Biografie

Hunnen und Rebellen. Meine Familie und das 20. Jahrhundert. Von Jessica Mitford

Hunnen und Rebellen. Meine Familie und das 20. Jahrhundert von Jessica MitfordWenige Familien aus der englischen Aristokratie vereinten die dünkelhaften, hinterweltlichen, aber auch die zuweilen radikal unkonventionellen Züge dieser Gesellschaftsschicht in so burlesker Konzentration auf sich wie die Mitfords in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. 

ISBN 978-3-937834-60-3     25,00 €  Portofrei     Bestellen 

Mythos Wagner. Von Udo Bermbach

Mythos Wagner von Udo BermbachDer Mythos lebt.Eine fulminante Darstellung von Leben und Werk Richard Wagners. Richard Wagner ist ein Mythos, nicht nur der Deutschen: Im Mai 2013 wird zum 200. Mal der Geburtstag des Komponisten gefeiert, dessen Werk und Leben seit über 150 Jahren eine ungebrochene Faszination auf Kultur, Gesellschaft und sogar Politik ausüben. Wagners künstlerisch revolutionäres Musiktheater hat die Abgründe der modernen Seele ausgeleuchtet und politische Utopien entworfen, es problematisiert den Kapitalismus und wird immer wieder neu gedeutet. Sein Schöpfer wurde zum Gegenstand völkischer Heroisierung, sagenverliebter Idolatrie und klügster Erörterung. Zugleich schafft es Wagner bis heute in die Boulevardpresse, nämlich durch die Festspiele in Bayreuth und ihren gesellschaftlichen Rummel: Der Mythos lebt.

ISBN 978-3-87134-731-3    19,95 €   Portofrei     Bestellen

Richard Wagner. Sein Leben. Sein Werk. Sein Jahrhundert. Von Martin Gregor-Dellin

Richard Wagner. Sein Leben. Sein Werk. Sein Jahrhundert von Martin Gregor-DellinMartin Gregor-Dellin, einer der profiliertesten Kenner Richard Wagners gibt in dieser fundierten und fesselnden Biografie Auskunft über das Leben und Wirken des Musikgenies, über die Menschen, die ihn prägten und die er prägte, über die Stationen seines Schaffens, über seine Zeit, die er maßgeblich beeinflusste, und über seine unvergänglichen Werke.

ISBN 978-3-492-30187-9     16,99 €  Portofrei     Bestellen

Hannah Arendt. Das Buch zum Film. Hrsg. Martin Wiebel

Hannah Arendt. Das Buch zum FilmIhr Denken veränderte die Welt. Das Buch zum Film von Margarethe von Trotta. Hannah Arendt war der schwierigste Film, den ich je gemacht habe", sagt Margarethe von Trotta.

Die große Denkerin Hannah Arendt fühlte sich zeitlebens nur ihrem eigenen Verstand verpflichtet. Sich ihr zu nähern heißt für Trotta daher, "einem Menschen beim Denken zuzuschauen". Das Begleitbuch eröffnet einen Blick hinter die Kulissen des Films und erzählt die spannende Geschichte seiner Entstehung.

Vorw. v. Franziska Augstein. Hrsg. v. Martin Wiebel.

ISBN 978-3-492-30175-6      9,99 €  Portofrei       Bestellen

Guillaume, der Spion. Von Eckard Michels

Guillaume, der Spion von Eckard MichelsErste Biografie des legendären "Kanzleramtsspiones". Im Jahr 1956 inszenierte die Stasi die "Flucht" des Ehepaars Guillaume aus der DDR nach Frankfurt am Main. Günter Guillaume machte dort Karriere in der SPD und fand sich 1970 unverhofft im Kanzleramt wieder, wo er von 1972 bis zu seiner Enttarnung und Festnahme 1974 persönlicher Referent von Bundeskanzler Willy Brandt war.

ISBN 978-3-86153-708-3      24,90 €  Portofrei      Bestellen

Georg Büchner. Geschichte eines Genies. Von Hermann Kurzke

Georg Büchner von Hermann KurzkeGeorg Büchner (1813 - 1837) ist bisher vorwiegend als politischer Agitator, Frühsozialist und Vorläufer der 1848er Revolution betrachtet worden. Das Menschliche kam dabei zu kurz, ebenso das Künstlerische, das Romantische, das Psychologische, das Metaphysische und die wildwüchsige Religiosität.

ISBN 978-3-406-64493-1     29,95 €   Portofrei     Bestellen

Würzburgs Mendelssohn. Von Karl-Heinz Grossmann

Würzburgs Mendelssohn. Von Karl-Heinz GrossmannBei diesem Buch, für das unbekanntes Archivmaterial erschlossen werden konnte, handelt es sich um die erste Gesamtdarstellung des Lebens und Werks von Simon Höchheimer, einer kulturhistorisch sehr interessanten Gestalt aus dem Milieu des fränkischen Judentums.

ISBN 978-3-8260-4710-7      58,00 €  Portofrei       Bestellen

Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch, Film (1 DVD) von Fabiano Maciel

Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch, Film (1 DVD) von Fabiano MacielEntstanden 2007 zu seinem 100. Geburtstag lässt der Dokumentarfilm OSCAR NIEMEYER - DAS LEBEN IST EIN HAUCH den Stararchitekten selbst die Geschichte seiner großen Bauprojekte erzählen. Niemeyer hat in der modernen Architektur revolutionären Veränderungen initiiert - seine Erweiterungen der Baupraxis durch die Verwendung von Betonstahl sind legendär.

EAN 4040592003672     19,90 €  Portofrei        Bestellen

Seiten