jahresrückblicke enden: Es zerreißt den Schleier der gängigen Berichterstattung und enthüllt die Wahrheit hinter dem täglichen Nachrichten-Einheitsbrei: Was wurde verschwiegen? Was wurde verheimlicht, vertuscht und vergessen?

ISBN 978-3-426-78468-6     7,99 €  Portofrei      Bestellen

Joachim Gauck. Der richtige Mann? Von Klaus Blessing und Manfred Manteuffel

Joachim Gauck. Der richtige Mann? von Klaus Blessing und Manfred ManteuffelAm 23. März 2012 wurde der ostdeutsche Ex-Pfarrer Joachim Gauck als elfter Bundespräsident vereidigt. Wenige Wochen zuvor war sein Vorgänger Christian Wulff von einer Phalanx höchst tugendhafter bundesdeutscher Medien aus dem Amt gejagt worden. Von den meisten Vertretern eben dieser Medienhäuser wird uns nun Joachim Gauck als charismatischer Bürgerrechtler, diplomatisch versierter Versöhner, erfolgreicher Stasi-Jäger und moralisch integrer Verfechter der Freiheit präsentiert. Klaus Blessing und Manfred Manteufel melden an dieser Einschätzung deutliche Zweifel an.

ISBN 978-3-86789-803-4    9,99 €  Portofrei   Bestellen

Die Freihandelsfalle. Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP. Von Harald Klimenta u.a.

Die Freihandelsfalle. Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP.Freihandel bringt Wachstum und Wohlstand für alle, so die Behauptung. Bei den Verhandlungen für ein neues Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU werden neoliberale Dogmen weiter verfolgt, obwohl die Schattenseiten der Globalisierung allgegenwärtig sind:

ISBN 978-3-89965-592-6      9,00 € Portofrei       Bestellen

Seiten