Aufbau

Kaputtalismus. Von Robert Misik

Kaputtalismus. Von Robert MisikWird der Kapitalismus sterben, und wenn ja, würde uns das glücklich machen? "Hast du schon gehört, das ist das Ende - Das Ende vom Kapitalismus - Jetzt isser endlich vorbei." PeterLicht, Lied vom Ende des Kapitalismus. Robert Misik fasst die derzeitigen Debatten um die Krise des Kapitalismus zusammen und zeigt auf, welche Fragestellungen uns heute beschäftigen müssen. Seine zentrale These ist: Die Krise der Gesellschaftsform, in der wir heute leben, ist so umfassend, dass es nicht genügt, mit Umverteilung gegenzusteuern. Das gesamte System muss neu gedacht werden.

ISBN 978-3-351-03635-5      16,95 €  Portofrei        Bestellen

Der Rote. Macht und Ohnmacht des Regierens. Von Landolf Scherzer

Der Rote. Macht und Ohnmacht des Regierens. Von Landolf ScherzerAm Tag, als der Rote kam. Landolf Scherzers Reportagen über den "Ersten" und den "Zweiten" sind legendär. Wenn er sich nun an die Fersen des ersten linken Ministerpräsidenten Thüringens Bodo Ramelow heftet, bietet er uns erneut einen erhellenden Blick hinter die Kulissen der deutschen Politik.

ISBN 978-3-351-03621-8     19,95 €  Portofrei       Bestellen

Das Jahrhundert der Manns. Von Manfred Flügge

Das Jahrhundert der Manns. Von Manfred Flügge"Ich glaube, dass es in Deutschland im 20. Jahrhundert keine bedeutendere, originellere und interessantere Familie gegeben hat als die Manns." Marcel Reich-Ranicki Das Buch des ausgewiesenen Biographen Manfred Flügge entwickelt ein mehr als hundert Jahre umspannendes Panorama der legendären Literatenfamilie.

ISBN 978-3-351-03590-7      22,95 €  Portofrei       Bestellen

Schöpfung außer Kontrolle. Wie die Technik uns benutzt. Von Karl Olsberg

Schöpfung außer Kontrolle. Wie die Technik uns benutzt. Von Karl OlsbergImmer schneller und unaufhaltsamer ist der technische Fortschritt. Schon heute können wir die uns tagtäglich umgebende Technik kaum noch verstehen. Karl Ols-berg stellt als Experte die richtigen Fragen: Sind wir überhaupt die Herren dieser Entwicklung?

ISBN 978-3-8412-0003-7     9,99 €  Portofrei      E-Book bestellen

Man möchte immer weinen und lachen in einem. Revolutionstagebuch 1919. Von Victor Klemperer

Man möchte immer weinen und lachen in einem. Revolutionstagebuch 1919. Von Victor Klemperer Eine sensationelle Erstveröffentlichung: Einer der scharfsichtigsten Chronisten deutscher Geschichte über die "wilden Münchner Tage" 1919 Zum ersten Mal gedruckt: Victor Klemperers Schilderung des Chaos nach dem Ersten Weltkrieg und des Scheiterns der Münchner Räterepublik.

ISBN 978-3-351-03598-3     19,95 €  Portofrei      Bestellen

Solch genaue, anschauliche Momentaufnahmen aus der belagerten Stadt findet man nirgendwo sonst. Ein bewegendes, mit Spannung zu lesendes Gesamtbild von diesem entscheidenden Wendepunkt der deutschen Geschichte - aus der Revolution von 1918/19 ging nicht nur die erste deutsche Demokratie hervor, zugleich kündigte sich in ihr das kommende Unheil an.

Mein Leutnant. Von Daniil Granin

Mein Leutnant. Von Daniil GraninSie haben uns einen fremden Krieg zugeschrieben. 70 Jahre nach Kriegsende setzt sich der große russische Autor Daniil Granin mit seiner "Schützengrabenwahrheit" (1941-1944) auseinander und entwirft das vielstimmige, erschreckende und bisher unbekannte Bild eines Krieges, wie ihn weder russische noch deutsche Historiker beschreiben könnten.

ISBN 978-3-351-03591-4     19,95 € Portofrei     Bestellen

Victoria Ocampo - Mein Leben ist mein Werk. Von Victoria Ocampo. Hrsg. v. Renate Kroll

Victoria Ocampo - Mein Leben ist mein Werk. Von Victoria Ocampo. Hrsg. v. Renate KrollDie ungewöhnlichste Frau Lateinamerikas Victoria Ocampo war eine Frau vom Format Simone de Beauvoirs, eine der bedeutendsten intellektuellen Anstifterinnen des 20. Jahrhunderts, dazu viel besungene Muse und Vorkämpferin für die Emanzipation. Als Victoria Ocampo 1979 im Alter von 89 Jahren starb, hinterließ sie ein Lebenswerk, das die Welt der Literatur und der Künste verändert hat.

ISBN 978-3-351-02724-7    22,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten