Rowohlt TB

Die Unersättlichen. Ein Goldman-Sachs-Banker rechnet ab. Von Greg Smith

Die Unersättlichen. Ein Goldman-Sachs-Banker rechnet ab. Von Greg SmithAm 14. März 2012 erschien in der New York Times ein Gastbeitrag, der weltweit für Aufsehen sorgte. Der Autor Greg Smith erklärte darin, warum er am selben Tag seinen Job als Manager bei der US-Investmentbank Goldman Sachs an den Nagel hängte:

ISBN 978-3-499-61149-0     12,99 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Amon. Mein Großvater hätte mich erschossen. Von Jennifer Teege u. Nikola Sellmair

Amon. Mein Großvater hätte mich erschossen. Von Jennifer Teege u. Nikola SellmairEs ist ein Schock, der ihr ganzes Selbstverständnis erschüttert: Mit 38 Jahren erfährt Jennifer Teege durch einen Zufall, wer sie ist. In einer Bibliothek findet sie ein Buch über ihre Mutter und ihren Großvater Amon Göth.

ISBN 978-3-499-61327-2     9,99 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Wir bleiben hier oder Wem gehört der Osten. Von Daniela Dahn

Wir bleiben hier oder Wem gehört der Osten. Von Daniela DahnVom Kampf um Häuser und Wohnungen in den neuen Bundesländern. Die Regelung der Eigentumsfrage war das unumstrittene Kernstück des Einigungsvertrages: Wem gehört der Osten? Das Vermögensgesetz gibt hierauf eine Antwort, die zu einer scharfen Polarisierung geführt hat.

ISBN 978-3-499-13423-4    7,90 € Portofrei     Bestellen

Westwärts und nicht vergessen. Vom Unbehagen in der Einheit. Von Daniela Dahn

 Westwärts und nicht vergessen. Vom Unbehagen in der Einheit. Von Daniela DahnJüngsten Umfragen zufolge akzeptiert nur noch jeder dritte Ostdeutsche die westliche Ordnung, und jeder zweite gibt an, daß es ihm heute schlechter geht als erwartet. Dieser Unzufriedenheit spürt Daniela Dahn bei sich und anderen nach: erklärend, rechtfertigend, polemisierend.

ISBN 978-3-499-60341-9    9,99 € Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2013

Auf der richtigen Seite. Von William Sutcliffe

Auf der richtigen Seite. Von William SutcliffeEine ergreifende und spannende Geschichte über Zivilcourage. Joshua lebt mit seiner Mutter und seinem Stiefvater in Amarias, einer künstlich errichteten Siedlung, an deren Rand eine schwerbewachte Mauer verläuft. Joshua hat gelernt, dass hinter der Mauer der Feind lebt, der Tag für Tag darauf lauert, die Siedler zu töten. Und dass die Mauer ihn und sein Volk beschützt.

ISBN 978-3-499-21231-4    16,99 €  Portofrei    Bestellen

Die neuen Kriege. Von Herfried Münkler

Die neuen Kriege. Von Herfried MünklerDas Zeitalter der zwischenstaatlichen Kriege geht offenbar zu Ende. Aber der Krieg ist keineswegs verschwunden, er hat nur seine Erscheinungsform verändert. In den neuen Kriegen spielen nicht mehr Staaten die Hauptrolle, sondern Warlords, Söldner und Terroristen.

ISBN 978-3-499-61653-2    9,99 €  Portofrei     Bestellen

Schwarzlicht. Von Horst Eckert

Schwarzlicht. Von Horst EckertJe höher das Amt, desto tiefer der Fall. Walter Castorp ist tot. Der Ministerpräsident von NRW liegt ertrunken in seinem Swimmingpool. Sechs Tage vor der Wahl. Vincent Veih führt die Ermittlungen. Der Hauptkommissar ist gerade erst zum Leiter des KK11 ernannt worden. Nicht jeder ist davon begeistert.

ISBN 978-3-499-22793-6    9,99 €  Portofrei    Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Bilder deiner großen Liebe. Von Wolfgang Herrndorf

Bilder deiner großen Liebe. Von Wolfgang HerrndorfEin Mädchen steht im Hof einer Anstalt. Das Tor geht auf, das Mädchen huscht hinaus und beginnt seine Reise, durch Wälder, Felder, Dörfer und an der Autobahn entlang: «Die Sterne wandern, und ich wandre auch.» Isa heißt sie, und Isa wird den Menschen begegnen – freundlichen wie rätselhaften, schlechten wie traurigen.

ISBN 978-3-499-26909-7    10,00 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Der Tunnel. Von William H. Gass

Der Tunnel. Von William H. GassWilliam Frederick Kohler ist Professor an einer Universität im Mittleren Westen der USA. Sein Forschungsgebiet ist das Dritte Reich. Soeben hat er sein Magnum Opus vollendet: "Schuld und Unschuld in Hitlers Deutschland". Was noch fehlt, ist die Einleitung - ein Kinderspiel.

ISBN 978-3-499-24091-1     14,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Seiten