I:MK

Laidlaw. Von William McIlvanney

Laidlaw. Von William McIlvanneyAls die Leiche einer jungen Frau im Kelvingrove Park in Glasgow gefunden wird, beginnt für Detective Jack Laidlaw ein tödlicher Wettlauf mit der Zeit. Denn in dieser Stadt voll harter Männer, mächtiger Gangster und skrupelloser Geschäftemacher ist nicht nur der charismatische Detective auf der Suche nach dem Mörder.

ISBN 978-3-88897-967-5      19,95 €  Portofrei        Bestellen

Wintertransfer. Von Philip Kerr

Wintertransfer. Von Philip KerrScott Manson hasst Weihnachten: volle Spielpläne, die Hektik der Transfergeschäfte im Januar und Fußballspieler, die nur Drogen und Partys im Kopf haben. Sein Job als Co-Trainer ist es, die Mannschaft vom Erstligisten London City durch die Feiertage zu navigieren, und keiner macht ihn besser.

ISBN 978-3-608-50138-4      14,95 €  Portofrei       Bestellen

Die Großen Denker. Philosophie im Dialog. Von Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl

Die Großen Denker. Philosophie im Dialog. Von Harald Lesch und Wilhelm VossenkuhlTrendthema Philosophie light: ein spannender und unterhaltsamer Streifzug durch die Philosophiegeschichte. Ein Millionenpublikum hat verfolgt, wie der Astrophysiker Harald Lesch und der Philosoph Wilhelm Vossenkuhl in der TV-Reihe Denker des Abendlandes 2500 Jahre Philosophie lebendig werden ließen.

ISBN 978-3-453-60324-0       14,99 €  Portofrei        Bestellen

Fähigkeiten schaffen. Neue Wege zur Verbesserung menschlicher Lebensqualität. Von Martha C. Nussbaum

Fähigkeiten schaffen. Neue Wege zur Verbesserung menschlicher Lebensqualität. Von Martha C. NussbaumLange Zeit haben Wirtschaftswissenschaftler, politische Entscheidungsträger und Bürokraten, die mit den Problemen der ärmeren Völker der Welt beschäftigt sind, behauptet, dass die Lebensqualität sich nur dann erhöht, wenn das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf steigt.

ISBN 978-3-495-48669-6      19,99 €  Portofrei        Bestellen

Der Mann der Schwester meiner Mutter. Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte. Von Michael Schwelien

Der Mann der Schwester meiner Mutter. Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte. Von Michael SchwelienEine deutsch-jüdische Familiengeschichte. Die Halbjüdin Ilse macht nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 eine unbedachte Bemerkung, muss untertauchen und findet bei ihren katholischen Freundinnen Maria und Gitta bis zum Kriegsende Zuflucht.

ISBN 978-3-423-28058-7      22,90 €  Portofrei         Bestellen

In den Händen der Ärzte. Ignaz Semmelweis - Pionier der Hygiene. Von Anna Durnová

In den Händen der Ärzte. Ignaz Semmelweis - Pionier der Hygiene. Von Anna DurnováMedizinische Innovation wird stets von Widerständen begleitet kein Leben zeigt dies besser als jenes von Ignaz Semmelweis. Eine Reise durch das Leben des großen Kämpfers für die Gesundheit der Mütter und für den medizinischen Fortschritt.

ISBN 978-3-7017-3353-8      22,90 €  Portofrei       Bestellen

Mit PODEMOS zur demokratischen Revolution? Krise und Aufbruch in Spanien. Von Raul Zelik

Mit PODEMOS zur demokratischen Revolution? Krise und Aufbruch in Spanien. Von Raul ZelikVier Jahrzehnte nach Einführung der Demokratie steuert Spanien auf eine schwere Staatskrise zu. Seit Beginn des europäischen "Rettungsprogramms" 2011 haben sich die öffentlichen Schulden verdreifacht.

ISBN 978-3-86505-733-4      9,90 €  Portofrei       Bestellen

Armut, soziale Ausgrenzung und Klassenstruktur

Armut, soziale Ausgrenzung und Klassenstruktur Zur Integration multidimensionaler und längsschnittlicher Perspektiven. In der Arbeit wird ein innovatives Konzept zur empirischen Messung von Armut entwickelt und umfangreiche Analysen zur Entwicklung von Armut in Deutschland sowie zum Zusammenhang von Armut mit weitergehenden Aspekten der sozialen Ungleichheit vorgestellt.

ISBN 978-3-531-15591-3       67,99 €  Portofrei       Bestellen

Ewige Jugend. Eine Kulturgeschichte des Alterns. Von Robert Pogue Harrison

Ewige Jugend. Eine Kulturgeschichte des Alterns. Von Robert Pogue HarrisonWir vergöttern die Jugend und verstecken das Alter. Das war nicht immer so. Die wechselvolle Geschichte der bevorzugten Lebensphasen verändert den Blick aufs Älterwerden. Unser Alter, so Robert P. Harrison, hängt von der Welt ab, in der wir leben.

ISBN 978-3-446-24920-2      24,90 €  Portofrei       Bestellen

Seiten