Hoffmann und Campe

Wenn Träume erwachsen werden. Ein Blick auf das digitale Zeitalter. Von Jaron Lanier

Wenn Träume erwachsen werden. Ein Blick auf das digitale Zeitalter. Von Jaron LanierEin Blick auf das digitale Zeitalter. Jaron Laniers Essays erstmals als Buch - ein einzigartiger Einblick in den Ideenkosmos des großen Internetvisionärs. Mit Kreativität und visionärem Blick, der nie kulturpessimistisch ist, sondern sich aus dem Wissen um Chancen und Fluch der neuen Technologien speist, denkt er diese in die Zukunft weiter.

ISBN 978-3-455-50359-3     25,00 € Portofrei      Bestellen

Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf, wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren. Von Antonia Baum

Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf, wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren. Von Antonia BaumDer neue Roman von Antonia Baum: Schnelle Autos, Schutzgelderpressung, Schrottplätze - und die große Liebe dreier Kinder zu ihrem verrückten Vater. Johnny, Clint und Romy wachsen bei ihrem Vater auf, der sich weder für bürgerliche Konventionen noch Gesetze interessiert.

ISBN 978-3-455-40337-4     22,00 €  Portofrei     Bestellen

Deutscher Meister. Von Stephanie Bart

Deutscher Meister. Von Stephanie BartBerlin, 9. Juni 1933: Johann Rukelie Trollmann ist ein talentierter, unkonventionell kämpfender Boxer und charismatischer Publikumsliebling. Er steht im Kampf um die Deutsche Meisterschaft. Seinem Gegner ist er überlegen. Doch Trollmann ist Sinto. SA steht am Ring.

ISBN 978-3-455-40495-1    22,00 €  Portofrei     Bestellen

Theater! Dichter und Dramen. Von Katharina Mahrenholtz u. Dawn Parisi

Theater! Dichter und Dramen. Von Katharina MahrenholtzNach ihren Erfolgen "Literatur!" und "Shakespeare!" laden Katharina Marenholtz und Dawn Parisi ein zu einer faszinierenden Reise in die Welt des Theaters. Mit viel Witz und Ironie und wie immer kenntnisreich in Wort und Bild schlagen sie den Bogen von Sophokles zu Heiner Müller, von Friedrich Schiller bis zu Yasmina Reza.

ISBN 978-3-455-40491-3    20,00 €  Portofrei     Bestellen

Die Glücksökologie. Von Eric F. Lambin

Die Glücksökologie. Von Eric F. LambinWarum wir die Natur brauchen, um glücklich zu sein. Die Diskrepanz zwischen dem immer populärer werdenden Bedürfnis nach der Flucht aufs Land und der kontinuierlich bedrohten Umwelt - ein Ergebnis menschlichen Handelns - versucht Eric Lambin konstruktiv zu vereinen: Er untersucht, ob sich auch egoistisch gedachte Gründe für die Rettung der Umwelt finden lassen und so ein Verantwortungsbewusstsein entstehen kann, das nicht nur altruistisch auf kommende Generationen verweist.

ISBN 978-3-455-50321-0    21,99 €  Portofrei      Bestellen

Was macht ihr mit meinen Daten? Von Malte Spitz

Was macht ihr mit meinen Daten? Malte SpitzMalte Spitz ist Spitzenpolitiker der Grünen und Digital Native. Während alle nur theoretisch über Datenschutz diskutieren, will er es genau wissen. Wer hat welche Information über mich gespeichert, wer verarbeitet welche Angaben über mein Leben?

ISBN 978-3-455-50328-9     17,99 €  Portofrei      Bestellen

Afrika ist das neue Asien. Von Christian Hiller von Gaertringen

Afrika ist das neue Asien. Von Christian Hiller von GaertringenEin Kontinent im Aufschwung. Deutschlands Perspektive auf den afrikanischen Kontinent ist verzerrt: Im Vordergrund stehen Kriege und Krisen, Katastrophen und Krankheiten. Doch unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit erleben viele afrikanische Staaten einen beispiellosen Wirtschaftsboom und Innovationsschub.

ISBN 978-3-455-50323-4     22,00 €  Portofrei      Bestellen

In den Gangs von Neukölln. Das Leben des Yehya E.. Von Christian Stahl

In den Gangs von Neukölln. Das Leben des Yehya E.. Von Christian StahlDie Wut ist Yehyas Sucht. Die Kriminalität seine Droge. Was er braucht, ist Entzug. Aber in den Gangs von Neukölln sind alle auf dieser Droge. Mit dreiundzwanzig hat Yehya E. eine eindrucksvolle Karriere hinter sich: Sohn palästinensischer Flüchtlinge aus dem Libanon, die erste Straftat mit sieben, Einser-Schüler und Tyrann an der Rütli-Schule, mit 15 Boss von der Sonnenallee.

ISBN 978-3-455-50320-3    17,99 €  Portofrei     Bestellen

Die vierte Macht. Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten. Von Dirk C. Fleck

Die vierte Macht.  Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten. Von Dirk C. Fleck"Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen." (Hans-Ulrich Jörges) Dirk C. Fleck trifft die wichtigsten Journalisten des Landes und befragt sie zu ihrer Verantwortung in einer Welt, die sich scheinbar gewissenlos selbst zerstört.

ISBN 978-3-455-50259-6     22,99 €  Portofrei     Bestellen

Seiten