Neu 2015-2.HJ

N Stickstoff - ein Element schreibt Weltgeschichte. Von Gerhard Ertl und Jens Soentgen

Er ist häufig und knapp zugleich: Mit jedem Atemzug gelangt er in unsere Lungen und doch begrenzte er lange Zeit das pflanzliche Wachstum und hielt so die Zahl der Menschen auf niedrigem Niveau. Es dauerte bis zum Vorabend des Ersten Weltkrieges, ehe sich die Menschheit aus der Stickstofffalle befreien konnte. Fritz Haber und Carl Bosch erfanden ein Verfahren, mit dessen Hilfe der Stickstoff der Luft gebunden werden konnte, und brachten damit den Kunstdünger in die Welt. Was als Siegeszug begann, endete Jahre spatter allerdings in einer wahren Stickstoffflut, die bis heute Gewässer umkippen lässt, den Klimawandel befeuert und in Form von Nitrat im Trinkwasser auftaucht.

ISBN 978-3-86581-736-5     24,95 €  Portofrei     Bestellen

Die Welt der Commons. Muster gemeinsamen Handelns. Hrsg. Silke Helfrich, David Bollier und Heinrich-Böll-Stiftung

Die Logik des Kapitalismus heißt teilen. Nur teilen darin nicht die Menschen, sondern sie werden geteilt. Es ist daher problematisch, Commons in kapitalistischen Kategorien zu erklären. Wer die Welt der Commons betritt, begegnet einer anderen Logik, einer anderen Sprache und anderen Kategorien. Nach "Commons. Für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat" (2012) erkunden in diesem Band Autorinnen und Autoren aller Kontinente die anthropologischen Grundlagen der Commons und stellen sie zugleich als konkrete Utopien vor. Sie machen nachvollziehbar, dass alles Commons sein oder werden kann: durch Prozesse geteilter Verantwortung, in Laboratorien für Selbstorganisation und durch Freiheit in Verbundenheit.

ISBN 978-3-8376-3245-3     19,99 €  Portofrei     Bestellen
Kostenloser Download
PDF

Kommentar zum Sozialrecht. VO (EG) 883/2004, SGB I bis SGB XII, SGG, BEEG, Kindergeldrecht (EStG), UnterhaltsvorschussG. Von Sabine Knickrehm

Kommentar zum Sozialrecht. VO (EG) 883/2004, SGB I bis SGB XII, SGG, BAföG, BEEG, Kindergeldrecht (EStG), UnterhaltsvorschussG, WoGG6. Aufl. Beck-Basistitel. Das Sozialrecht, das jeder braucht. Zum Werk: Das Konzept des Werkes ist einfach:
- Kommentierung aller wesentlichen Vorschriften aus SGB I bis SGB XII
- zusätzliche Sammelkommentierungen zu Europarecht, Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz, Kindergeld, Unterhaltsvorschussgesetz und Sozialgerichtsgesetz
- für alle Rechtsanwälte und Beratungsberufe, mit Tätigkeitsschwerpunkten im
- Arbeits- und Sozialrecht
- Haftungsrecht
- Familien- und Erbrecht
- Steuerrecht
- verlässliche Antworten schon beim ersten Zugriff
- vollständiger Abdruck des Sozialgesetzbuches (SGB I bis XII) und des Sozialgerichtsgesetzes (SGG)
Vorteile auf einen Blick
- besonders für alle geeignet, die Sozialrecht neben anderen Rechtsgebieten brauchen
- das relevante Sozialrecht in einem Band
- schneller Zugriff auf Problemlösungen

ISBN 978-3-406-73022-1     249,00 €  Portofrei     Bestellen

Zivilprozessordnung. Von Heinz Thomas, Hans Putzo, Klaus Reichold, Rainer Hüßtege, Christian Seiler

Zivilprozessordnung (ZPO), Kommentar. mit FamFG, GVG und anderen Nebengesetzen

Dieses erfolgreiche Standardwerk informiert seit nunmehr über 50 Jahren schnell und zuverlässig in allen zivilprozessualen und verfahrensrechtlichen Fragen. Der in Ausbildung und Praxis bewährte absatzstärkste ZPO-Kommentar beschränkt sich auf das Wesentliche, ist dabei aber wissenschaftlich genau.

ISBN 978-3-406-73599-8      169,00 €  Portofrei      Bestellen

Legitimität. Hrsg. Maria Dammayr, Doris Graß und Barbara Rothmüller

Ob Finanz-, Pflege- oder Bildungskrise - aktuelle Krisen bergen das Potenzial, die Legitimität von Herrschaft zu verändern. Die Stabilität von Legitimationsmustern ist gesellschaftlich, politisch und wissenschaftlich umkämpft und historisch jeweils neu zu reflektieren: Werden Formen der Legitimation etwa von Demokratie, Leistung, sozialen Ungleichheiten und Wahrheits- oder Herrschaftsansprüchen brüchig? Entstehen in Krisendiskursen neue Deutungshorizonte oder gewinnen bislang als selbstverständlich akzeptierte Rechtfertigungsmuster an neuer Überzeugungskraft?

ISBN 978-3-8376-3181-4     29,99 €  Portofrei     Bestellen
Kostenloser Download
PDF

Einführung in die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft. Von Klaus Schlichte und Julia Sievers

Dieses Buch soll Studierenden helfen, sich Grundfertigkeiten der wissenschaftlichen Arbeitsweise in der Politikwissenschaft anzueignen und zu vervollkommnen. Besonderes Gewicht wird dabei auf Recherchetechniken sowie mündliche und schriftliche Präsentationen gelegt. Eine umfangreiche Recherchehilfe, die u.a. über Einführungen und Nachschlagewerke zur Politikwissenschaft und über Recherchemöglichkeiten im Internet informiert machen den Band zu einem nützlichen Hilfsmittel auch für fortgeschrittene Studierende.

ISBN 978-3-531-17425-9     22,99 €  Portofrei     Bestellen

Eine Welt ohne Geld. Von Ottmar Schneck und Felix Buchbinder

Das Vertrauen in unsere Währungen sinkt: Die Zentralbanken fluten die Finanzmärkte mit billigem Geld. In Deutschland boomt die Wirtschaft, während in anderen Euro-Ländern hohe Arbeitslosigkeit und Staatspleiten drohen. Kann ein System mit Niedrigzins, Deflationsgefahr und geliehenem Wohlstand dauerhaft bestehen oder sollte eine Suche nach alternativen Geldsystemen beginnen? Schließlich haben Menschen seit jeher auch andere Tausch- und Finanzsysteme verwandt. Und: Heute sind Miles & More-Punkte, realer Warentausch oder digitale Währungen wie Bitcoins bereits Realität.

ISBN 978-3-86764-601-7     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Organisationssoziologie. Von Peter Preisendörfer

Die Organisationssoziologie ist eine aufstrebende, interdisziplinär ausgerichtete und international vernetzte Teildisziplin der Soziologie. Ihr Anliegen und ihre Aufgabe ist, organisationale Strukturen und Prozesse zu beschreiben, zu erklären und zu gestalten. Wie und in welcher Form sie dies tut, wird in dem Buch in einer Abfolge von vier Leitfragen behandelt: (1) Warum gibt es überhaupt Organisationen? (2) Wie lassen sich Organisationen angemessen beschreiben? (3) Wie kann man interne Strukturen und Abläufe in Organisationen besser verstehen und erklären? (4) Welche gesellschaftlichen Konsequenzen haben Organisationen? Im Sinne einer Einführung richtet sich das Lehrbuch hauptsächlich an Einsteigerinnen und Einsteiger in die sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Organisationsforschung. Aber auch Fortgeschrittene können von einer Lektüre profitieren. Angereichert mit vielen Beispielen wird versucht, die Organisationssoziologie als theoretisch anspruchsvolles und praktisch in hohem Maße hilfreiches Forschungsfeld zu entfalten.

ISBN 978-3-658-10016-2     24,99 €  Portofrei     Bestellen

Wasabi dir nur getan? Von Wiglaf Droste, illustriert von Hans Georg Traxler

Dass Wiglaf Droste "ein genialer Journalist ist, der auch gut dichten kann, jedenfalls nicht schlechter als Erich Kästner" (Die Zeit), hat sich spätestens seit seinem hochgelobten Gedichtband "nutzt gar nichts, es ist Liebe" (2005) landesweit verbreitet, und seitdem wartet man auf eine Fortsetzung. Hier ist sie: "Wasabi dir nur getan?" ist eine verblüffende Mischung der Tonfälle und Fallhöhen: zart und herb, scharfsinnig und ausgelassen, melancholisch und ironisch - von "Angela Deutschland" bis zum hymnischen "Reherücken", von den gegen Soldaten geworfenen "Tomaten im Herbst" zu zärtlichen "Ohrenküssen", vom anagrammatischen "Leseesel" bis zum poetischen Ringen mit dem Trauma: "Zur Weihnachtszeit Besinnlichkeit".

ISBN 978-3-88897-704-6     12,00 €  Portofrei     Bestellen

iPhone 6s und 6s Plus. Einfach alles können - Die Anleitung zum neuen iPhone mit iO... Von Philip Kiefer

Die neue iPhone-Generation, das iPhone 6s und der große Bruder, das iPhone 6s Plus, sorgen wieder einmal für Aufregung bei allen Apple-Fans. 3D Touch, das ganz neue Gesten mitbringt, 4K-Videos und Live Photos sind nur einige Highlights, die das iPhone im Zusammenspiel mit dem neuen Betriebssystem iOS 9 bietet. Diese und weitere neue Features werden in diesem Buch detailliert erläutert. Erfolgsautor Philip Kiefer legt den Fokus jedoch nicht nur auf die Neuheiten, sondern vermittelt anschaulich alle grundlegenden Funktionen von Apples Kultgerät.

ISBN 978-3-95982-036-3     19,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten