Werbung

The History of Graphic Design. Vol. 1, 1890–1959. Von Jens Müller

Geschichte ist eine komplexe Angelegenheit. Vermögen wachsen und schrumpfen, Imperien kommen und gehen, und der gesellschaftliche, politische und technische Wandel hat seine Gewinner und Verlierer, Fürsprecher und Gegner. Doch durch all die turbulenten Zeitläufte hindurch hat das Grafikdesign - mit seiner anschaulichen, sauberen Synthese von Bild und Idee - stets den Geist einer jeden Epoche auf den Punkt gebracht.Diese umfassende Geschichte des Grafikdesigns, rekapituliert 70 Jahre kreativen Schaffens, vom 19. Jahrhundert bis zum Wirtschaftswunder. Die Entwicklung der kreativen Branche wird von ihren Anfängen in der Plakatgestaltung über die Werbung, Corporate Identity, Verpackung und Editorial Design nachgezeichnet.

ISBN 978-3-8365-6307-9     50,00 €  Portofrei     Bestellen

Das Buch zu Google Ads. Strategien für kleine und mittlere Unternehmen. Von Ingemar Reimer

· Ziele definieren und passende Kampagnen und Anzeigengruppen einrichten
· erfolgreiche Keywords ermitteln, attraktive Anzeigentexte und Landingpages entwickeln
· Kampagnen für das Display- und Suchnetzwerk auswerten und optimieren

Jeder kennt Sie: Kleine Anzeigen, die passend zu jeder Google-Suche in den Ergebnislisten erscheinen. Google Ads sind heutzutage unverzichtbarer Teil des Marketingmix, mit dem Unternehmen, Selbständige und Organisationen Ihre Produkte und Dienstleistungen bewerben. Die Anzeigen sind enorm effektiv, weil sie genau dann, wenn der potenzielle Käufer nach Produkten und Angeboten sucht - auch mit geografisch-lokalem Bezug - ausgespielt werden.

ISBN 978-3-96009-104-2     22,90 €  Portofrei     Bestellen

Mehr Kunst als Werbung. Das DDR-Filmplakat 1945–1990. Von Detlef Helmbold

Das Filmplakatschaffen in der sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und in der DDR ist klar umrissen: Es gibt das erste Plakat (aus dem Jahr 1945) und das letzte (es entstand 1990). In diesem Zeitraum schufen über 400 nur teilweise bekannte Grafiker rund 6.400 Plakate, denn für jeden Film, der in die Kinos kam - seien es DEFA-Produktionen wie ICH WAR NEUNZEHN, europäische Kunstfilmimporte wie LA STRADA oder Hollywoodfilme wie TOOTSIE -, wurde ein eigenes Plakat gebraucht. Sie alle sind in diesem Buch versammelt. Bei den Entwürfen wurden alle grafischen Techniken angewandt, alle Stile der klassischen Moderne adaptiert. Und so liefert der Band nicht nur einen Gang durch 45 Jahre Filmgeschichte, sondern auch einen Überblick über die unterschiedlichen Phasen künstlerischer Gestaltung und Ästhetik (nicht nur) in SBZ und DDR. Sichtbar wird die Vielfalt der visuellen Sprachen der Gestalter, deren Mut zur grafischen Reduktion, wie auch ihre Emanzipation - besonders gegenüber dem berühmten polnischen Filmplakat.

ISBN 978-3-86505-410-4     96,00 €  Portofrei     Bestellen

Schnauze, Alexa! Ich kaufe nicht bei Amazon, Vorsicht! Dieses Buch liefert überzeugende Argumente. Von Johannes Bröckers

Fast alle kaufen bei Amazon - ist ja so bequem. Die Innenstädte veröden, die Straßen verstopfen und die Papiertonnen quellen über. Die Hersteller von qualitativen Waren werden ökonomisch ausgepresst, kopiert (Amazon produziert dann gleich günstiger selber) und die Konzentration auf allen Ebenen nimmt unaufhörlich zu. Und noch schlimmer: Alexa hört weltweit in allen Wohnstuben alles mit, auch die intimsten Informationen über uns kennt der weltweit größte Händler - und könnte heute schon entscheiden, was er uns morgen verkaufen will - noch fragt er uns vorher, aber bald kommt es von selber bei uns an.

ISBN 978-3-86489-251-6     7,50 €  Portofrei     Bestellen

Follow me! Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Instagram und Co. Von Anne Grabs, Karim-Patrick Bannour und Elisabeth Vogl

Die Strategie für erfolgreiches Social-Media-Marketing.
Social Media Strategie: Von der Planung über die Umsetzung bis zum Monitoring und Online Reputation Management.
Kundenbeziehungen stärken und Empfehlungsmarketing nutzen.
Einblicke in die Strategien und Erfahrungsberichte von Social Media Managern aus der Praxis.

ISBN 978-3-8362-6231-6     34,90 €  Portofrei     Bestellen

Werbung - nein danke. Warum wir ohne Werbung viel besser leben könnten. Von Christian Kreiß

Wer nicht wirbt, der stirbt? Warum kommerzielle Werbung aus gesellschaftlicher Sicht sinnlos ist. Werbung informiert, Werbung schafft Orientierung, Werbung hilft dem Kunden, das beste Produkt für seine individuellen Bedürfnisse zu finden - so die Argumentation von Unternehmen und Dienstleistern, die uns tagtäglich mit einer Flut von TV-Spots, Flyern, Plakaten und Co. überschwemmen. Doch brauchen wir Werbung wirklich? Welchen Sinn hat sie?