Politik

Ungeheuerliche Neuigkeiten. Von Frank Schirrmacher, hrsg. v. Jakob Augstein

Ungeheuerliche Neuigkeiten. Von Frank Schirrmacher, hrsg. v. Jakob AugsteinTexte aus den Jahren 1990 bis 2014. Die wichtigsten Texte Frank Schirrmachers in einem Band. Frank Schirrmacher war bis zu seinem viel zu frühen Tod einer der wirkmächtigsten und debattenfreudigsten Intellektuellen der vergangenen Jahrzehnte.

ISBN 978-3-89667-556-9     16,99 €  Portofrei     Bestellen

Gorbatschow und die deutsche Frage. Sowjetische Dokumente 1986-1991. Hrsg. v. Aleksandr Galkin

Gorbatschow und die deutsche Frage. Sowjetische Dokumente 1986-1991. Hrsg. v. Aleksandr GalkinIm Prozess der deutschen Wiedervereinigung spielte die Sowjetunion eine zentrale Rolle. Die wesentlichen Dokumente aus dem innersten Machtzirkel der UdSSR, die die Motive und Entscheidungsfindungen des Kreml beleuchten, waren indes bislang nur einem kleinen Kreis von Spezialisten zugänglich.

ISBN 978-3-486-58654-1    69,80 €  Portofrei     Bestellen

Schiffbruch. Von Wolfgang Grenz, Julian Lehmann u. Stefan Keßler

Schiffbruch. Von Wolfgang Grenz, Julian Lehmann u. Stefan KeßlerDas Versagen der europäischen Flüchtlingspolitik. Spätestens seit den Unglücken vor Lampedusa im Herbst 2013, bei denen über sechshundert Flüchtlinge starben, ist klar: Die europäische Flüchtlingspolitik versagt.

ISBN 978-3-426-78745-8     12,99 €  Portofrei     Bestellen

Moralische Klarheit. Leitfaden für erwachsene Idealisten. Von Susan Neiman

Moralische Klarheit. Leitfaden für erwachsene Idealisten. Von Susan Neiman"Der Begriff Moral ist verpönt, ein Wort wie Held ist tabu, gut und böse tauchen nur mit Anführungszeichen auf", so Susan Neiman, Philosophin und Direktorin des Einstein Forums in Potsdam. Mit ihrem Buch "Moralische Klarheit" will sie die Sprache der Moral und deren Konzept des Guten, die von konservativen Parteien und der religiösen Rechten vereinnahmt wurden, für die Linke zurückgewinnen. Denn das Scheitern des Kommunismus hat die Linke so gelähmt, dass sie nun meint, allen Idealen abschwören zu müssen und nicht mehr im Namen moralischer Werte wie etwa der Gerechtigkeit agieren zu können.

ISBN 978-3-86854-271-4     20,00 €  Portofei    Bestellen

Allzeit bereit. Von Jörg Kronauer

Allzeit bereit. Von Jörg KronauerDie neue deutsche Weltpolitik und Ihre Stützen. Deutschland müsse seiner globalen Verantwortung gerecht werden, zur Not auch mit Soldaten. Seit der Bundespräsident diese Maxime ausgegeben hat, ist sie in der veröffentlichten Meinung zum Mantra geworden.

ISBN 978-3-89438-578-1     14,90 €  Portofrei     Bestellen

Große Ambitionen. Chinas grenzenloser Traum. Von Evan Osnos

Große Ambitionen. Chinas grenzenloser Traum. Von Evan OsnosEin Blick auf China, wie es ihn noch nicht gab. 16. Mai 1976. Unter Lebensgefahr entfernt sich ein angesehener junger Offizier von der Truppe und wagt die Flucht über das Südchinesische Meer - doch er möchte sich nicht, wie so viele andere, aus der Volksrepublik China absetzen. Er will weg aus Taiwan. Lin Zhengyi ist davon überzeugt, ihm stehe auf dem Festland eine goldene Zukunft bevor. Die Geschichte gab ihm recht: Zhengyi profitierte vom rasanten Aufstieg Chinas und wurde zu einem weltbekannten Ökonomen.

ISBn 978-3-518-42483-4     24,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten