Zukunft

Siehe auch: 

Abgehängt. Wo bleibt der Mensch, wenn Computer entscheiden? Nicholas Carr

Abgehängt. Wo bleibt der Mensch, wenn Computer entscheiden? Nicholas CarrLange Zeit haben Maschinen die Menschen entlastet, die unter harter Arbeit ächzten. Doch inzwischen verrichten Computer und computergesteuerte Maschinen nicht mehr nur stupide Arbeiten, sondern werden für hochkomplexe Tätigkeiten eingesetzt: Sie steuern Flugzeuge, führen Operationen durch, analysieren das Börsengeschehen. Was macht das mit uns Menschen?

ISBN 978-3-446-44032-6    19,90 €  Portofrei      Bestellen

China. Zwischen Tradition und Herausforderung. Von Henry A. Kissinger

China. Zwischen Tradition und Herausforderung. Von Henry A. KissingerHenry Kissingers besonderen Kenntnisse und exklusiven Kontakte bilden den Hintergrund einer scharfsinnigen Betrachtung, wie Chinas Zukunft aussehen wird und welche Konsequenzen sich daraus für die internationalen Beziehungen ergeben. Als US-Außenminister wirkte Henry Kissinger vor vier Jahrzehnten entscheidend an der Öffnung Chinas mit.

ISBN 978-3-570-55191-2     16,99 €  Portofrei     Bestellen

Die Vernetzung der Welt. Ein Blick in unsere Zukunft. Von Eric Schmidt u. Jared Cohen

Die Vernetzung der Welt. Ein Blick in unsere Zukunft. Von Eric Schmidt u. Jared CohenWelche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft und für uns selbst?

ISBN 978-3-498-06422-8      24,95 €  Portofrei      Bestellen

Engelbarts Traum. Wie der Computer uns Lesen und Schreiben abnimmt. Von Henning Lobin

Engelbarts Traum. Wie der Computer uns Lesen und Schreiben abnimmt. Von Henning LobinEntlastung oder Bedrohung? Wir Menschen sind heute nicht mehr die Einzigen, die lesen und schreiben Computer tun es auch. Nach Jahrtausenden des Monopols über die Schrift mussten wir diese Bastion im 21. Jahrhundert räumen eine Entwicklung, die Douglas Engelbart, der Erfinder der Computermaus, schon 1968 vorhergesehen hat.

ISBN 978-3-593-50183-3     22,90 €  Portofrei      Bestellen

Wohnkomplex. Warum wir andere Häuser brauchen. Von Niklas Maak

Wohnkomplex. Warum wir andere Häuser brauchen. Von Niklas MaakWarum versprechen sich viele Menschen vom Einfamilienhaus ein besseres Leben? Sie verlassen die Städte und ziehen ins Umland, wo sich ein trostloser Siedlungsbrei in die Landschaft ergießt. Häuser für Kleinfamilien, wie wir sie heute kennen, werden wir uns in Zukunft ökonomisch und ökologisch ohnehin nicht mehr leisten können.

ISBN 978-3-446-24352-1    21,90 €  Portofrei     Bestellen

Die schamlose Generation. Von Sven Kuntze

Die schamlose Generation. Von Sven KuntzeWie wir die Zukunft unserer Kinder und Enkel ruinieren. Das große Fressen und nach uns die Sintflut? Unstillbare Wachstumsgier, das große Fressen auf Kosten der Zukunft, Erfinder der hirnlosen "Alternativlosigkeit" Sven Kuntze geht mit seiner eigenen Generation hart ins Gericht.

ISBN 978-3-570-10222-0     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Der Circle. Von Dave Eggers

Der Circle. Von Dave EggersHuxleys "Schöne neue Welt" reloaded: Die 24-jährige Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job ergattert in der hippsten Firma der Welt, beim "Circle", einem freundlichen Internetkonzern mit Sitz in Kalifornien, der die Geschäftsfelder von Google, Apple, Facebook und Twitter geschluckt hat, indem er alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die einfach alles abgewickelt werden kann.

ISBN 978-3-462-04854-4       10,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Digitale Renaissance. Von Martin Burckhardt

Digitale Renaissance von Martin BurckhardtSpätestens seit NSA und der Euro-Krise wissen wir: Unsere Gesellschaft funktioniert nicht mehr nach den alten Regeln. Martin Burckhardt, einer der profiliertesten Vordenker unserer Zeit, macht tabula rasa. Sein Manifest für eine neue Welt legt Thesen für eine Neuordnung unserer Gesellschaft vor. Wir befinden uns inmitten einer Zeitenwende: So wie in der Renaissance alte Werte, Glaubensätze und gesellschaftliche Zusammenhänge zerstört und erneuert wurden, so verändert die digitale Welt unsere Gesellschaft. Nur die Regeln unseres Zusammenlebens sind noch die alten und sie funktionieren nicht mehr.

ISBN 978-3-8493-0330-3      20,00 €  Portofrei        Bestellen

Die dritte industrielle Revolution. Von Jeremy Rifkin

Die dritte industrielle Revolution von Jeremy RifkinEin fundierter Wegweiser in eine neue Zukunft! Der weltweit bekannte Visionär Jeremy Rifkin erzählt fundiert über eine Zukunft, in der eine radikale Kursänderung stattfindet: Von fossilen zu erneuerbaren Energien, von zentralen Entscheidungsträgern zur dezentralen demokratischen Mitbestimmung.

ISBN 978-3-596-19596-1       9,99 €  Portofrei       Bestellen

Seiten