Neu 2018-2.HJ

Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen. Von Philipp Weiss

1000 Seiten, fünf Bände - ein Roman. In Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen erzählt Philipp Weiss von der Verwandlung der Welt im Anthropozän - jener Epoche der Erdgeschichte, in welcher der Mensch zur zentralen gestaltenden Kraft geworden ist. Zwischen Frankreich und Japan, zwischen dem 19. und dem 21. Jahrhundert, in Form von Enzyklopädie, Erzählung, Notizheft, Audiotranskription und Comic entwirft dieser kühne Roman ein Panoptikum unserer fliehenden Wirklichkeit.

ISBN 978-3-518-42817-7     48,00 €  Portofrei     Bestellen

Lob des Risikos. Ein Plädoyer für das Ungewisse. Von Anne Dufourmantelle

"Das Risiko ist der alles entscheidende Augenblick." Anne Dufourmantelle.

Im Risiko, im Unvorhersehbaren liegt eine ungeahnte Kraft. Wenn wir etwas wagen, ohne zu wissen, wo es uns hinführt, können wir nur gewinnen: Handlungsräume, Kreativität und Selbstbestimmung. Das größte Risiko unseres Lebens ist und bleibt die Liebe. Die Philosophin und Psychoanalytikerin Anne Dufourmantelle hat stets nach dieser Maxime gelebt. Als sie im Sommer 2017 zwei Kinder vor dem Ertrinken rettete, hat sie ihr eigenes Leben riskiert - und verloren. Dieses Buch ist ihr Appell, die Fenster aufzureißen, um das Ungewisse in unser Leben zu lassen.

ISBN 978-3-351-03732-1     20,00 €  Portofrei     Bestellen

Heimkehr nach Fukushima. Von Adolf Muschg

Der Architekt Paul Neuhaus, frisch verlassen, erhält eine Einladung von seinen alten Freunden Ken-Ichi und Mitsuko. Der Bürgermeister eines Dorfes nahe beim Unglücksmeiler von Fukushima, Mitsukos Onkel, bittet Neuhaus, ihn zu besuchen. Die Gegend ist verstrahlt, die Dörfer sind verlassen, die kontaminierte Erde ist abgetragen. Die Regierung wünscht die Rückbesiedlung, aber die Menschen haben Angst.
Der Bürgermeister will Neuhaus für eine Künstlerkolonie gewinnen - in der verstrahlten Zone -, um neue Hoffnung zu wecken. Neuhaus reist mit Mitsuko an und sie geraten in eine unentrinnbar intensive Nähe zueinander. Ist in der schönen, verseuchten Landschaft Fukushimas eine Zukunft möglich wie auch in der Liebe zwischen Paul und Mitsuko?

ISBN 978-3-406-72702-3     22,00 €  Portofrei     Bestellen

Wir Negativen. Kurt Tucholsky und die Weimarer Republik- Von Günther Rüther

Von der ersten Stunde an zählte der Berliner Journalist und Schriftsteller Kurt Tucholsky zu den schärfsten Kritikern der Weimarer Republik. Doch im Gegensatz zu vielen anderen wollte er sie nicht zerstören, sondern ihr auf die Sprünge helfen, den Geist der Freiheit entfachen und sie vom Stahlkorsett des wilhelminischen Obrigkeitsstaates befreien. Ist er dabei mit seinen idealistischen Vorstellungen selbst zum Untergangspropheten geworden?

ISBN 978-3-7374-1101-1     26,00 €  Portofrei     Bestellen

Mit Blockchain zum Krypto-Investor. Verstehe die Blockchain-Technologie und investiere strategisch in Bitcoin, Ethereum, Ripple & Co. Von Jens Helbig

"Bitcoin ist besser als [aktuelle] Währungen [...] Die Bitcoin-Technologie ist der Schlüssel." Bill Gates

Bitcoins, Blockchain-Technologie und Smart Contracts sind die Schlagworte der digitalen Revolution, in der wir uns bereits befinden. Vermeintlich schleichend, schwerfällig und von Banken augenscheinlich opponiert, verbreitet sich diese neue Technologie der Dezentralisierung rasend schnell. Wer jetzt denkt, es ginge dabei lediglich um die Bankenlandschaft, der befindet sich auf dem Holzweg: Die neue Ära der Blockchain ist in vollem Gange, sämtliche Lebensbereiche und Industrien umzuwälzen.Wer heute Kryptowährungen versteht, gehört zu den Gewinnern von morgen. Dieses Buch macht Dich für die Krypto-Welt von morgen fit und zeigt Dir konkrete Strategien auf, wie Du von dem Krypto-Boom profitieren kannst.

ISBN 978-3-947061-31-0     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Quick Guide Content. Der Weg zum perfekten Content für mehr Reichweite, Awareness, Leads und Social-Engagement. Von Lydia Hagen, Christina Münzer

Lernen Sie in diesem Content-Marketing-Buch, wie Sie überzeugende Inhalte für Ihre Webseite erstellen Dieser "Quick Guide Content" unterstützt Sie optimal dabei, überzeugende Inhalte im Content-Marketing zu erstellen. Content und SEO in Einklang zu bringen, ist heute eine zentrale und zugleich anspruchsvolle Aufgabe im Content-Marketing. Unternehmen, Online-Journalisten, Blogger und Redakteure müssen ihre Zielgruppe in nur wenigen Sekunden auf sich aufmerksam machen, um sich von ihren Wettbewerbern abzuheben. Hierfür stehen sie vor der Herausforderung, Inhalte zu schaffen, die einen tiefen Informationsgehalt garantieren und gleichzeitig schnell konsumierbar sind.

ISBN 978-3-658-23585-7     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Praktiken der Überwachten. Öffentlichkeit und Privatheit im Web 2.0. Hrsg Martin Stempfhuber, Elke Wagner

Die forschungsleitende These des Sammelbandes ist, dass die Genese von Öffentlichkeit und Privatheit sich spezifischen, empirisch nachvollziehbaren Herstellungspraktiken verdankt, die jeweils an mediale Bedingungen gekoppelt ist. Diese Ausgangsthese schließt einerseits an eine soziologisch fundierte Tradition in der Erforschung der Hervorbringung von öffentlichen und privaten Räumen an und erprobt andererseits ihre in historischen Analysen bewährte Überzeugungskraft für eine empirische Rekonstruktion gegenwärtiger Medienkontexte.

ISBN 978-3-658-11718-4     49,99 €  Portofrei     Bestellen

PC-Netzwerke. Das umfassende Handbuch für Einsteiger in die Netzwerktechnik. Für Büro und Zuhause. (Ausgabe 2019) Von Axel Schemberg, Martin Linten und Kai Surendorf

"Alles für den engagierten Einsteiger!" - Redaktion der IT-Administrator

Fundiertes Grundlagenwissen und jede Menge Praxisanleitungen in einem Band - so richten Sie schnell und sicher Netzwerke ein, zu Hause oder im Büro. Randvoll mit Informationen zu Sicherheits- und Verschlüsselungs-Software, Backups und Analyse-Tools bietet Ihnen dieses Buch Starthilfe in Sachen Netzwerktechnik, sodass sich auch Laien gut einarbeiten können. Dabei helfen die zahlreichen Praxisprojekte: Netzwerkserver, Heimautomation, Virtualisierung, Home Cloude und Media Server.

ISBN 978-3-8362-6443-3     29,90 €  Portofrei     Bestellen

Wissenschaftsforschung in Deutschland. Die 1970er und 1980er Jahre. Hrsg. Wolfgang Girnus, Klaus Meier

Spätestens mit dem Sputnik-Schock Ende der 1950er Jahre wurde offenbar, dass Wissenschaft und Technik nicht nur wichtige Faktoren der wirtschaftlichen Entwicklung und Konkurrenz innerhalb des kapitalistischen Wirtschaftsraumes sind, sondern auch als strategische Ressource der Systemauseinandersetzung zwischen Kapitalismus und Sozialismus von fundamentaler Bedeutung. In der Folge wurden auf beiden Seiten die Prioritäten zugunsten der Bildungs- und Wissenschaftspolitik neu gesetzt.

ISBN 978-3-96023-204-9     49,00 €  Portofrei     Bestellen

Künstliche Intelligenz. Was sie kann & was uns erwartet. Von Manuela Lenzen

Künstliche Intelligenz (KI) steht für Maschinen, die können, was der Mensch kann: hören und sehen, sprechen, lernen, Probleme lösen. In manchem sind sie inzwischen nicht nur schneller, sondern auch besser als der Mensch. Wie funktionieren diese klugen Maschinen? Bedrohen sie uns, machen sie uns gar überflüssig? Die Journalistin und KI-Expertin Manuela Lenzen erklärt anschaulich, was Künstliche Intelligenz kann und was uns erwartet.

ISBN 978-3-406-71869-4     16,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten