Denkmalschutz

Moderne Architektur der DDR Gestaltung, Konstruktion, Denkmalpflege. Hrsg. Wüstenrot Stiftung, Redaktion Roman Hillmann

Das Forschungsprojekt der Wüstenrot Stiftung zur modernen Architektur der DDR zieht eine erste Zwischenbilanz zum baulichen Erbe der DDR. Es beleuchtet den Umgang damit und die denkmalpflegerischen Herausforderungen. Im Rahmen des Forschungsprojekts wurde ein großes Spektrum an Bauaufgaben untersucht. Ziel war es einen größeren, exemplarischen Überblick über das Bauerbe dieser Epoche zu schaffen. Die Publikation versammelt 15 Fachautoren, die sich mit der Architektur der DDR in ihren Beiträgen aus der Perspektive der Architektur- und Bautechnikgeschichte, der Denkmalpflege und der Ingenieurwissenschaften auseinandersetzen.

ISBN 978-3-95905-469-0     28,00 €  Portofrei     Bestellen

Bayerisches Denkmalschutzgesetz. Hrsg. Franz Dirnberger und Jürgen Busse

Die Neuauflage des seit 1973 erscheinenden Kommentars bietet in bewährter Weise eine ausführliche und fundierte Erläuterung des Gesetzes einschließlich der damit zusammenhängenden Rechtsgebiete unter Berücksichtigung der gerade in den letzten Jahren stetig gestiegenen Zahl einschlägiger Gerichtsentscheidungen.

Kommentar mit einer fachlichen Einführung von Mathias Pfeil.

ISBN 978-3-555-02083-9     99,00 €  Portofrei     Bestellen

Attraktiv wohnen in denkmalgeschützten Häusern. Gekonnt umgebaut und stilvoll renoviert. Von Johannes Kottjé

Attraktiv wohnen in denkmalgeschützten Häusern. Gekonnt umgebaut und stilvoll renoviert. Von Johannes KottjéHäuser mit Charme und Charakter. Denkmalgeschützte Häuser bieten Wohnraum mit Flair und Charakter. Sorgsam saniert, ermöglichen sie außerdem zeitgemäßen Komfort und einen niedrigen Energieverbrauch.

ISBN 978-3-421-03959-0       59,99 €  Portofrei        Bestellen

Bayerisches Denkmalschutzgesetz (DSchG), Kommentar. Von Eberl / Martin / Spennemann

Bayerisches Denkmalschutzgesetz (DSchG), Kommentar. Von Eberl / Martin / Spennemann7., überarb. u. aktualis. Aufl. Kommentar mit einer fachlichen Einführung von Michael Petzet. Die Neuauflage des seit 1973 erscheinenden Kommentars bietet in bewährter Weise eine ausführliche und fundierte Erläuterung des Gesetzes einschließlich der damit zusammenhängenden Rechtsgebiete unter Berücksichtigung der gerade in den letzten Jahren stetig gestiegenen Zahl einschlägiger Gerichtsentscheidungen.

ISBN 978-3-17-023699-8       98,00 €  Portofrei       Bestellen