Rowohlt TB

Warum unsere Studenten so angepasst sind. Von Christiane Florin

Warum unsere Studenten so angepasst sind. Von Christiane FlorinChristiane Florin ist Lehrbeauftrage an der Universität Bonn und stellt fest: Es gibt keine Streitkultur mehr an Universitäten; das Wesentliche, das sind die Credit Points. Neugierde, ein über den eigenen Tellerrand hinausgehendes Interesse an Themen fehlen den meisten Studenten, und monologisierende Dozenten kommen besser weg als dialogisierende.

ISBN 978-3-499-61741-6    4,99 €  Portofrei     Bestellen

Die Kinder des Teufels. Von Roman Rausch

Die Kinder des Teufels. Von Roman RauschWird Satan geboren, ist das Ende nah. Im Winter 1629 erreichen die grausamen Hexenverfolgungen in Würzburg ihren Höhepunkt: Die Stadt versinkt im Chaos. Als ein blutroter Komet am Himmel zerbirst, scheint das Ende der Welt gekommen. In ebenjener Nacht stirbt Kathis Mutter im Kindbett.

ISBN 978-3-499-26080-3     9,99 €  Portofrei     Bestellen

Der Große Krieg. Die Welt 1914 bis 1918. Von Herfried Münkler

Der Große Krieg. Die Welt 1914 bis 1918. Von Herfried MünklerDer Krieg, der alles veränderte. Er fegte die alte Welt hinweg und zeichnete das Antlitz des 20. Jahrhunderts: Der Erste Weltkrieg ließ Imperien zerbrechen, er löste Revolutionen aus und läutete die Ära der Ideologien und Diktaturen ein.

ISBN 978-3-499-62785-9    18,00 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Eichmann vor Jerusalem. Von Bettina Stangneth

Eichmann vor Jerusalem. Von Bettina StangnethDie Demaskierung eines Massenmörders. Er war der Organisator der Judenvernichtung: Adolf Eichmann. Wie konnte er sich nach dem Krieg fünfzehn Jahre lang verstecken? Wie gelang es ihm, 1961 in Jerusalem mit seinem Auftritt vor Gericht so viele davon zu überzeugen, dass sein Denken banal und er gerade darum nicht böse sei?

ISBN 978-3-499-62269-4      24,00 €  Portofrei        Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Die letzte Jüdin von Würzburg. Von Roman Rausch

Die letzte Jüdin von Würzburg von Roman RauschEin bewegender Schicksalsroman aus der dunkelsten Epoche der Würzburger Geschichte. Spionin am Löwenhof. Straßburg 1349: Als eine der wenigen aus der jüdischen Gemeinde entkommt die junge Jaelle lebend einem Pest-Pogrom.

ISBN 978-3-499-26803-8       9,99 €  Portofrei      Bestellen

28 Tage lang. Von David Safier (Erwachsenenausgabe)

28 Tage lang von David Safier28 Tage ... ... um ein ganzes Leben zu leben, um die wahre Liebe zu finden, um eine Legende zu werden. Warschau 1943: Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben.

ISBN 978-3-499-26663-8      10,00 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

28 Tage lang. Von David Safier (Ausgabe für Jugendliche)

28 Tage lang. Von David Safier1943. Mira bringt sich und ihre kleine Schwester Hannah durch den harten Warschauer Ghetto-Alltag, indem sie unter Einsatz ihres Lebens Essen schmuggelt. Doch jetzt soll die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden. Mira schließt sich dem Widerstand an.

ISBN 978-3-499-21176-8      10,00 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Soldat wider Willen. Wie ich den Ersten Weltkrieg sabotierte. Von Ronald Skirth

Soldat wider Willen. Wie ich den Ersten Weltkrieg sabotierte von Ronald SkirthEin intensiver Bericht über den Alltag und die Sinnlosigkeit des Krieges. Unter Schock stolpert der 19-jährige Soldat Ronald Skirth im Juni 1917 über das Horror-Schlachtfeld von Messines in Belgien. Seine Kameraden sind alle tot. In einem Krater begegnet er einem weiteren Toten: dem jungen deutschen Soldaten Hans.

ISBN 978-3-499-61530-6     16,99 €  Portofrei      Bestellen

Zelot. Jesus von Nazaret und seine Zeit. Von Reza Aslan

Zelot. Jesus von Nazaret und seine Zeit. Von Reza Aslan Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein.

ISBN 978-3-499-62882-5     12,00 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Seiten