Klett-Cotta

Ungleichheit Was wir dagegen tun können. Von Anthony B. Atkinson

Ungleichheit  Was wir dagegen tun können. Von Anthony B. AtkinsonSoziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was sollten, was können, was müssen wir tun? Seine Antwort darauf bringt Atkinson in einem epochemachenden Meisterwerk auf den Punkt.

ISBN 978-3-608-94905-6     26,95 €  Portofrei     Bestellen

1956. Welt im Aufstand. Von Simon Hall

1956. Welt im Aufstand. Von Simon Hall1956 war eines der außergewöhnlichsten Jahre des 20. Jahrhunderts: Rund um den Globus erhoben die Menschen ihre Stimmen, um "Freiheit" zu fordern. Simon Hall schildert die turbulenten Ereignisse dieses Jahres und entfaltet zugleich das große Panorama einer Zeitenwende.

ISBN 978-3-608-94859-2      24,95 €  Portofrei        Bestellen

Negative Moderne. Strukturen der Freiheit und der Sturz ins Nichts. Von Sven Hillenkamp

Negative Moderne. Strukturen der Freiheit und der Sturz ins Nichts. Von Sven HillenkampDas unverzichtbare Buch, um das moderne Leiden zu verstehen. Schwankendes Selbstwertgefühl. Die Unfähigkeit, zu arbeiten. Leben ohne Rhythmus und Horizont. Die Erniedrigung durch das Mögliche.

ISBN 978-3-608-94738-0      24,95 €  Portofrei       Bestellen

Bürokratie. Die Utopie der Regeln. Von David Graeber

David Graeber BürokratieDavid Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, entfaltet eine fulminante und längst überfällige Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien und entlarvt ihre Bedeutung als Mittel zur Ausübung von Gewalt.

ISBN 978-3-608-94752-6     22,95 €  Portofrei     Bestellen

Roman meines Lebens. Ein Europäer vom Bosporus. Von Zülfü Livaneli

Roman meines Lebens. Ein Europäer vom Bosporus. Von Zülfü LivaneliZülfü Livaneli wurde als Künstler von Millionen gefeiert und musste dennoch jahrelang im Exil leben. Wie kaum ein anderer steht er für die Widersprüche der Türkei. In seinen mitreißenden Erinnerungen lässt er ein Leben Revue passieren, das spannender ist als jeder Roman.

ISBN 978-3-608-93895-1       22,95 €  Portofrei       Bestellen

Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie. Von Luise Reddemann

Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie. Von Luise ReddemannFolgen der NS-Zeit und des Zweiten Weltkriegs erkennen und bearbeiten, Eine Annäherung. Terror und Ideologie der NS-Zeit, die Schrecken des Zweiten Weltkriegs und die Nachkriegszeit mit massenhaften Vertreibungen, Hunger und Entbehrungen haben tiefe Spuren im individuellen wie kollektiven Gedächtnis hinterlassen.

ISBN 978-3-608-89171-3      19,95 €  Portofrei       Bestellen

Syrien verstehen. Geschichte, Gesellschaft und Religion. Von Gerhard Schweizer

Syrien verstehen. Geschichte, Gesellschaft und Religion. Von Gerhard SchweizerWer Syrien verstehen will, muss jenes Syrien kennen lernen, als es noch nicht zerstört war: Seine Geschichte, seine Politik, seine Religion. Dann wird deutlich, wie sehr der gesamte Nahe Osten von der Lage in Syrien abhängt.

ISBN 978-3-608-94908-7     9,95 €  Portofrei       Bestellen

Seiten