Armut

Eine Theorie der globalen Verantwortung Was wir Menschen in extremer Armut schulden Beck, Valentin

Auch zu Beginn des 21. Jahrhunderts lebt ein großer Teil der Menschheit in bitterer Armut. Daraus ergibt sich die brennende Frage, was die Bürger wohlhabender Länder extrem armen Menschen moralisch schulden. Valentin Beck beantwortet sie im Rahmen einer umfassenden Theorie der globalen Verantwortung. In seinem glänzend geschriebenen Buch behandelt er zentrale Fragen der Theorie globaler Gerechtigkeit, unterzieht unsere Verflechtung in globale soziale Strukturen einer detaillierten Analyse und wirft so ein neues Licht auf eine der größten moralischen Herausforderungen unserer Zeit.

ISBN 978-3-518-29773-5     17,00 €  Portofrei     Bestellen

Ungleichheit Was wir dagegen tun können. Von Anthony B. Atkinson

Ungleichheit  Was wir dagegen tun können. Von Anthony B. AtkinsonSoziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was sollten, was können, was müssen wir tun? Seine Antwort darauf bringt Atkinson in einem epochemachenden Meisterwerk auf den Punkt.

ISBN 978-3-608-94905-6     26,95 €  Portofrei     Bestellen

Eine Charta des Prekariats. Von der ausgeschlossenen zur gestaltenden Klasse. Von Gay Standing

Eine Charta des Prekariats.  Von der ausgeschlossenen zur gestaltenden Klasse. Von Gay StandingGuy Standing hat in diesem Band Kritiken und Reaktionen auf den von ihm erschienenen Titel 'Das Prekariat' verarbeitet. Er begründet hier, warum es sich beim Prekariat um eine Klasse handelt und geht auf Produktions- und Verteilungsverhältnisse ein. Er analysiert, wie Utilitarismus und Neoliberalismus die Konzepte der Sozialdemokratie zum Einsturz brachten und wie dagegen vorgegangen werden kann. Schließlich formuliert er in 20 Aufsätzen, wie dieser Entwicklung begegnet werden kann - er entwirft dazu eine Charta des Prekariats und erörtert, welche Koalitionen in der Lage sind, diese umzusetzen.

ISBN 978-3-89771-213-3     19,80 €  Portofrei     Bestellen

Die 1-Dollar-Revolution. Globaler Mindestlohn gegen Ausbeutung und Armut. Von Georgios Zervas und Peter Spiegel

Ein globaler Mindestlohn von 1 Dollar pro Stunde würde die Schande menschenunwürdiger Armut in kürzester Zeit und weltweit in die Geschichtsbücher verbannen. Ein ganzes Bündel weiterer Menschheitsprobleme würde mit verschwinden: Flucht, Unterernährung, kriegerische Konflikte und Umweltzerstörung. Die gesamte Menschheit könnte vom ersten wirklich sozialen Weltwirtschaftswunder enorm profitieren.

Wie Eliten Macht organisieren. Bilderberg & Co.: Lobbying, Think Tanks und Mediennetzwerke Von Björn Wendt (Hrsg.)

Wie Eliten Macht organisieren. Bilderberg & Co.: Lobbying, Think Tanks und Mediennetzwerke Von Björn Wendt (Hrsg.) Politikverdrossenheit und sinkende Wahlbeteiligung sind auch darauf zurückzuführen, dass Menschen sich machtlos wähnen und das Gefühl haben, dass "die da oben" sowieso alles im Alleingang entscheiden.

Doch wer sind "die da oben"? Wer sind die Eliten und Mächtigen in unserer Gesellschaft? Welchen Einfluss üben sie auf politische Entscheidungsprozesse aus? Und vor allem: Wie organisieren sie das?

ISBN 978-3-89965-696-1     19,80 €  Portofrei     Bestellen

Die Große Flucht. Ursachen, Hintergründe, Konsequenzen. Von Conrad Schuhler

Die Große Flucht.  Ursachen, Hintergründe, Konsequenzen. Von Conrad SchuhlerGrenzen zu und schneller abschieben, diese Forderung wird immer lauter. Seit den Anschlägen von Paris setzen Europas politische Eliten auf Abschottung. Die Verantwortung für die "Große Flucht" wird ebenso verdrängt wie deren Ursachen. Wie real sind die Ängste, die in der Bevölkerung durch Schreckensszenarien geschürt werden? Mit welchen Fluchtbewegungen haben wir es zu tun? Wie ist ihre starke Zunahme zu erklären? Wodurch sind sie ausgelöst?

ISBN 978-3-89438-601-6     12,90 €  Portofrei     Bestellen

Wider den globalen Kapitalismus. Von Alain Badiou

Wider den globalen Kapitalismus. Von Alain BadiouFür ein neues Denken in der Politik nach den Morden von Paris. Die westliche Welt ist verunsichert wie schon lange nicht mehr. Die Novembermorde von Paris stellen unser eurozentrisches Selbstverständnis radikal auf die Probe. Alain Badiou stellt entscheidende Fragen: Wie konnte es zu den Gewaltexzessen kommen? Wie können westliche Gesellschaften darauf reagieren und dennoch liberale Rechtsstaaten bleiben?

ISBN 978-3-550-08152-1     7,00 €  Portofrei     Bestellen

Der König der Favelas. Brasilien zwischen Koks, Killern und Korruption. Von Misha Glenny

Der König der Favelas. Brasilien zwischen Koks, Killern und Korruption. Von Misha GlennyAntônio Francisco Bonfim Lopes, genannt Nem. Fleißiger Schüler, cleverer Erwachsener, liebender Familienvater, Drogenboss. 2011 endet ein Fluchtversuch in seiner spektakulären Festnahme, die zum nationalen Medienereignis wird.

ISBN 978-3-608-50335-7       22,95 €  Portofrei        Bestellen

Ein Pfad entsteht. Chancen eröffnen, Leben verändern., Inspirierende Geschichten aus der ganzen Welt. Von Nicholas D. Kristof u. Sheryl WuDunn

Ein Pfad entsteht. Chancen eröffnen, Leben verändern., Inspirierende Geschichten aus der ganzen Welt. Von Nicholas D. Kristof u. Sheryl WuDunnRachel wünscht sich zu ihrem neunten Geburtstag nur ein wenig Geld: 300 Dollar, damit in armen Gegenden der Welt neue Brunnen gebaut werden können. Als das Geld nicht zusammenkommt, ist sie enttäuscht. Erst als sie wenig später nach einem Autounfall im Koma liegt, lassen sich die Menschen von ihrem großen Herzen bewegen und spenden.

ISBN 978-3-406-68311-4      19,95 €  Portofrei       Bestellen

Armut, soziale Ausgrenzung und Klassenstruktur

Armut, soziale Ausgrenzung und Klassenstruktur Zur Integration multidimensionaler und längsschnittlicher Perspektiven. In der Arbeit wird ein innovatives Konzept zur empirischen Messung von Armut entwickelt und umfangreiche Analysen zur Entwicklung von Armut in Deutschland sowie zum Zusammenhang von Armut mit weitergehenden Aspekten der sozialen Ungleichheit vorgestellt.

ISBN 978-3-531-15591-3       67,99 €  Portofrei       Bestellen

Seiten