Irak

Der Verrückte vom Freiheitsplatz und andere Geschichten über den Irak. Von Hassan Blasim

Der Verrückte vom Freiheitsplatz und andere Geschichten über den Irak. Von Hassan BlasimWie erzählt man von einem Land, das sich seit 35 Jahren im Krieg befindet? Von Geiselnehmern in Bagdad, der institutionalisierten Paranoia unter Saddam, dem Soldaten mit den hellseherischen Fähigkeiten, den Hasen in der Grünen Zone, dem Lied der Ziegen, den 1001 Messern und dem Mehlsack voller Köpfe?

ISBN 978-3-95614-058-7      19,95 €  Portofrei       Bestellen

Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen. Ein Essay. Von Volker Perthes

Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen. Ein Essay. Von Volker Perthes"Desinteressierte Großmächte, alte Rivalitäten: Der Megatrend im Nahen Osten ist der Zerfall der regionalen Ordnung." Zu Beginn des neuen Jahrtausends hätte sich kaum jemand vorstellen können, dass der Nahe Osten derart durcheinandergeraten würde:

ISBN 978-3-518-07442-8     14,00 €  Portofrei      Bestellen

Frauen für den Dschihad. Das Manifest der IS-Kämpferinnen. Hrsg. v. Hamideh Mohagheghi

Frauen für den Dschihad. Das Manifest der IS-Kämpferinnen. Von Hamideh MohagheghiEin Dokument, das erschreckt und aufrüttelt: Das Manifest der Khanssaa-Brigade, einer rein weiblichen Einheit der Terrororganisation IS, beschreibt den Alltag und die Rolle der Frauen im selbst ernannten Kalifat.

ISBN 978-3-451-34832-7      14,99 €  Portofrei       Bestellen

Uncle Sam's erster Kolonialkrieg in der Alten Welt. Von Jeff Archer

Uncle Sam's erster Kolonialkrieg in der Alten Welt. Von Jeff ArcherDie Schändung und Knechtung des Irak. Der US-amerikanische Autor Jeff Archer berichtet aus dem Auge des imperialistischen Taifuns über die planmäßige Zerstörung des Irak und die massenhafte Ermordung seiner Bewohner - ein Verbrechen, das längst Auschwitz-Dimensionen erreicht hat, aber bis heute straflos geblieben ist.

ISBN 978-3-89484-825-5     24,80 €  Portofrei      Bestellen

Terror vor Europas Toren. Von Wilfried Buchta

Terror vor Europas Toren. Von Wilfried BuchtaUnter der schwarzen Fahne des Propheten. Der Vormarsch der Milizen des selbsternannten Islamischen Staats gehört derzeit zu den beherrschenden Nachrichtenthemen. In ihm zeigt sich eine neue Qualität des Terrors, der mit dem Export des Heiligen Kriegs, des Dschihad, auch nach Europa überzuschwappen droht.

ISBN 978-3-593-50290-8     22,90 €  Portofrei     Bestellen

Jemand wird dafür bezahlen müssen. Von Benjamin Percy

Jemand wird dafür bezahlen müssen. Von Benjamin PercyDer Krieg im Irak lässt die Männer aus der kleinen Stadt Tumalo in Oregon verschwinden - und mit den Männern die Väter, die ihre Söhne verlassen, um zu kämpfen. Zurück bleiben Söhne, deren Tapferkeit und Zuversicht schwinden, während sie zu Hause vor ihren Laptops sitzen und die Mails ihrer Väter von der Front wieder und wieder lesen.

ISBN 978-3-630-87464-7     19,99 €  Portofrei    Bestellen

Irak. Ein Staat zerfällt. Hintergründe, Analysen, Berichte. Hrsg.v. Tyma Kraitt

Irak. Ein Staat zerfällt. Hintergründe, Analysen, Berichte. Hrsg.v. Tyma Kraitt100 Jahre nach der kolonialen Aufteilung des Osmanischen Reiches, aus der die irakische Staatlichkeit hervorging, existiert eine einheitliche Territorialität nicht mehr. Die AutorInnen gehen der Frage nach, wie es zum Zerfall des Irak kam.

ISBN 978-3-85371-385-3     17,90 €  Portofrei     Bestellen

Seiten