Religion

Franziskus. Der Papst, der die Herzen der Menschen erwärmt. Von Andrea Riccardi

Franziskus. Der Papst, der die Herzen der Menschen erwärmt von Andrea RiccardiSeit der Wahl von Papst Franziskus weht durch die Kirche ein frischer Wind der Menschlichkeit und des Evangeliums. Denn Franziskus verkörpert eine Kirche, die nach Gerechtigkeit dürstet, die sich am Rande der Gesellschaft engagiert, die den Letzten nahe ist: den Außenstehenden, den Alten, den Flüchtlingen.

ISBN  978-3-429-03670-6      19,90 €  Portofrei        Bestellen

Salafismus. Auf der Suche nach dem wahren Islam. Hrsg. Behnam Said und Hazim Fouad

Salafismus Kartoniert Auf der Suche nach dem wahren Islam. Hrsg. von Behnam Said und Hazim FouadKaum ein Thema hat den Diskurs um den Islam in Deutschland in den letzten zwei Jahren so sehr bestimmt wie der Salafismus. Doch wie groß ist die Bedrohung durch die sogenannten Salafisten wirklich? Was glauben Salafisten eigentlich genau? Inwiefern unterscheiden sie sich von anderen islamistischen Strömungen?

ISBN 978-3-451-33296-8     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Gespräche über Gott, Geist und Geld von Peter Sloterdijk und Thomas Macho

Gespräche über Gott, Geist und Geld von Peter Sloterdijk und Thomas MachoPeter Sloterdijk und Thomas Macho über Gott, Geist und Geld, über die Hölle als "Verfassungsorgan", Gottvertrauen und Geldvertrauen, über Kapitalismus als Religion, über den Zusammenhang von Geist und Geld.

ISBN 978-3-451-30928-1     12,00 €  Portofrei      Bestellen

Religion ohne Gott. Von Ronald Dworkin

Religion ohne Gott von Ronald DworkinDas Zentrum wahrer Religiosität, so der bekennende Atheist Albert Einstein, sei die Ehrfurcht vor den Mysterien des Universums, "deren höchste Weisheit und strahlende Schönheit wir mit unseren matten Erkenntnisvermögen nur rudimentär begreifen können". In diesem Sinne sei er, Einstein, ein tiefreligiöser Mensch. Aber was ist religiös an einer solchen Haltung, in der Gott offensichtlich keine Rolle spielt?

ISBN 978-3-518-58606-8     19,95 €  Portofrei       Bestellen

Armut. Die Herausforderung für den Glauben. Von Gerhard Ludwig Müller

Armut. Die Herausforderung für den Glauben. Von Gerhard Ludwig MüllerDer Präfekt der Glaubenskongregation der Katholischen Kirche war von 1988 bis 2002 jeden Sommer mehrere Wochen in verschiedenen südamerikanischen Ländern seelsorgerisch tätig. Dabei kritisierte er nicht nur die dortigen Lebensverhältnisse der verarmten Bevölkerung und die herrschenden sozialen Unterschiede, sondern auch die Untätigkeit und das mangelnde Engagement in Teilen des örtlichen Klerus. Er plädiert in diesem Zusammenhang für einen kompromisslosen Einsatz gegen Armut und Unrecht ("Theologie der Befreiung").

ISBN 978-3-466-37106-8      17,99 €  Portofrei         Bestellen

Radikal leben. Von Rupert Neudeck

Radikal leben von Rupert NeudeckWiderstand darf niemals aufhören! Sein Lebensthema: Radikalität. Sein Lebenswerk: Komitee Cap Anamur / Deutsche Notärzte e.V., Grünhelme e.V. Seine Helden: Menschen, die im Widerstand gegen Missstände ihr Leben riskieren. Seine Botschaft: Die Tugend des Widerstands darf nie verschwinden.

ISBN 978-3-579-07070-4      14,99 €  Portofrei       Bestellen

Israel kontrovers. Eine theologisch-politische Standortbestimmung. Von Winfried Belz und Peter Bingel

Israel kontrovers. Eine theologisch-politische Standortbestimmung. Von Winfried Belz und Peter BingelHat die Gründung des Staates Israel eine biblische Grundlage? Was ist Israel? Rettender Hafen und Heimat, religiöse Größe, Traum- und Sehnsuchtsland, Besatzungsmacht, Apartheidstaat – kaum ein Begriff bietet derart großen und kontroversen Interpretationsspielraum wie Israel.

ISBN 978-3-85869-562-8     12,00 €  Portofrei     Bestellen

Zelot. Jesus von Nazaret und seine Zeit. Von Reza Aslan

Zelot. Jesus von Nazaret und seine Zeit. Von Reza Aslan Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein.

ISBN 978-3-499-62882-5      9,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Die Freude des Evangeliums von Papst Franziskus

Die Freude des Evangeliums von Papst FranziskusDas Apostolische Schreiben "Evangelii gaudium" über die Verkündigung des Evangeliums in der Welt von heute. Mit einer Einführung von Bernd Hagenkord . Das vollständige Dokment plus Einführung und Themenschlüssel.

ISBN 978-3-451-33492-4     10,00 €  Portofrei      Bestellen

Kostenloser Download  →  PDF-Dokument

Das Interview mit Papst Franziskus von Franziskus und Antonio Spadaro

Das Interview mit Papst Franziskus von Franziskus und Antonio Spadaro»Das Gespräch zwischen Papst Franziskus und Antonio Spadaro ist ein Lichtmoment in der Kirchen- und Papstgeschichte. Es öffnet Horizonte. Das lässt hoffen. Es ist eine dienende und eine lernende Kirche, die hier zutage tritt, mit einem Papst, der selber lernen will. Das ist neu.« (Andreas R. Batlogg SJ)
ISBN 978-3-451-33488-7       5,00 €  Portofrei       Bestellen

Seiten