Judenverfolgung

28 Tage lang. Von David Safier (Erwachsenenausgabe)

28 Tage lang von David Safier28 Tage ... ... um ein ganzes Leben zu leben, um die wahre Liebe zu finden, um eine Legende zu werden. Warschau 1943: Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben.

ISBN 978-3-499-26663-8      9,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

28 Tage lang. Von David Safier (Ausgabe für Jugendliche)

28 Tage lang. Von David Safier1943. Mira bringt sich und ihre kleine Schwester Hannah durch den harten Warschauer Ghetto-Alltag, indem sie unter Einsatz ihres Lebens Essen schmuggelt. Doch jetzt soll die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden. Mira schließt sich dem Widerstand an.

ISBN 978-3-499-21176-8      9,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Experten der Vernichtung. Von Sara Berger

Experten der Vernichtung. Das T4-Reinhardt-Netzwerk in den Lagern Belzec, Sobibor und Treblinka. Von Sara Berger Das T4-Reinhardt-Netzwerk in den Lagern Belzec, Sobibor und Treblinka. Erfahrungen mit der massenhaften Ermordung von Menschen hatten fast alle der ca. 120 Deutschen und Österreicher, die zwischen Ende 1941 und Ende 1943 im Rahmen der "Aktion Reinhardt" in den drei Vernichtungslagern Belzec, Sobibor und Treblinka eingesetzt wurden.

ISBN 978-3-86854-268-4      28,00 €  Portofrei       Bestellen

Die Yad Vashem. Enzyklopädie der Ghettos während des Holocaust, 2 Bde. Hrsg. Guy Miron und Shlomit Shulhani

Die Yad Vashem Enzyklopädie der Ghettos während des Holocaust, 2 Bde.Die nationalsozialistischen Ghettos in Ost- und Südosteuropa: ein Nachschlagewerk. Die zweibändige Enzyklopädie versammelt Forschungsergebnisse zu mehr als 1100 Ghettos in Osteuropa.

ISBN 978-3-8353-1330-9     99,00 €  Portofrei     Bestellen

Das Leben des Jan Karski. Kurier der Erinnerung. Von Marta Kijowska

Das Leben des Jan Karski. Kurier der Erinnerung. Von Marta KijowskaSeit 2011 sein "Bericht an die Welt" erstmals auf deutsch erschien, ist Jan Karski auch hierzulande dem Vergessen entrissen worden. Jetzt legt Marta Kijowska die erste deutschsprachige Biografie vor, die sein ganzes Leben erzählt, auch die frühen Jahre und die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.

ISBN 978-3-406-66073-3       24,95 €  Portofrei       Bestellen

Untergetaucht: Eine junge Frau überlebt in Berlin 1940 - 1945. Von Marie Jalowicz-Simon

Untergetaucht: Eine junge Frau überlebt in Berlin 1940 - 1945  von Marie Jalowicz-SimonBerlin 1942: Die Verhaftung durch die Gestapo steht unmittelbar bevor. Die junge Marie Jalowicz will leben und taucht unter. Über 50 Jahre danach erzählt Marie Jalowicz Simon erstmals ihre ganze Geschichte. 77 Tonbänder entstehen; sie sind die Grundlage dieses einzigartigen Zeitdokuments. Offen und schonungslos schildert Marie Jalowicz, was es heißt, sich Tag für Tag im nationalsozialistischen Berlin durchzuschlagen: Sie braucht falsche Papiere, sichere Verstecke und sie braucht Menschen, die ihr helfen.

ISBN 978-3-10-036721-1   22,99 €  Portofrei    Bestellen

Seiten