I:DES

Die Gefallsüchtigen. Von Wolfgang Herles

Die Gefallsüchtigen. Von Wolfgang HerlesGegen Konformismus in den Medien und Populismus in der Politik. Die längst fällige Medienkritik Populistische Politiker, die ihr Fähnchen nur noch in den Wind hängen. Und Medien, die mitspielen. Vor allem ein immer seichteres öffentlich-rechtliches Fernsehen, das sich ohne Not unter das Diktat der Quote gestellt hat.

ISBN 978-3-8135-0668-6     19,99 €  Portofrei       Bestellen

Geschichte Italiens. Vom Risorgimento bis heute. Von Gerhard Feldbauer

Geschichte Italiens. Vom Risorgimento bis heute. Von Gerhard FeldbauerDer reich mit Fakten und Quellen belegte Überblick über die Geschichte Italiens vom ausgehenden 18. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart arbeitet systematisch die Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft ein und richtet stets sein Augenmerk auf die großen sozialen Auseinandersetzungen.

ISBN 978-3-89438-386-2      19,90 €  Portofrei       Bestellen

Der Teufel und seine Engel. Die neue Biographie. Von Kurt Flasch

Der Teufel und seine Engel. Die neue Biographie. Von Kurt FlaschDer Teufel stammt nicht aus Europa, sondern aus dem Orient. Aber jahrhundertelang lag sein Schatten auf dem Kontinent und nahm von da aus den Weg in die neue Welt. Die Europäer erlitten Satan (wie er auf Hebräisch heißt), aber sie verwandelten ihn auch, veränderten den Teufel nach ihrem Bild und Gleichnis.

ISBN 978-3-406-68412-8     26,95 €  Portofrei      Bestellen

Freie Bürger, freie Forschung. Die Wissenschaft verlässt den Elfenbeinturm. Hrsg. v. Peter Finke

Freie Bürger, freie Forschung. Die Wissenschaft verlässt den Elfenbeinturm. Hrsg. v. Peter FinkeZeitenwende in der Wissenschaft: Das Zeitalter der Einzeldisziplinen geht zu Ende, die Welt braucht mehr denn je Zusammenhangswissen! Und die Wissenschaft muss sich aus der Umklammerung durch die Wirtschaft befreien, wenn sie wieder eine starke, unabhängige Instanz werden will.

ISBN 978-3-86581-710-5     19,95 €  Portofrei      Bestellen

Ausgrenzungen. Brutalität und Komplexität in der globalen Wirtschaft. Von Saskia Sassen

Ausgrenzungen. Brutalität und Komplexität in der globalen Wirtschaft. Von Saskia SassenEine klare und harte Kritik der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts. Zunehmende Ungleichheit, krasse Einkommensunterschiede, Flüchtlinge, Zerstörung von Land, Wasserknappheit: Die aktuellen Verwerfungen in der globalisierten Welt können nicht mehr mit den üblichen Begriffen von Armut und Ungerechtigkeit verstanden werden.

ISBN 978-3-10-002402-2      24,99 €  Portofrei      Bestellen

Sag alles ab! Plädoyers für den lebenslangen Generalstreik. Hrsg. v. Haus Bartleby

Sag alles ab! Plädoyers für den lebenslangen Generalstreik. Hrsg. v. Haus BartlebyEin Plädoyer für die Weltrevolution mit Stil - das Buch über Karriereverweigerung und das Ende der neoliberalen Epoche. 'Was könnten wir nicht alles, wenn wir dürften, wie wir wollten - wenn wir einfach alles sausen ließen, die große Verweigerung im Kleinen ausriefen.

ISBN 978-3-89401-824-5     14,90 €  Portofrei      Bestellen

I Fusilemos la noche! / Erschießen wir die Nacht!, m. DVD. Von Roque Dalton

I Fusilemos la noche! / Erschießen wir die Nacht!, m. DVD. Von Roque DaltonEine Auswahl seiner besten Gedichte. Spanisch und Deutsch. Und der preisgekrönte Film von Tina Leisch über den revolutionären lateinamerikanischen Schriftsteller. Eine Auswahl der besten Gedichte des revolutionären Schriftstellers Roque Dalton, übersetzt von Erich Hackl und Tina Leisch.

ISBN 978-3-7084-0553-7     17,90 €  Portofrei      Bestellen

Seiten