Folter

 Eure Bundesregierung informiert: Fuck Folter!

Das Haus aus Stein. Von Aslı Erdoğan

»Haus aus Stein« ist nicht nur der wichtigste Text im Werk der gefeierten türkischen Schriftstellerin Aslı Erdoğan. In diesem symphonisch komponierten Roman über Gefangenschaft und den Verlust aller Sicherheiten nimmt sie auch auf erschütternde Weise die eigene Gefängniserfahrung vorweg. »Was hatte ich hier zu suchen? Was war übrig von einem Ich?«, fragt einer der Protagonisten. Ein anderer wird freigelassen, doch was in der Haft geschehen ist, bleibt unsagbar, und er verfällt allmählich dem Wahnsinn. Aslı Erdoğan folgt mit ihrer poetischen dunklen Sprache den tiefen Narben, die eine Begegnung mit dem »Haus aus Stein« hinterlässt.

ISBN 978-3-328-60076-3     15,00 €  Portofrei     Bestellen

Ohne Prozess. Die Entrechtung unserer Feinde im Kampf gegen den Terror. Von Josef Alkatout

Den Leser nimmt Alkatout mit auf eine Reise zu den Grundlagen des Konflikts zwischen den islamischen Rebellen und der westlichen Welt, zu einem entmenschlichten Selbstverständnis von der Moral des Tötens, aber auch zu engagierten Richtern und unerschütterlichen Demokratieverfechtern, die sich der Aushöhlung des Rechtsstaats mutig entgegenstellen.

ISBN 978-3-85371-443-0     19,90 €  Portofrei     Bestellen

Stadt der Rebellion. Roman von Omar Robert Hamilton

Kairo, 2011. Alles scheint möglich. Die ganze Welt schaut hin, als die ägyptischen Aufständischen nicht müde werden, lautstark gegen die Diktatur zu protestieren, trotz aller Gewalt von Polizei und Militär.Mittendrin: Mariam und Khalid. Sie lernen sich im Getümmel einer Demonstration kennen, und fortan wird sie die Angst, dass dem anderen etwas zustoßen könnte, nicht mehr verlassen. Mutig kämpfen die beiden gemeinsam in einer Aktivistengruppe und versenden rund um die Uhr Nachrichten in alle Welt. Und nicht zuletzt kämpfen sie um ihre Liebe, für die keine Zeit bleibt in dem unaufhörlichen Strom von Aufgaben, die die Revolution ihnen aufbürdet, getrieben vom Gefühl der Verantwortung gegenüber ihren ermordeten oder inhaftierten Mitstreitern. Erbittert diskutieren sie darüber, welche Kompromisse sie eingehen müssen, zerrieben zwischen Hoffen und Verzweifeln.

ISBN 978-3-8031-3294-9     24,00 €  Portofrei     Bestellen

Folter. Die Alltäglichkeit des Unfassbaren. Von Manfred Nowak

Als Sonderberichterstatter über Folter der Vereinten Nationen hat der renommierte Menschenrechtsexperte Manfred Nowak in den Jahren 2004 bis 2010 die Folterpraktiken und Haftbedingungen weltweit untersucht. Unter dem Schutz der UNO war es ihm möglich, die Haftstätten mit seinem Team unangekündigt und unbeobachtet zu inspizieren, vertrauliche Gespräche mit Häftlingen zu führen und die Spuren der Folter zu dokumentieren. In mehr als 90 Prozent aller Staaten kommt Folter vor, in der überwiegenden Mehrheit wird sie routinemäßig von der Polizei zur Erpressung von Geständnissen oder Informationen verwendet.

ISBN 978-3-218-00833-4     22,00 €  Portofrei     Bestellen

Im Auftrag der Firma. Von Knuth Müller

Im Auftrag der Firma. Von Knuth MüllerGeschichte und Folgen einer unerwarteten Liaison zwischen Psychoanalyse und militärisch-nachrichtendienstlichen Netzwerken der USA seit 1940. In seiner umfangreichen und akribischen Studie über die Zusammenarbeit der Psychoanalyse mit militärisch-geheimdienstlichen Netzwerken der USA führt Knuth Müller die Leserinnen und Leser in eine unbekannte Welt.

ISBN 978-3-8379-2524-1     99,90 €  Portofrei      Bestellen

Colonia Dignidad - Es gibt kein zurück, 2 DVD (Special Edition) Regie: Florian Gallenberger

Colonia Dignidad - Es gibt kein zurück, 2 DVD (Special Edition) Regie: Florian GallenbergerMit Watson, Emma; Brühl, Daniel; Nyqvist, Michael u. a., Regie: Gallenberger, Florian FSK ab 16 freigegeben, Deutsch, Englisch 2016 Für Hör- und Sehgeschädigte geeignet, 105 Min. Spezial: Booklet; Spiegel-TV Dokumentation: 'Die wahre Geschichte'; 'Die Stars'; 'Die Geschichte'; 'Die Premiere'; Hinter den Kulissen; Interviews; Im Leben von Daniel Brühl.

Chile, 11. September 1973. Hunderttausende protestieren auf den Straßen Santiagos gegen General Pinochet, der sich gegen den Präsidenten Salvador Allende an die Macht putscht. Unter den Demonstranten sind auch Lena (Emma Watson), die als Stewardess am Tag zuvor in Chile gelandet ist, und ihr Freund Daniel (Daniel Brühl), der als Fotograf in Santiago lebt. Unzählige werden in den Wirren des Aufruhrs vom Geheimdienst verhaftet, so auch Daniel und Lena. Daniel wird noch in der Nacht an einen unbekannten Ort verschleppt.

EAN 4010232068668     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Amerikas ungeschriebene Geschichte. Die Schattenseiten der Weltmacht. Von Oliver Stone und Peter Kuznick

Amerikas ungeschriebene Geschichte. Die Schattenseiten der Weltmacht. Von Oliver Stone und Peter KuznickWORUM GEHT ES? Amerikas Aufstieg zur Supermacht wird gemeinhin als heroische Geschichte erzählt. Im Mittelpunkt dieses Buches, das der amerikanische Filmregisseur Oliver Stone zusammen mit dem Historiker Peter Kuznick geschrieben hat, stehen die Schattenseiten dieses Aufstiegs:

ISBN 978-3-549-07470-1      22,00 €  Portofrei       Bestellen

Die Puppenspieler von Flore. Von Lilli Thal

Die Puppenspieler von Flore. Von Lilli ThalZwanzig Jugendliche werden vom coronischen Geheimdienst entführt und in ein Wüstencamp gebracht. Dort bereitet man sie auf ihre Mission vor, in der gefährlichsten Militärdiktatur der Welt zu spionieren: in Flore, Coronas Erzfeind.

ISBN 978-3-8369-5801-1      19,95 €  Portofrei      Bestellen

5 Jahre Leben, Film (1 DVD) von Stefan Schaller

5 Jahre Leben, Film (1 DVD) von Stefan SchallerDer Film basiert auf der wahren Geschichte des Deutsch-Türken Murat Kurnaz, der insgesamt fünf Jahre als Gefangener der USA in Afghanistan und Guantanamo inhaftiert war. Er ist nicht nur die Chronik eines unvorstellbaren Missbrauchs, sondern zeigt auch den Überlebenswillen eines Mannes, dem man alles genommen hat.

EAN 4047179782180     12,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten