Neu 2018-1.HJ

Nationalitätenfrage und Autonomie von Rosa Luxemburg, Herausgegeben von Holger Politt,

Die 1905 im Russischen Reich ausgebrochene Revolution verschärfte die Nationalitätenkonflikte im östlichen Europa und im Kaukasus. Die meisten europäischen Sozialdemokraten hatten darauf nur ungenügende Antworten und zeigten sich überrascht über die Vehemenz, mit der die Debatten vor allem innerhalb der Sozialdemokratie in Russland nun geführt wurden. Rosa Luxemburg nutzte einen Streit, den sie mit Lenin hartnäckig auszufechten suchte, um ihre Ansichten zur Nationalitätenfrage in systematischer Form zu veröffentlichen.

ISBN 978-3-320-02274-7     24,90 €  Portofrei     Bestellen

Weltunordnung. Die globalen Krisen und das Versagen des Westens. Von Carlo Masala

Afghanistan, Irak, Libyen, Ukraine, Syrien - wir scheinen in einer neuen Weltunordnung zu leben. Carlo Masala fragt, wie es so weit kommen konnte und sucht nach neuen Antworten auf die globalen Krisen. Im Westen werden für das neue Chaos zumeist die Handlungen von mehr oder minder bösen Gegnern verantwortlich gemacht, sei es der IS, Russland oder China. Tatsächlich jedoch trägt der Westen ein gerüttelt Maß an Verantwortung dafür, dass die Welt seit dem Ende des Kalten Krieges aus den Fugen geraten ist. Seine Versuche der Ordnungsstiftung durch humanitäre Interventionen, Regime-Change und aktive Demokratisierungspolitik haben weltweit zu Widerstand gegen den neuen liberalen Imperialismus geführt.

ISBN 978-3-406-72023-9          14,95 €  Portofrei     Bestellen
(2., durchgesehene u. erweiterte Auflage)

BetrVG Betriebsverfassungsgesetz, Kommentar. Mit Wahlordnung und EBR-Gesetz. Hrsg. Wolfgang Däubler,

BetrVG Betriebsverfassungsgesetz, Kommentar. Mit Wahlordnung und EBR-Gesetz. Hrsg. v. Wolfgang Däubler u.a.Einige der jüngst und Anfang 2018 in Kraft getretenen Gesetzesänderungen haben massive Auswirkungen auf das Betriebsverfassungsrecht. Insbesondere die neuen Regeln für Leiharbeit und Werkverträge im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, das neue Entgelttransparenzgesetz und
die Änderungen im Schwerbehindertenrecht durch das Bundesteilhabegesetz. Der große Standard-Kommentar zum BetrVG erläutert praxisnah die Auswirkungen auf die Arbeit der Betriebsräte und gibt Impulse für die Durchsetzung berechtigter Ansprüche von Beschäftigten.

ISBN 978-3-7663-6635-1     99,00 €  Portofrei     Bestellen

SGB III, Sozialgesetzbuch Arbeitsförderung, Kommentar. Hrsg. Jürgen Brand

SGB III, Sozialgesetzbuch Arbeitsförderung, Kommentar.Hrsg. v. Jürgen Brand8. Aufl. Stand April 2018. Der Praxiskommentar stellt in gewohnter Zuverlässigkeit und Präzision alle aktuellen Entwicklungen des Arbeitsförderungsrechts mit seinen zahlreichen Verknüpfungen zu den übrigen Bereichen des Sozialversicherungsrechts vor.

ISBN 978-3-406-71887-8      109,00 €  Portofrei       Bestellen

Unbekannter Ivens. Triumph, Verdammnis, Auferstehung 1948-1989. Von Günter Jordan

Unbekannter Ivens. Triumph, Verdammnis, Auferstehung 1948-1989. Von Günter JordanVon den großen Dokumentaristen des 20. Jahrhunderts war Joris Ivens (1898-1989) einer der bedeutendsten. Er filmte auf allen fünf Kontinenten, stellte sein Können und seine Kunst in den Dienst jener Sache, die er für sich als die einzig richtige erkannt hatte:die Befreiung des Menschen von kolonialem Joch, von Faschismus, Krieg und Imperialismus. In seinen Filmen zeigte er sich dem Credo seines Freundes Brecht verpflichtet: "Ändere die Welt, sie braucht es."

ISBN 978-3-86505-407-4     29,00 €  Portofrei      Bestellen

"Ich will meine Akte!". Wie der BND Deutsche ausspioniert. Von Robert Allertz

"Ich will meine Akte!". Wie der BND Deutsche ausspioniert. Von Robert AllertzDer Bundesnachrichtendienst steht in Verdacht, für die Geheimdienste der USA die eigenen Landsleute auszuspionieren. Doch inwieweit geschieht und geschah dies mit Kenntnis der Bundesregierung? Seit 1946 waren mindestens 71 500 Ostdeutsche systematisch vom Westen aus bespitzelt worden. Seit 1958 auch der DDR-Politiker Hans Modrow. Damit war 1990 nicht Schluss. Auch als bundesdeutscher Parlamentarier und Abgeordneter des Europäischen Parlaments wurde er - wie viele andere - systematisch überwacht.

ISBN 978-3-360-01303-3       14,99 €  Portofrei       Bestellen

LTI Notizbuch eines Philologen. Von Victor Klemperer. Hrsg. Elke Fröhlich

LTI Notizbuch eines Philologen. Von Victor Klemperer"LTI" - Lingua Tertii Imperii - nannte der Philologe Victor Klemperer (1881 -1960) sein schwierigstes Buch. Es hat den Autor über die Grenzen Europas hinaus bekannt gemacht. Nicht nur, weil es die erste profunde Kritik der "Sprache des Dritten Reiches" ist, nicht nur, weil es Klemperers glückliche Gabe, schwierige Gegenstände interessant, ja spannend darzustellen, offenbart.

"LTI" - Lingua Tertii Imperii -, die Analyse der Sprache des Nationalsozialismus und ihrer Wirkungsmacht, ist sowohl ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung als auch ein historisches Dokument ersten Ranges von der Selbstrettung eines Sprach- und Literaturwissenschaftlers in hoffnungsloser Zeit.

ISBN 978-3-15-020520-4     9,90 €  Portofrei     Bestellen

Pipikack. Von Stephanie Blake

Pipikack von Stephanie Blake"Pipikack!" sagt man nicht! Oder doch und gerade? Simon, der mit aufgestellten Ohren, Zahnlücke und runden Knopfaugen fröhlich in die Welt schaut, probiert es aus. Ständig! Wohl jeder, der mit Kindern zu tun hat, kennt deren Pipi, Kacka und Pups-Phasen.

ISBN 978-3-89565-257-8      12,95 €  Portofrei       Bestellen

Arbeitsrecht Kommentar 8. neubearbeitete und erweiterte Auflage. Hrsg. Martin Henssler, Heinz J. Willemsen und Heinz-Jürgen Kalb

Arbeitsrecht Kommentar 5. Auflage. Hrsg. v. Martin Henssler, Heinz J. Willemsen u. Heinz-Jürgen KalbDer HWK bündelt in nur einem Band alle praxisrelevanten arbeitsrechtlichen Gesetze sowie die einschlägigen Normen aus dem Sozialversicherungs- und Steuerrecht. Die 8. Auflage des HWK berücksichtigt die ungewöhnlich zahlreichen Änderungen aus der 18. Legislaturperiode: die AÜG-Reform, das Entgelttransparenzgesetz, das Betriebsrentenstärkungsgesetz oder das BDSG 2018.

ISBN 978-3-504-42662-0     179, €  Portofrei     Bestellen

Seiten