Biografie

Der Weg nach unten. Von Franz Jung

Der Weg nach unten. Von Franz JungAls expressionistischer Dichter, Dada-Trommler, Freiwilliger und Deserteur des 1. Weltkriegs, Aktivist des Spartakusbundes, Mitbegründer der KAPD, Vagabund, Schiffsentführer, Leiter einer russischen Zündholzfabrik, Wirtschaftsanalytiker und Börsenspekulant war Franz Jung schon zu Lebzeiten eine Legende.

ISBN  978-3-89401-777-4       18,00 €  Portofrei        Bestellen

Was mit dem weißen Wilden geschah. Von François Garde

Was mit dem weißen Wilden geschah. Von François Garde1843 wird der junge Matrose Narcisse Pelletier von seinem Kapitän versehentlich an der australischen Ostküste zurückgelassen. Als man ihn nach siebzehn Jahren zufällig wiederfindet, lebt er inmitten eines Stamms von Jägern und Sammlern: Er ist nackt und tätowiert, spricht nur noch deren Sprache, hat seinen Namen vergessen.

ISBN  978-3-406-66304-8         19,95 €  Portofrei        Bestellen

Jude, Kommunist und Neger. Von Mauro Valeri

Jude, Kommunist und Neger. Von Mauro ValeriAlessandro Sinigaglia, Held des Widerstands. Jude, Kommunist und Neger - um Gottes willen! Was für ein Skandal! Die politische Korrektheit wird durch diesen Titel mit Füßen getreten. Aber warum sollte ein Jude beleidigt sein, wenn jemand ihn als Jude bezeichnet? Und ein Kommunist?

ISBN  978-3-88975-209-3     15,00 €  Portofrei        Bestellen

Lion Feuchtwanger. Die Biographie. Von Wilhelm von Sternburg

Lion Feuchtwanger. Die Biographie. Von Wilhelm von SternburgEine Jahrhundertgestalt in neuem Licht. Mit Jüd Süß und Margarete Maultasch wurde Feuchtwanger weltberühmt. Die Nazis zwangen den selbstbewussten Juden ins Exil, wo er den Wartesaal-Zyklus und die Josephus-Trilogie , eines seiner modernsten Werke, vollendete, die Romane Goya und Die Jüdin von Toledo schrieb.

ISBN   978-3-351-03275-3       26,00 €  Portofrei       Bestellen

Lion Feuchtwanger. Münchner - Emigrant - Weltbürger. Von Andreas Heusler

Lion Feuchtwanger Münchner - Emigrant - Weltbürger von  Andreas HeuslerErfolgreicher Schriftsteller und einflussreicher Intellektueller. Lion Feuchtwanger, der weltberühmte Autor von Jud Süß und Erfolg , war ein wirkungsstarker Akteur seiner Zeit: stilprägend in Theater und Literatur, politisch bewusst angesichts verstörender Zeitläufte, konsequent menschlich trotz existenzieller Bedrohung.

ISBN  978-3-7017-3297-5      24,90 €  Portofrei       Bestellen

Mao. Die Biografie. Von Alexander Pantsov und Stephen Levine

Mao. Die Biografie von A. Pantsov und S. LevineTyrann, "Held der Armen", Despot und Poet die maßgebliche Biographie Mao Zedongs. Er lebte und agierte wie der letzte Kaiser von China: Mao Zedong, der "Große Vorsitzende" der Volksrepublik China. Es gibt zahlreiche Mythen und Propagandabilder, die sein Leben nachzeichnen. Doch wer war er wirklich?

ISBN 978-3-10-061610-4      34,00 €  Portofrei       Bestellen

Jürgen Habermas. Eine Biographie. Von Stefan Müller-Doohm

Jürgen Habermas. Eine Biographie von Stefan Müller-DoohmNach mehrjährigen Forschungen, intensiver Recherche und ausführlichen Gesprächen mit Weggefährten, Zeitzeugen sowie mit Habermas selbst legt Stefan Müller-Doohm nun die erste umfassende Biographie des bedeutendsten Intellektuellen unserer Zeit vor.

ISBN 978-3-518-42433-9      29,95 €  Portofrei      Bestellen

Zweite Generation. Was ich meinem Vater nie gesagt habe. Von Michel Kichka

Zweite Generation. Was ich meinem Vater nie gesagt habe. Von Michel KichkaMichel Kichka gewährt in Zweite Generation einen persönlichen Einblick in die Beziehung zu seinem Vater Henri. Dieser, 1926 geboren und 1942 nach Ausschwitz deportiert, musste miterleben, wie seine gesamte Familie von den Nationalsozialisten ermordet wurde.

ISBN 978-3-7704-5505-8      19,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten