Welt

DuMont Bildband Die letzten Naturparadiese. Von Kerstin Viering und Roland Knauer

DuMont Bildband Die letzten Naturparadiese. Von Kerstin Viering und Roland KnauerAuf den Spuren der Artenvielfalt. Dieser Bildband entführt uns auf eine Reise zu den letzten Naturparadiesen der Erde - dorthin, wo die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren am größten ist, zu 35 ausgewählten Priority Places.

ISBN 978-3-7701-8891-8     39,90 €  Portofrei       Bestellen

Die letzten Wildnisse der Erde

Die letzten Wildnisse der ErdeDie faszinierendsten Nationalparks und Naturreservate der Welt. "Mit eindrucksvollen Bildern der weltbesten Fotografen präsentiert dieser Bildband die schönsten Nationalparks und Naturschutzgebiete der Erde aus spektakulären Blickwinkeln! Unterhaltsame und informative Texte erklären die besuchten Reiseziele.

ISBN 978-3-89944-993-8      39,95 €  Portofrei       Bestellen

Die unbekannte Mitte der Welt. Globalgeschichte aus islamischer Sicht. Von Tamim Ansary

Die unbekannte Mitte der Welt. Globalgeschichte aus islamischer Sicht. Von Tamim AnsaryDie vergessene Geschichte der Welt. Jahrhundertelang war die islamische Welt das Zentrum der Zivilisation. Heute aber wird der Islam viel zu oft auf Islamismus und Terrorismus reduziert, scheinen wir dauerhaft gefangen in einer Konfrontationshaltung: »der Westen« gegen »den Islam«, »wir« gegen »die«.

ISBN 978-3-593-38837-3      24,90 €  Portofrei       Bestellen

Globale Trends 2015. Hrsg. Stiftung Entwicklung und Frieden

Globale Trends 2015. Hrsg. Stiftung Entwicklung und Frieden Ein Standardwerk. Die Globalen Trends 2015 analysieren aktuelle Entwicklungen und längerfristige Trends in den Bereichen Frieden und Sicherheit, Weltgesellschaft, Weltwirtschaft und Nachhaltigkeit.

ISBN 978-3-596-03287-7     16,99 € Portofrei      Bestellen

Welt Theater Geschichte. Eine Kulturgeschichte des Theatralen. Von Joachim Fiebach

Welt Theater Geschichte. Eine Kulturgeschichte des Theatralen. Von Joachim FiebachSchon die vormodernen Gesellschaften praktizierten das, was für Geschichten theatraler Tätigkeiten prägend geworden ist: die mehr oder minder intensive Beschäftigung mit dem sozialen, kulturellen und politischen Gefüge ihrer Gemeinschaften, der Lage ihrer Subjekte und der Situation des Menschen in der Welt überhaupt.

ISBN 978-3-95749-020-9     40,00 €  Portofrei      Bestellen

Die Füße nach oben. Von Eduardo Galeano

Die Füße nach oben. Von Eduardo GaleanoZustand und Zukunft einer verkehrten Welt. Eduardo Galeano, dessen Werk "Die offenen Adern Lateinamerikas" auch 30 Jahre nach seinem Erscheinen zur Pflichtlektüre an den Universitäten ganz Lateinamerikas gehört, hat zum Beginn des 3. Jahrtausends eine schonungslose Bilanz der Welt vorgelegt:

ISBN 978-3-87294-842-7     19,90 €  Portofrei      Bestellen

Seiten