I:DES

Gramsci lesen! Einstieg in die Gefängnishefte. Hrsg. v. Mario Candeias u.a.

Gramsci lesen! Einstieg in die Gefängnishefte. Hrsg. v. Mario Candeias u.a.Herrschaft in kapitalistischen Gesellschaften basiert immer auch auf der Zustimmung der Herrschaftsunterworfenen. In Krisenzeiten finden verstärkte Kämpfe um den Konsens statt, die Zustimmung wird brüchig: das "Alte stirbt und das Neue kann nicht zur Welt kommen".

ISBN 978-3-88619-356-1      17,00 €  Portofrei       Bestellen

Ganz oben. Wie Deutschlands Millionäre wirklich leben. Von Christian Rickens

Ganz oben. Wie Deutschlands Millionäre wirklich leben. Von Christian RickensWie tickt die deutsche Oberschicht? In Deutschland leben 800.000 Menschen mit einem Nettovermögen von mehr als einer Million Euro. Über die Lebenswelt dieser Millionäre ist, jenseits der Klischees, die in Gala oder Bunte kolportiert werden, kaum etwas bekannt.

ISBN 978-3-462-04420-1       8,99 €  Portofrei        Bestellen

Globaler Kapitalismus und amerikanisches Empire. Von Leo Panitch und Sam Gindin

Globaler Kapitalismus und amerikanisches Empire. Von Leo Panitch und Sam GindinLeo Panitch und Sam Gindin behandeln nicht nur die neuen Merkmale und Zumutungen des US-Imperiums, sondern sie stellen sich auch der Herausforderung, Grundlagen für eine dem globalisierten Kapitalismus angemessene Theorie zu erarbeiten.

ISBN 978-3-89965-064-8       10,80 €  Portofrei         Bestellen

Ermordet und ausgelöscht. Zwölf deutsche Antifaschisten. Von Karl H. Jahnke

Ermordet und ausgelöscht. Zwölf deutsche Antifaschisten. Von Karl H. JahnkeDie bundesdeutsche Geschichtslegende will, daß der Widerstand gegen den Hitlerfaschismus von Adel, Klerus und den Schnellmerkern vom 20. Juli 1944 getragen wurde. Nichts könnte unzutreffender sein. Der renommierte Historiker und ordentliche Professor für deutsche Geschichte der neuesten Zeit in Rostock Karl Heinz Jahnke hat hier die Biographien von zwölf deutschen Antifaschisten aus der Arbeiterbewegung zusammengetragen und damit der staatlich angeordneten Mystik ein klar konturiertes Bild vom antifaschistischen Widerstand entgegengesetzt. Jede dieser zwölf Personen wurde von den Nazis ermordet. Die Erinnerung an jede dieser zwölf Personen wird nach der Annexion der DDR von bundesdeutschen "Expertengremien" systematisch ausgelöscht.

ISBN 978-3-89484-553-7        13,00 €  Portofrei         Bestellen

Der Zweite Weltkrieg. Von Antony Beevor

Der Zweite Weltkrieg. Von Antony BeevorVor 75 Jahren, am 1. September 1939, begann der Zweite Weltkrieg. Der Zweite Weltkrieg war der brutalste und folgenschwerste kriegerische Konflikt der Geschichte mit einem bis dahin ungekannten Maß an Waffengewalt und millionenfachem Sterben bis hin zum Völkermord.

ISBN 978-3-570-10065-3       39,99 €  Portofrei        Bestellen

Geheimdienst im Wandel. Grundsätzliches über eine verschlossene Welt. Von Heinrich Eichenberger

Geheimdienst im Wandel.  Grundsätzliches über eine verschlossene Welt. Von Heinrich Eichenberger»Geheimdienste im Wandel« informiert über Grundsätzliches und erläutert Dutzende von Begriffen in einer Welt, die uns zwar umfasst, die den meisten aber verschlossen ist. Der promovierte Ökonom Eichenberger war in führenden Positionen multinationaler Unternehmen tätig.

ISBN 978-3-926396-64-8        10,00 €  Portofrei       Bestellen

Theorie des Subjekts. Von Alain Badiou

Theorie des Subjekts. Von Alain BadiouMit diesem Werk betritt Alain Badiou im Jahr 1982 die Bühne der großen Gegenwartsphilosophen. Er spürt darin der drängenden Frage nach einem revolutionären, politischen Subjekt nach, um die marxistische Theorie zu stützen und zukunftsfähig zu machen.

ISBN  978-3-03734-454-5       44,95 €  Portofrei       Bestellen

Das Erwachen der Geschichte. Von Alain Badiou

Das Erwachen der Geschichte. Von Alain BadiouAlain Badiou stellt seine Theorien über das Ereignis und die Idee des Kommunismus anhand der jüngsten Ereignisse in der arabischen Welt und in Europa auf die Probe und beschreibt eine Zeit der Aufstände , die ein Erwachen der Geschichte ankündigt.

ISBN  978-3-7092-0066-7        17,50 €  Portofrei       Bestellen

Frieden "kriegt" man nicht. Von André Brie

Frieden kriegt man nicht. Von André BrieÜber Reisen zu Konflikten und Kriegen. "Seit Anfang der 90er Jahre des inzwischen vergangenen Jahrhunderts hat es mich in Konflikt- und Kriegsgebiete getrieben. Immer öfter war es mein Wunsch, mir eine eigene Meinung vor Ort zu bilden, etwas Persönliches zu tun und die betroffenen Menschen zu treffen."

ISBN  978-3-89965-605-3         24,80 €  Portofrei         Bestellen

Europa erfindet die Zigeuner. Von Klaus-Michael Bogdal

Europa erfindet die Zigeuner von Klaus-Michael BogdalEine Geschichte von Faszination und Verachtung.Geborene Diebe und Lügner, Gefährten des Satans, Waldmenschen, unzähmbare Wilde, eine Bande von Asozialen. Dies sind nur einige der Zuschreibungen, mit denen die Romvölker Europas in den letzten 600 Jahren ausgegrenzt wurden. Wie es möglich wurde, daß jahrhundertealter Haß in einem Spannungsverhältnis von Faszination und Verachtung sich bis heute halten konnte, zeigt in seinem brillant recherchierten Buch nun Klaus-Michael Bogdal zum ersten Mal im europäischen Vergleich.

ISBN 978-3-518-46531-8      14,00 €   Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Seiten