Resozialisierung

DAS KNAST-DILEMMA. Wegsperren oder resozialisieren? - Eine Streitschrift. Von Bernd Maelicke

"Menschen wegzusperren ist einfach. Und führt meistens zu nichts." Bernd Maelicke

Der deutsche Strafvollzug ist teuer und weitgehend erfolglos: Jedes Jahr werden in Deutschland ungefähr fünfzigtausend Menschen aus den Gefängnissen entlassen, das entspricht der Einwohnerzahl einer Stadt wie Passau. Mehr als die Hälfte von ihnen hat leichtere oder mittelschwere Straftaten begangen, fast ein Drittel ist gefährlich oder schwer kriminell. Weil die meisten Entlassenen wieder rückfällig werden, ist der deutsche Strafvollzug ein "Drehtürvollzug", der jährlich bundesweit rund 4,5 Milliarden Euro kostet.

ISBN 978-3-939816-59-1     17,90 €  Portofrei     Bestellen