I:MK

Entgifteter Kapitalismus - faire Demokratie. Von Friedhelm Hengsbach

Entgifteter Kapitalismus - faire Demokratie von Friedhelm Hengsbach

Wie kein anderer Vertreter der christlichen Sozialethik ist Friedhelm Hengsbach SJ in den politischen Debatten der Bundesrepublik präsent und dies seit über drei Jahrzehnten. Politisch klar und auf hohem theoretischem Niveau begleitet er die Wirtschafts- und Sozialpolitik seit den Zeiten Helmut Kohls. Nicht weniger engagiert kommentiert er die Entwicklungen und verweigerten Reformen in der katholischen Kirche. Geschrieben für politisch Engagierte, sind viele seiner Interventionen in unterschiedlichsten Büchern und Zeitschriften verstreut. Zentrale und unverändert wegweisende Texte wurden für diesen Band ausgewählt und mit kurzen Einleitungen zu sechs Themenbereichen versehen. In seinen Nachworten unterzieht Friedhelm Hengsbach SJ seine Texte einer eigenen Relecture und wagt Ausblicke.

ISBN 978-3-7867-2952-5     35,00 €  Portofrei     Bestellen

Land und Freiheit. Zur Diskussion über das Eigentum an Grund und Boden in der Moderne. Von Gerhard Senft

Land und Freiheit. Zur Diskussion über das Eigentum an Grund und Boden in der Moderne. Von Gerhard SenftZur Diskussion über das Eigentum an Grund und Boden in der Moderne. Kritische Geographie. In "Land und Freiheit" versammelt der Herausgeber die wichtigsten Debatten zu den Nutzungsrechten von Grund und Boden,

ISBN 978-3-85371-358-7     15,90 €  Portofrei       Bestellen

Die USA unter Obama. Von Ingar Solty

Die USA unter Obama von Ingar SoltyIngar Solty analysiert die Kräfteverhältnisse in den USA, stellt eine Zwischenbilanz auf und misst Obamas Politik an den in seiner Kampagne geweckten Erwartungen sowie an den historischen Möglichkeiten einer Politik in der Großen Krise des Kapitalismus.

ISBN 978-3-86754-312-5      23,00 €  Portofrei      Bestellen

Soziale Proteste in Lateinamerika. Hrsg. Torben Ehlers

Soziale Proteste in LateinamerikaBolivars Erben im Kampf um Eigenmacht, Identität und Selbstbestimmung. Die Politik des "Washingtoner Konsens" prägt bis heute die Volkswirtschaften Lateinamerikas. Auch aktuelle Reformvorschläge rütteln kaum an diesem Paradigma.

Dieser Sammelband untersucht gegenwärtige Veränderungen in der Sozialstruktur von Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guatemala, Kolumbien, Jamaika, Kuba, Mexiko und Venezuela.
ISBN 978-3-86754-313-2      24,00 €  Portofrei        Bestellen

Apartheid und ethnische Säuberung in Palästina. Von Petra Wild

Apartheid und ethnische Säuberung in Palästina von Petra WildÜber die Palästina-Frage scheint schon alles gesagt. Das Buch von Petra Wild beweist das Gegenteil. Es orientiert sich an den neuesten Erkenntnissen der Kolonialismus- und Genozidforschung, die den Zionismus als eine Form des europäischen Siedlerkolonialismus ausweisen. Nach einer Einführung in den Ursprung des palästinensisch-israelischen Konflikts und den exklusiv ethno-religösen Charakter des Staates Israel wird in diesem Werk detailliert auf die israelische Politik gegenüber den Palästinensern innerhalb der Grenzen Israels und in den 1967 besetzten Gebieten eingegangen. Diese wird von israelischen, palästinensischen und internationalen Menschenrechtsorganisationen wie auch von UN-Organisationen immer wieder als Apartheid angeprangert.

ISBN 978-3-85371-355-6     15,90 €  Portofrei     Bestellen

Essen im Tank. Von Bernhard Knierim

Essen im Tank von Bernhard KnierimWarum Biosprit und Elektroantrieb den Klimawandel nicht aufhalten. Unter dem Eindruck von Klimakrise und absehbarer Erschöpfung fossiler Energieträger wie Erdöl wird über neue Technologien zur Fortsetzung des gängigen Mobilitätsmodells diskutiert: Aus Pflanzen hergestellte "Bio"kraftstoffe und Elektroautos sollen Abhilfe schaffen. Eine falsche Strategie, wie Bernhard Knierim darlegt.

ISBN 978-3-85371-354-9       17,90 €  Portofrei       Bestellen

Syrien. Hintergründe, Analysen, Berichte. Hrsg. v. Fritz Edlinger u. Tyma Kraitt

Syrien. Hintergründe, Analysen, Berichte.  Hrsg. v. Fritz Edlinger u. Tyma KraittSeit 2011 tobt ein Bürgerkrieg in Syrien. Beginnend mit einem Aufstand gegen das Regime von Bashar al-Assad im März dieses Jahres hat sich ein Flächenbrand durch das ganze Land gefressen, dem mindestens 200.000 Menschen zum Opfer gefallen sind und der Millionen zur Flucht gezwungen hat.

ISBN 978-3-85371-398-3      17,90 €  Portofrei      Bestellen

NMT Die Nürnberger Militärtribunale zwischen Geschichte, Gerechtigkeit und Rechtschöpfung. Hrsg. Kim C. Priemel und Alexa Stiller

NMT Die Nürnberger Militärtribunale zwischen Geschichte, Gerechtigkeit und Rechtschöpfung.Erstmals werden alle zwölf Verfahren vor dem Nürnberger Militärtribunal (NMT) und ihre ProtagonistenRichter und Rechercheure, Ankläger und Analysten, Verteidiger und Verurteilte umfassend untersucht sowie die historischen Kontexte und juristischen Probleme systematisch dargestellt.

ISBN 978-3-86854-260-8          49,00 €  Portofrei        Bestellen

Surfen im Seichten. Von Nicholas Carr

Surfen im Seichten von Nicholas CarrMacht das Internet uns dumm?
Wenn wir online sind, denken wir anders als sonst. Einen Großteil unserer geistigen Energie verwenden wir nämlich auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und machen uns anders als bei der Buch- oder Zeitungslektüre um die Inhalte buchstäblich keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Jenseits von vagem Kulturpessimismus zeigt Nicholas Carr wissenschaftlich fundiert, wie das Internet unser Denken verändert.

ISBN 978-3-570-55205-6         14,99 €  Portofrei        BestellenWarenkorb

Seiten