I:DES

Mönch und Krieger. Auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt. Von Konstantin Wecker

Mönch und Krieger. Auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt.  von Konstantin WeckerNachdenken über das Leben. Kämpfen für Utopien. "Ich war schon immer der Meinung, dass die Chance des Künstlers darin besteht, bunt malen zu dürfen im Gegensatz zum Schwarz-Weiß der Politik." Konstantin Wecker - dieser Name steht für Anarchie, Poesie, Nachdenklichkeit, Zerrissenheit, Scheitern und Weisheit.

ISBN 978-3-579-07066-7     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Der letzte Spion. Autobiografie. Von Marcus Klingberg und Michael Sfard

Der letzte Spion. Autobiografie von Marcus Klingberg und Michael Sfard "Der letzte Spion" erzählt das Leben des jüdischen Kommunisten und weltweit renommierten Epidemiologen Marcus Klingberg, der als junger polnischer Medizinstudent vor den Nazis nach Minsk flieht, dort zu Ende studiert und anschließend als Arzt in der roten Armee dient.

ISBN 978-3-941688-14-8     28,00 €  Portofrei     Bestellen

Freiheit als Privileg. Eine Gegengeschichte des Liberalismus. Von Domenico Losurdo

Freiheit als Privileg. Eine Gegengeschichte des Liberalismus. Von Domenico LosurdoDem Liberalismus sei Freiheit, so heißt es, der höchste Wert. Es fragt sich indes: Welche und wessen Freiheit? Historisch hat sich für den Liberalismus und seine Theoretiker die Freiheit der Privilegierten gut vertragen mit der Unfreiheit und Unterdrückung der subalternen »Rassen«, Völker und Gesellschaftsklassen.

ISBN 978-3-89438-431-9       22,90 €  Portofrei        Bestellen

Die Ukraine im Fokus der NATO. Rußland, das eigentliche Ziel. Von Brigitte Queck

Die Ukraine im Fokus der NATO. Rußland, das eigentliche Ziel. Von Brigitte QueckUm die heutige Lage in der Ukraine zu verstehen, ist es wichtig, sich: 1. über die Bedeutung der Ukraine für das kapitalistische Europa, aber vor allem für die von den USA geführte NATO, im Klaren zu werden; ...

ISBN  978-3-88975-231-4     12,00 €  Portofrei      Bestellen

Politische Justiz in unserem Land. Eine Sammlung von Beispielen

Politische Justiz in unserem Land. Eine Sammlung von BeispielenDie Autorinnen und Autoren »… geben eindrucksvolle Hin- weise auf einseitiges Vorgehen, insbesondere zum Schutz des mehr als umstrittenen Großprojekts Stuttgart 21, und legen dabei bedrückende Belege für Exzesse beim Einsatz der Polizei, für einseitige Verdächtigung und dann Verfolgung von Demonstrierenden durch Polizei und Staatsanwaltschaft,

ISBN 978-3-944137-35-3     14,80 €  Portofrei     Bestellen

Plan-Markt-Demokratie. Prognose und langfristige Planung in der DDR - Schlussfolgerungen für morgen. Von Klaus Steinitz und Dieter Walter

Plan-Markt-Demokratie von Klaus Steinitz und Dieter WalterZwei Insider berichten über den Zusammenhang von langfristiger Wirtschaftsprognose und Planungs- und Leitungssystem in der DDR der 1960er und 70er Jahre. Die Autoren gehen Fragen der Vervollkommnung der Planung durch die prognostische Tätigkeit nach.

ISBN 978-3-89965-607-7     16,80 €  Portofrei      Bestellen

Kostenloser Download PDF

Apologie von links. Zur Kritik gängiger linker Krisentheorien. Von Guenther Sandleben und Jakob Schäfer

Apologie von links. Zur Kritik gängiger linker Krisentheorien. Von Guenther Sandleben, Jakob SchäferÜber die heutige Krise wird viel diskutiert, Theorien gibt es reichlich. Doch wird das Krisengeschehen in seinem inneren Zusammenhang wirklich erfasst? Die orthodoxen Erklärungsweisen von der Neoklassik bis hin zum Keynesianismus sind gescheitert, wie einige Vertreter selbst eingestehen. Gilt das auch für linke Krisentheorien?

ISBN  978-3-89900-141-9     Vergriffen

Schade, dass du Jude bist. Von Walter Kaufmann

Immer in Bewegung, sich ständig verändernd so ist das Leben Walter Kaufmanns. Als Fünfzehnjähriger flieht er aus Nazideutschland nach England, wird von dort nach Australien deportiert, wo er sich mit verschiedenen Arbeiten über Wasser hält im Krieg Soldat, später Hochzeitsfotograf, Dock- und Hafenarbeiter, zuletzt Seemann.

ISBN 978-3-943941-89-0 14,95 € Portofrei Bestellen

Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler. Von Sigrid Löffler

Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler von Sigrid LöfflerDie Literatur der Welt ist in Bewegung: Als Ergebnis der Entkolonialisierung der 60er- und der Globalisierung der letzten 30 Jahre ist eine völlig neue, nicht-westliche Literatur entstanden, die zumeist von Migranten und Sprachwechslern aus ehemaligen Kolonien und Krisenregionen geschrieben wird.

ISBN 978-3-406-65351-3     19,95 €  Portofrei     Bestellen

Joachim Gauck. Der richtige Mann? Von Klaus Blessing und Manfred Manteuffel

Joachim Gauck. Der richtige Mann? von Klaus Blessing und Manfred ManteuffelAm 23. März 2012 wurde der ostdeutsche Ex-Pfarrer Joachim Gauck als elfter Bundespräsident vereidigt. Wenige Wochen zuvor war sein Vorgänger Christian Wulff von einer Phalanx höchst tugendhafter bundesdeutscher Medien aus dem Amt gejagt worden. Von den meisten Vertretern eben dieser Medienhäuser wird uns nun Joachim Gauck als charismatischer Bürgerrechtler, diplomatisch versierter Versöhner, erfolgreicher Stasi-Jäger und moralisch integrer Verfechter der Freiheit präsentiert. Klaus Blessing und Manfred Manteufel melden an dieser Einschätzung deutliche Zweifel an.

ISBN 978-3-86789-803-4    9,99 €  Portofrei   Bestellen

Seiten