Recht

Weitere Titel Rechtswissenschaft

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht. 16., neu bearb. Aufl. 2015. Von Rudi Müller-Glöge

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht. 16., neu bearb. Aufl. 2015Der "Erfurter" erläutert die mehr als 40 wichtigsten arbeitsrechtlichen Gesetze für den Rechtsalltag. Dabei geben die Autoren nicht nur einen verlässlichen Überblick über den aktuellen Meinungsstand zu allen wesentlichen Normen des Arbeitsrechts,

ISBN 978-3-406-68309-1      175,00 €  Portofrei       Bestellen

Ich verteidigte Anders Breivik. Warum? Meine schwierigste Strafverteidigung. Von Geir Lippestad

Ich verteidigte Anders Breivik. Warum? Meine schwierigste Strafverteidigung. Von Geir Lippestad2011 verübte Anders Breivik in Norwegen ein unfassbares Verbrechen. 77 Jugendliche starben durch seinen Terrorangriff. In diesem Buch beschreibt sein Verteidiger, was ihn dazu bewogen hat, dieses Mandat anzunehmen.

ISBN 978-3-451-34274-5       19,99 €  Portofrei       Bestellen

Bayerisches Denkmalschutzgesetz (DSchG), Kommentar. Von Eberl / Martin / Spennemann

Bayerisches Denkmalschutzgesetz (DSchG), Kommentar. Von Eberl / Martin / Spennemann7., überarb. u. aktualis. Aufl. Kommentar mit einer fachlichen Einführung von Michael Petzet. Die Neuauflage des seit 1973 erscheinenden Kommentars bietet in bewährter Weise eine ausführliche und fundierte Erläuterung des Gesetzes einschließlich der damit zusammenhängenden Rechtsgebiete unter Berücksichtigung der gerade in den letzten Jahren stetig gestiegenen Zahl einschlägiger Gerichtsentscheidungen.

ISBN 978-3-17-023699-8       98,00 €  Portofrei       Bestellen

Patentgesetz (PatG), Kommentar. Gebrauchsmustergesetz, Patentkostengesetz. Von Georg Benkard

Patentgesetz (PatG), Kommentar. Gebrauchsmustergesetz, Patentkostengesetz. Von Georg Benkard11., neubearb. Aufl. Klarheit von höchster Instanz. Zum Werk: Dieser Klassiker ist der führende und für die Meinungsbildung absolut unverzichtbare patenrechtliche Kommentar - nicht nur dank seiner traditionellen Nähe zur Rechtsprechung des BGH.

ISBN 978-3-406-66359-8       219,00 €  Portofrei       Bestellen

SGB III, Sozialgesetzbuch Arbeitsförderung, Kommentar. Hrsg. Jürgen Brand

SGB III, Sozialgesetzbuch Arbeitsförderung, Kommentar.Hrsg. v. Jürgen Brand8. Aufl. Stand April 2018. Der Praxiskommentar stellt in gewohnter Zuverlässigkeit und Präzision alle aktuellen Entwicklungen des Arbeitsförderungsrechts mit seinen zahlreichen Verknüpfungen zu den übrigen Bereichen des Sozialversicherungsrechts vor.

ISBN 978-3-406-71887-8      109,00 €  Portofrei       Bestellen

Wohnungseigentumsgesetz (WEG), Kommentar. Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht. Von Christian Armbrüster

Wohnungseigentumsgesetz (WEG), Kommentar. Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht13. Aufl. Der führende Großkommentar zum WEG. Zum Werk: Trotz der nach wie vor hohen Zahl der Revisionszulassungen und der damit einhergehenden zahlreichen Entscheidungen des BGH kann keine Rede davon sein, dass die Mehrzahl der durch die WEG-Novelle 2007 aufgeworfenen Problemlagen höchstrichterlich geklärt worden wäre.

ISBN 978-3-406-67811-0      139,00 €  Portofrei       Bestellen

SchmerzensgeldBeträge 2019, m. CD-ROM. inkl. Online-Version mit juris-Rechtsprechung. Von Hacks / Wellner / Häcker

SchmerzensgeldBeträge 2016, m. CD-ROM. inkl. Online-Version mit juris-Rechtsprechung. Von Hacks / Wellner / Häcker37. Aufl. Das Standardwerk für die Bemessung von Schmerzensgeld, die "Hacks-Schmerzensgeld-Tabelle". Verkehrs- und Versicherungsrechtler, aber auch Allgemeinanwälte haben häufig mit Fällen zu tun, in denen es für Ihre Mandanten um Schmerzensgeld geht. Das Problem: Es gibt unzählige Arten der körperlichen und psychischen Verletzung, die es schwierig machen, einen angemessenen Betrag zu fordern. Zudem haben Klienten wegen extremer Schmerzensgelder in den USA oft überzogene Vorstellungen. Die Lösung: Die neue, 37. Auflage des bewährten Klassikers "SchmerzensgeldBeträge" mit über 5.000 Urteilen!

ISBN 978-3-8240-1547-4            vergriffen

Kiffen und Kriminalität. Der Jugendrichter zieht Bilanz. Von Andreas Müller

Kiffen und Kriminalität. Der Jugendrichter zieht Bilanz. Von Andreas MüllerCa. vier Millionen Menschen in Deutschland konsumieren regelmäßig Cannabis. Sie alle müssen mit der Angst vor strafrechtlicher Verfolgung und sozialer Stigmatisierung leben. Der landesweit bekannte Jugendrichter Andreas Müller legt dar, welche gravierenden Folgen das Verbot der Droge hat und warum damit endlich Schluss sein muss.

ISBN 978-3-451-31276-2      19,99 €  Portofrei       Bestellen

Seiten