Schweiz

Der Turm zu Basel. BIZ - Die Bank der Banken und ihre dunkle Geschichte. Von Adam LeBor

Der Turm zu Basel. BIZ - Die Bank der Banken und ihre dunkle Geschichte. Von Adam LeBorDie unauffälligste Bank der Welt ist gleichzeitig die wichtigste: Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), gleich neben dem Basler Bahnhof gelegen, ist nur den wenigsten ein Begriff, und doch steht sie seit ihrer Gründung 1930 im Mittelpunkt des globalen Finanzsystems.

ISBN 978-3-85869-589-5    29,90 € Portofrei     Bestellen

Geheimdienst im Wandel. Grundsätzliches über eine verschlossene Welt. Von Heinrich Eichenberger

Geheimdienst im Wandel.  Grundsätzliches über eine verschlossene Welt. Von Heinrich Eichenberger»Geheimdienste im Wandel« informiert über Grundsätzliches und erläutert Dutzende von Begriffen in einer Welt, die uns zwar umfasst, die den meisten aber verschlossen ist. Der promovierte Ökonom Eichenberger war in führenden Positionen multinationaler Unternehmen tätig.

ISBN 978-3-926396-64-8        10,00 €  Portofrei       Bestellen

Milliarden mit Rohstoffen. Der Schweizer Konzern Glencore Xstrata, Hrsg. v. MultiWatch

Milliarden mit Rohstoffen. Der Schweizer Konzern Glencore Xstrata, Hrsg. v. MultiWatchIm Frühjahr 2012 fusionierten die zwei Rohstoff-Unternehmen Glencore und Xstrata zu einem der mächtigsten Rohstoffkonzerne weltweit. Der neue Multi nimmt in der gesamten Wertschöpfungskette eine dominierende Stellung ein vom Abbau über die Verarbeitung und Lagerung bis zum Handel mit Rohstoffen. Zum Zeitpunkt der Fusion war der Megakonzern der drittgrösste Kupferproduzent, der grösste Exporteur von Kraftwerkskohle, und allein seine Öltanker-Flotte umfasste mehr Schiffe als die British Navy.

ISBN  978-3-85990-222-0        19,80 €  Portofrei         Bestellen

Monopoly. Von Giovanni Orelli

Monopoly von Giovanni Orelli Die Regeln sind bekannt: Wer hat, dem wird gegeben. Jeder für sich, und der Markt gegen alle. Am Ende rette sich, wer kann. Das Spielfeld ist die Schweiz. Giovanni Orelli führt den Leser durch das reiche, wunderschöne, perfekt organisierte Land, und im Ritual des Spiels um Geld, Besitz und Einfluss zeigt er das feine, festgefügte Netz zwischen Gestern und Heute, zwischen hochorganisierter Militärhierarchie und wohldurchdachter Finanzstrategie.


ISBN 978-3-85791-725-7          29,80 €  Portofrei           Bestellen

Seiten