Ratgeber

Unser Bauherren-Handbuch. In sieben Schritten ins eigene Haus. Von Karl-Gerhard Haas, Rüdiger Krisch, Nadine Oberhuber und Karsten Meurer

Der Marktführer der Stiftung Warentest in Sachen Hausbauen, Bauprojekte und Eigenheimfinanzierung ist zurück und weist Ihnen den sicheren Weg ins Wunschhaus. Ob Sanieren, Renovieren oder Modernisieren, hier finden Sie Ihren Zeit- und Kostenplan. "Unser Bauherren-Handbuch" ist der zuverlässige Begleiter mit Checklisten, Musterrechnungen und konkreten Planungshilfen. Die sechste, aktualisierte Auflage enthält das neue Gebäudeenergiegesetz, das ab 2020 in Kraft tritt und erklärt Ihnen die neue Reform der Immobiliengrundsteuer.

ISBN 978-3-7471-0127-8     39,90 €  Portofrei     Bestellen

OneNote. Von Jürgen Wolf

So nutzen Sie Microsofts digitalen Notizblock in vollem Umfang!

OneNote Schritt für Schritt erklärt
Notizen, Texte und Zeichnungen erstellen, Bilder und Dateien integrieren, Teamwork
Für alle Geräte: OneNote für Windows 10, iOS und Android

Mit OneNote, dem digitalen Notizblock von Microsoft, bereiten Sie dem Informationschaos aus Schule, Studium, Arbeit oder Hobby ganz einfach ein Ende. Jürgen Wolf zeigt Ihnen in leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie alle Funktionen des Programms in vollem Umfang für sich nutzen können.

ISBN 978-3-8421-0680-2     19,90 €  Portofrei     Bestellen

Website-Konzeption und Relaunch. Planung, Optimierung, Usability. Das Handbuch für die Praxis. Von Sebastian Erlhofer und Dorothea Brenner

Schluss mit schlechtem Webdesign - hier finden Sie neue Impulse für bessere Websites!

Struktur, Gestaltung, Usability, UX und Website-Technik
Traffic generieren, Conversion-Optimierung, Inbound-Marketing
Neue Impulse für Konzeption und eigene Projekte

Ob Neustart oder Relaunch, eine erfolgreiche Website benötigt eine solide Konzeption und eine klare Nutzerzentrierung. Dieses Praxishandbuch hilft Ihnen, erfolgreiche Webseiten zu konzipieren.

ISBN 978-3-8362-7141-7     39,90 €  Portofrei     Bestellen

Weltretten für Anfänger. Von guten Vorsätzen, miesen CO2-Bilanzen und dem Versuch, ein besserer Mensch zu werden. Von Susanne Fröhlich und Constanze Kleis

Was können wir für die Zukunft unseres Planeten tun? Fragen sich Susanne Fröhlich und Constanze Kleis und stellen auf der Suche nach der Antwort ihr Leben und das ihrer Lieben auf den Kopf.

Auf ihrer Reise zu einem nachhaltigeren Ich erleben Susanne Fröhlich und Constanze Kleis ihr grünes Wunder. Sie klammern sich beim Sundowner an den letzten Strohhalm und erleben, wie die Mülltrennung zu einem Selbsterfahrungstrip wird. Sie erfahren, dass man einem Mann nur das Steak verbieten muss, wenn man eine Scheidung braucht und erkennen, dass man sich als Weltretterin sogar in einem Biobaumwolle-Superheldinnen-Kostüm leider nicht für den Heiligenschein qualifiziert, sondern im Gegenteil mit ziemlich rauem Gegenwind rechnen sollte. Aber es gibt auch ein Happy End: Die Erfahrung, wie viel Großes man im Kleinen bewirken kann.

ISBN 978-3-8338-7064-4     17,99 €  Portofrei     Bestellen

Alter ist eine Illusion. Wie wir uns von den Grenzen im Kopf befreien. Von Michael Lehofer

Wer dieses Buch liest, verliert die Angst vor dem Altern

Viele Menschen verschwenden enorm viel Zeit und Energie, um den Anschein ewiger Jugend zu wahren. Damit wird jedoch ihr Leben rückwärtsgewandt und zu einem Vermeidungsprojekt - sie vermeiden das Alter und werden Nachlassverwalter ihrer Kindheit und Jugend. Genau diese konservative Haltung macht uns alt, denn für unser ausgereiftes Gehirn ist es jetzt umso wichtiger, dass wir immer wieder loslassen, in unserem Kopf Platz schaffen für Neues, für das ständige Neuwerden. Nur das hält uns wahrhaft jung. Beispielsweise versuchen wir nach Schicksalsschlägen oft, unser Leben wieder so aufzubauen wie zuvor.

ISBN 978-3-8338-7042-2     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Der Glücksstandard. Wie wir Bhutans Bruttonationalglück praktisch umsetzen können. Von Ha Vinh Tho

Persönlich und gesellschaftlich Glücks-Kompetenz entwickeln durch den "Glücks-Standard" der glücklichsten Nation der Welt.
Doch gibt es denn so etwas wie einen Glücks-Standard? Was zeichnet glückliche Menschen aus? Ha Vinh Tho war in Bhutan viele Jahre zuständig für die Umsetzung des sog. "Bruttonational-Glücks". Bhutan ist nämlich der einzige Staat auf der Welt, der das "Glück" seiner Bürger nicht am Bruttoinnlandsprodukt misst. Im dortigen "Glücks-Ministerium" zählen andere Qualitäten. Jetzt können wir mit Ha Vinh Tho Selbstreflexion und Achtsamkeit, Sozialkompetenzen für ein liebevolles Miteinander und den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur entwickeln, um ein sinnvolles und freudvolles Leben zu führen. Der Glücks-Standard bietet hier tiefe Einsichten und jede Menge Übungen zur Umsetzung sowohl auf der persönlichen Ebene als auch in Unternehmen und Schulen.

ISBN 978-3-426-29295-2     18,00 €  Portofrei     Bestellen

Loslassen und dranbleiben. Wie wir Veränderungen mutig begegnen. Von Bärbel Wardetzki

Wer loslässt, hat zwei Hände frei.

Veränderungen und Umbrüche gehören zum Leben einfach dazu. Trotzdem fällt es uns oft schwer, sie zu akzeptieren. Denn Neues - ob Hochzeit, Kündigung oder Trauerfall - macht zunächst einmal Angst und fordert uns dazu auf, uns von Vertrautem und Liebgewonnenem zu verabschieden. Doch wer an Altem festhält, läuft mitunter Gefahr, im Leid zu verharren. Wer sich stattdessen neugierig auf das Leben einlässt, entwickelt sich weiter, gewinnt Vertrauen und erkennt die Chancen, die sich auftun.

ISBN 978-3-466-34703-2     18,00 €  Portofrei     Bestellen

Microsoft Outlook und OneNote im Büro. Von Mareile Heiting und Carsten Thiele

So bekommen Sie Ihre E-Mails, Termine und Projekte in den Griff!

E-Mails, Aufgaben, Termine, Notizbücher effektiv verwalten
Projektpläne und Dateien im Team teilen und bearbeiten
Dokumente, Protokolle, Whiteboards, Visitenkarten digitalisieren und mit OneDrive synchron halten

ISBN 978-3-8421-0695-6     19,90 €  Portofrei     Bestellen

Der Lesebegleiter. Von Tobias Blumenberg

 Als Kind machte Tobias Blumenberg mit seinem Vater Nachtspaziergänge (die präzise um ein Uhr begannen), auf denen der Philosoph die Sterne zählte und Stichworte zu Gesprächen über Literatur gab. Die ganze Literatur. In "Der Lesebegleiter" erzählt er von den Anfängen des Lesens jenseits von Karl May und Pippi Langstrumpf bis zum Erklimmen der Gipfel: Proust, Mann und Joyce.

Die große Lesereise beginnt bei "Don Quixote", "Moby Dick" und Dostojewskis "Idiot" - und dann geht es auf große Fahrt. Der Lesebegleiter ist ein Abenteurer: Er reist mit uns durch die Zeit, zum Gilgamesch-Epos oder den mittelalterlichen Heldensagen, und einmal um die ganze Welt. Er ist ein Verführer, der uns seine Lieblingsbücher ans Herz legt - nicht nur Klassiker, sondern auch Detektivgeschichten oder Jugendbücher. Und er ist ein Freund, der uns vor Lektüren warnt, mit denen wir unsere Zeit verplempern.

ISBN 978-3-462-05216-9     28,00 €  Portofrei     Bestellen

Die Kunst des klaren Denkens. 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen. Von Rolf Dobelli

Unser Gehirn ist für das Leben als Jäger und Sammler optimiert. Heute leben wir in einer radikal anderen Welt. Das führt zu systematischen Denkfehlern - die verheerend sein können für unsere Finanzen, unsere Karriere, unser Glück. Rolf Dobelli nimmt die tückischsten "Denkfallen" unter die Lupe, in die wir immer wieder tappen. Und so erfahren wir, warum wir unser eigenes Wissen systematisch überschätzen (und andere für dümmer halten, als sie sind), warum etwas nicht deshalb richtiger wird, weil Millionen von Menschen es für richtig halten, oder warum wir Theorien nachhängen, selbst wenn sie nachweislich falsch sind. Rolf Dobellis Texte sind sowohl inhaltlich ausgesprochen bereichernd als auch ein echtes Lesevergnügen.

ISBN 978-3-492-05900-8     22,00 €  Portofrei     Bestellen

Seiten