Recht

Wohnungseigentumsgesetz (WEG), Kommentar. Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht. Von Christian Armbrüster

Wohnungseigentumsgesetz (WEG), Kommentar. Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht13. Aufl. Der führende Großkommentar zum WEG. Zum Werk: Trotz der nach wie vor hohen Zahl der Revisionszulassungen und der damit einhergehenden zahlreichen Entscheidungen des BGH kann keine Rede davon sein, dass die Mehrzahl der durch die WEG-Novelle 2007 aufgeworfenen Problemlagen höchstrichterlich geklärt worden wäre.

ISBN 978-3-406-67811-0      139,00 €  Portofrei       Bestellen

SchmerzensgeldBeträge 2019, m. CD-ROM. inkl. Online-Version mit juris-Rechtsprechung. Von Hacks / Wellner / Häcker

SchmerzensgeldBeträge 2016, m. CD-ROM. inkl. Online-Version mit juris-Rechtsprechung. Von Hacks / Wellner / Häcker37. Aufl. Das Standardwerk für die Bemessung von Schmerzensgeld, die "Hacks-Schmerzensgeld-Tabelle". Verkehrs- und Versicherungsrechtler, aber auch Allgemeinanwälte haben häufig mit Fällen zu tun, in denen es für Ihre Mandanten um Schmerzensgeld geht. Das Problem: Es gibt unzählige Arten der körperlichen und psychischen Verletzung, die es schwierig machen, einen angemessenen Betrag zu fordern. Zudem haben Klienten wegen extremer Schmerzensgelder in den USA oft überzogene Vorstellungen. Die Lösung: Die neue, 37. Auflage des bewährten Klassikers "SchmerzensgeldBeträge" mit über 5.000 Urteilen!

ISBN 978-3-8240-1547-4            vergriffen

Kiffen und Kriminalität. Der Jugendrichter zieht Bilanz. Von Andreas Müller

Kiffen und Kriminalität. Der Jugendrichter zieht Bilanz. Von Andreas MüllerCa. vier Millionen Menschen in Deutschland konsumieren regelmäßig Cannabis. Sie alle müssen mit der Angst vor strafrechtlicher Verfolgung und sozialer Stigmatisierung leben. Der landesweit bekannte Jugendrichter Andreas Müller legt dar, welche gravierenden Folgen das Verbot der Droge hat und warum damit endlich Schluss sein muss.

ISBN 978-3-451-31276-2      19,99 €  Portofrei       Bestellen

Islamisches Strafrecht versus europäische Werteordnung. Ein Rechtsvergleich. Von Christoph Zehetgruber

Islamisches Strafrecht versus europäische Werteordnung. Ein Rechtsvergleich. Von Christoph ZehetgruberDas Buch bietet eine fundierte juristische Auseinandersetzung mit einer sehr schillernden und Emotionen auslösenden Rechtsmaterie, dem "islamischen Recht", welches bisweilen in der medialen Berichterstattung allzu einseitig dargestellt wird.

ISBN 978-3-7089-0595-2     46,70 €  Portofrei      Bestellen

Prozesse. Gerichtsberichte 1967-1969. Von Uwe Nettelbeck

Prozesse. Gerichtsberichte 1967-1969. Von Uwe NettelbeckIn den sechziger Jahren erlebt die Bundesrepublik ihren bis dahin radikalsten Wandel: Traditionelle Werte verlieren ihre Überzeugungskraft, die bürgerliche Kleinfamilie gilt vielen als Zwang, Studenten tragen ihren Protest aus den Universitäten auf die Straße, die erste Generation der RAF formiert sich.

ISBN 978-3-518-42482-7     19,95 €  Portofrei     Bestellen

Würzburger Notarhandbuch. 5. Aufl. 2017. Hrsg. Peter Limmer, Christian Hertel, Norbert Frenz und Jörg Mayer

Würzburger Notarhandbuch, m. CD-ROM. Inkl. OnlineausgabeDas Würzburger Notarhandbuch ist ein Ratgeber für alle Fälle. Es vermittelt Spezialwissen über alle Bereiche der notariellen Praxis, sowohl dem Berufsanfänger als Einstiegslektüre als auch dem erfahrenen Praktiker zu einem speziellen Problem.

ISBN 978-3-452-28835-6     249,00 €  Portofrei     Bestellen

Die neuen Staatsfeinde. Von Stefan Buchen

Die neuen Staatsfeinde. Von Stefan BuchenWie die Helfer syrischer Kriegsflüchtlinge in Deutschland kriminalisiert werden. Menschen, die selbst einmal Flüchtlinge waren, holen ihre Frauen, Kinder und Verwandten aus dem syrischen Krieg illegal nach Deutschland. Dafür behandelt der deutsche Staat sie wie Verbrecher.

ISBN 978-3-8012-0451-8    14,80 €  Portofrei     Bestellen

Seiten