Krieg gegen den Terror

Am Abgrund. Pakistan, Afghanistan und der Westen. Von Ahmed Rashid

Am Abgrund. Pakistan, Afghanistan und der Westen. Von Ahmed RashidNach "Sturz ins Chaos" schreibt der pakistanische Journalist Ahmed Rashid mit "Am Abgrund" die Geschichte des Afghanistankriegs und der dramatischen Lage in seinem Heimatland fort. Im Schatten der Tötung von Al-Qaida-Chef Osama bin Laden im Mai 2011 und des für 2014 angekündigten militärischen Rückzug des Westens aus Afghanistan beschreibt und analysiert Rashid die sich auftürmenden Probleme in der Region.

ISBN 978-3-942377-06-5     19,90 €  Portofrei     Bestellen

Amerikas heiliger Krieg. Von F. William Engdahl

Amerikas heiliger Krieg. Von F. William EngdahlWas die USA mit dem "Krieg gegen den Terror" wirklich bezwecken . Warum die US-Machtelite die Destabilisierung islamischer Staaten forciert Seit einigen Jahren rollt eine Welle des Krieges und der Gewalt um den Globus. Meist führen dabei "innere Unruhen", hervorgerufen von "Separatisten", "Freiheitskämpfern" oder "islamistischen Terroristen", zu immer heftigeren Auseinandersetzungen.

ISBN 978-3-86445-124-9      19,95 €  Portofrei       Bestellen

Weltmacht im Treibsand. Von Peter Scholl-Latour

Weltmacht im Treibsand. Von Peter Scholl-LatourBush gegen die Ayatollahs. Was Peter Scholl-Latour vorausgesehen hat, ist eingetroffen: Nicht nur im Irak, sondern im gesamten Nahen und Mittleren Osten entfaltet sich ein historisches Drama, das der Weltmacht USA ihre Grenzen aufzeigt.

ISBN 978-3-548-36782-8      8,95 €  Portofrei      Bestellen

Im Angesicht der Apokalypse. Von René Girard

Im Angesicht der Apokalypse. Von René GirardBewaffnete Konflikte, Umweltkatastrophen, Terrorismus und Krieg gegen den Terror: Was uns als stets neuer Ausbruch von Gewalt erschaudern lässt, ist für René Girard Ausdruck eines planetarischen Gesetzes der entfesselten Gewalt, das unsere Zivilisation an die Schwelle zur wirklichen Apokalypse rückt.

ISBN 978-3-88221-388-1      39,90 €  Portofrei       Bestellen

Whistleblower in der Sicherheitspolitik - Whistleblowers in Security Politics. Hrsg. von Dieter Deiseroth und Annegret Falter

Whistleblower in der Sicherheitspolitik - Whistleblowers in Security Politics. Hrsg. von Dieter Deiseroth und Annegret FalterDer Band stellt die Preisverleihungen des deutschen Whistleblowerpreises 2011 und 2013 sowie deren Preisträger vor und analysiert deren Hintergründe, Motive und aktuelle Situation.

ISBN 978-3-8305-3333-7      24,00 €  Portofrei       Bestellen

Ein sanfter Putsch. Wie Militärs Politik machen. Von Marc Thörner

Ein sanfter Putsch. Wie Militärs Politik machen. Von Marc ThörnerEin sanfter Putsch: wie die Bundeswehr in Afghanistan nur mehr nach militärischer Logik und nicht mehr nach politischem Mandat handelt. Die Bundeswehr in Afghanistan, so der parlamentarische Beschluss und offizielle Linie des Verteidigungsministeriums, arbeite nicht mit Milizen und Warlords zusammen, um die Sicherheit im Lande zu gewährleisten. Doch vor Ort sieht die Sache ganz anders aus: Deutsche Offiziere scheren sich nicht um ihre politischen Vorgaben; sie kooperieren mit Warlords, fördern die organisierte Kriminalität, treiben die Bevölkerung islamistischen Heilsbringern in die Arme einfach, weil es die eigenen Leute schützt, wenig kostet und funktioniert, und das geschieht ganz ohne Unrechtsbewusstsein.

ISBN 978-3-89401-792-7    12,90 €  Portofrei    Bestellen

Geheimer Krieg. Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird. Von Christian Fuchs u. John Goetz

Schmutziger Krieg . Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird von Christian Fuchs und John Goetz (Erscheint November 2013)Verdeckt, vertuscht, verschwiegen: Anti-Terror-Aktionen auf deutschem Boden. Die Steuerung von Killer-Drohnen und der Bau von Foltergefängnissen, die Verschleppung von Verdächtigen, Spionage unter Flüchtlingen, die Planung internationaler Kriegshandlungen und all dies geht von deutschem Boden aus!

ISBN 978-3-498-02138-2    19,95 €  Portofrei      Bestellen

Drohnenkrieg - Tod aus heiterem Himmel von Medea Benjamin

Drohnenkrieg - Tod aus heiterem Himmel von Medea BenjaminSie sind klein wie Insekten oder groß wie ein Passagierflugzeug die "unmanned aerial vehicles" oder kurz Drohnen genannten neuesten Waffen.
Ob zur Überwachung und Ausspähung oder zum gezielten Töten eingesetzt, die neueste Waffe der Rüstungsindustrie verspricht nicht nur Milliardengewinne in nächster Zukunft, sie wird auch militärische Auseinandersetzungen zwischen Staaten und die sogenannte "Aufstandsbekämpfung" fundamental verändern.

ISBN 978-3-944233-05-5    19,00 €  Portofrei     Bestellen

Empfindliche Wahrheit. Von John Le Carré

In der britiscEmpfindliche Wahrheit von John Le Carréhen Kolonie Gibraltar findet eine streng geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamistischer Waffenkäufer soll entführt werden. Die Drahtzieher: Fergus Quinn, ein hochrangiges Regierungsmitglied, und Jay Crispin, Chef einer internationalen Sicherheitsfirma.

ISBN 978-3-548-28685-3     11,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Seiten