CIA

Der CIA-Folterreport. Von Wolfgang Neskovic

Der CIA-Folterreport. Von Wolfgang NeskovicDer offizielle Bericht des US-Senats zum Inhaftierungs- und Verhörprogramm der CIA. "Wir haben nur getan, worum wir gebeten wurden und was uns als rechtmäßig geschildert wurde. Wir wissen, dass unsere Aktionen effektiv waren." Mit diesen Worten verteidigt der verantwortliche CIA-Beamte Jose Rodriguez die Foltermethoden seiner Behörde in ihren Geheimgefängnissen.

ISBN 978-3-86489-093-2     18,00 €  Portofrei     Bestellen

Deckname Adler. Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste. Von Peter Hammerschmidt

Deckname Adler. Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste. Peter HammerschmidtDie unglaubliche Nachkriegskarriere von Klaus Barbie, einstiger Gestapo-Chef und "Schlächter von Lyon", einer der meistgesuchten NS-Kriegsverbrecher, ab 1947 Agent des amerikanischen Geheimdienstes CIC und ab 1966 Informant des Bundesnachrichtendienstes.

ISBN 978-3-10-029610-8      24,99 €  Portofrei        Bestellen

Freiheit in der Offensive? Der Kongreß für kulturelle Freiheit und die Deutschen. Von Michael Hochgeschwender

Freiheit in der Offensive? Der Kongreß für kulturelle Freiheit und die Deutschen von Michael HochgeschwenderDer "Congress for Cultural Freedom" (CCF) war eine der wichtigsten Agenturen für die Verbreitung amerikanischer Ideen über die Ordnung von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft nach dem zweiten Weltkrieg.

ISBN 978-3-486-56341-2        49,80 €  Portofrei         Bestellen

Die Kairo-Affäre. Von Olen Steinhauer

Die Kairo-Affäre. Von Olen SteinhauerEin grandioser Thriller über den ewigen Machtkampf in der arabischen Welt. Ein US-amerikanischer Diplomat wird in einem Budapester Restaurant vor den Augen seiner Frau Sophie erschossen. Ein CIA-Analytiker mit libyschen Wurzeln taucht ab und verschwindet spurlos.

ISBN 978-3-453-43814-9      9,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Dass du zwei Tage schweigst unter der Folter! Bibliothek des Widerstands Band 8

Dass du zwei Tage schweigst unter der Folter! Bibliothek des Widerstands Band 8Bibliothek des Widerstands Band 8 mit DVD
Am 16. Juni 1977 wird die 30-jährige Elisabeth Käsemann beigesetzt. Ihre Eltern teilen der Öffentlichkeit mit: „Wir haben heute unsere Tochter Elisabeth auf dem Lustnauer Friedhof bestattet. Am 11. Mai 1947 geboren, am 24. 

ISBN 978-3-942281-77-5      24,90 €  Portofrei       Bestellen

Duty. Memoirs of a Secretary at War. Von Robert M. Gates (Englisch)

Duty. Memoirs of a Secretary at War. Von Robert M. Gates 'As I look back, there is a parallel theme to my years at war: love. By that I mean the love - there is no other word for it - I came to feel for the troops, and the overwhelming sense of personal responsibility I developed for them. So much so that it would shape some of my most significant decisions and positions.'

ISBN 978-0-7535-5553-8     26,50 €  Portofrei       Bestellen

Killing Hope - Zerstörung der Hoffnung. Globale Operationen der CIA seit dem 2. Weltkrieg von William Blum

Killing Hope - Zerstörung der Hoffnung. Globale Operationen der CIA seit dem 2. Weltkrieg von William BlumBlums Klassiker wird jetzt zum ersten Mal in Deutsch vorgelegt. Die Interventionen der USA und des CIA werden Land für Land dargestellt und in ihrem historischen Kontext analysiert. Blum belegt seine Ausführungen mit umfangreichen Quellenangaben.

ISBN 978-3-88975-141-6     25,00 € Portofrei      Bestellung

Walther Rauff - In deutschen Diensten. Von Martin Cüppers

Walther Rauff - In deutschen Diensten von Martin CüppersWalther Rauff war Naziverbrecher, Überzeugungstäter und ein Phantom der deutschen Nachkriegsjustiz. Er geriet ins Visier der Öffentlichkeit, nachdem Anfang des 21. Jh.s Akten des MI5 und der CIA über ihn auftauchen. Unter Verwendung vieler neuer Quellen schreibt Martin Cüppers die erste Biographie dieses exemplarischen deutschen Täters. Walther Rauff war verantwortlich für die Entwicklung der Gaswagen, dem ersten systematischen Mordinstrument des Dritten Reichs, und diente auf verschiedenen Posten bei der Umsetzung des Holocaust, unter anderem als Chef des berüchtigten Sonderkommandos Palästina.

ISBN 978-3-534-26279-3      49,90 €  Portofrei       Bestellen

Im Dienste des Schah. CIA, MI6 und die Wurzeln des Terrors im Nahen Osten. Von Stephen Kinzer (Erschienen 2009)

Im Dienste des Schah. CIA, MI6 und die Wurzeln des Terrors im Nahen Osten. Von Stephen KinzerWo liegen die Wurzeln des islamischen Terrors? Stephen Kinzer schildert in diesem Buch, wie die USA den Schah unterstützen, wie der islamische Fundamentalismus an Boden gewann und Amerika das Feindbild schlechthin wurde. Am Ende war es das Öl. Es gibt und gab viele Gründe für die USA im Iran zu intervenieren: Ein Nuklearprogramm, sozialistische Ansätze, Fundamentalisten, die Feindschaft zu Israel. Am Ende geht es aber um Öl, es ging um Öl 1953 und es geht heute um Öl. 1953 putschte der Schah mithilfe der Amerikaner und Briten gegen den gewählten Premierminister Mossadegh. Es folgten über 20 Jahre brutale Unterdrückungspolitik.

ISBN 978-3-527-50415-2            Vergriffen

Seiten