Jugend

Die digitale Generation. Jugendliche lesen anders. Von Gerhard Falschlehner

Die digitale Generation. Jugendliche lesen anders. Von Gerhard Falschlehner'Die digitale Generation' nimmt eine Gegenposition zum aktuellen Kulturpessimismus ein, der angesichts der digitalen Medien den Untergang der Schriftkultur und die pauschale Verdummung unserer Jugend vorhersagt. Tatsächlich lesen Jugendliche heute nicht weniger, sondern mehr als frühere Generationen - sie lesen aber anders.

ISBN 978-3-8000-7585-0        19,50 €  Portofrei       Bestellen

Sankya von Zakhar Prilepin

Sankya von Zakhar PrilepinSankya, der jugendliche Held dieser mitreißenden Geschichte von Revolte, Liebe und Verrat, ist Mitglied einer militanten regimekritischen Gruppierung. Nach heftigen Krawallen in Moskau ist ihm die Sicherheitspolizei auf der Spur. Er flieht aufs Land und lebt vom spärlichen Gehalt der Mutter, die unter schlechtesten Bedingungen in einer Fabrik arbeitet und dem Leben ihres Sohnes völlig verständnislos gegenübersteht. Bald glaubt Sankya sich sicher und nimmt wieder Kontakt mit seiner Freundin auf doch er gerät in einen Hinterhalt und wird verhaftet. Im Gefängnis wird er Opfer von Folter und Erniedrigung. Was Spiel war, ist plötzlich blutiger Ernst. 

ISBN 978-3-88221-579-3      22,90 €  Portofrei      Bestellen

Blutsbrüder. Ein Berliner Cliquenroman. Von Ernst Haffner

Blutsbrüder. Ein Berliner Cliquenroman von Ernst HaffnerAnfang der 1930er Jahre lebten in Berlinund anderen deutschen Großstätten infolge der prekären wirtschaftlichen Verhältnisse tausende Jugendliche auf der Strasse. Sie verdingten sich als Tagelöhner und Laufburschen, aber häufig führte ihr Weg sie auch in die Kriminalität oder Prostitution.

ISBN 978-3-7466-3069-4      9,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Seiten