Psychoanalyse

Siehe auch: 

Trauma und Bindung bei Flüchtlingskindern. Von Ilka Lennertz

Trauma und Bindung bei Flüchtlingskindern. Von Ilka LennertzErfahrungsverarbeitung bosnischer Flüchtlingskinder in Deutschland. Als Folge des Krieges im ehemaligen Jugoslawien kamen in den 1990er Jahren ca. 340.000 Flüchtlinge nach Deutschland. Viele von ihnen waren Opfer sogenannter 'ethnischer Säuberungen'.

ISBN 978-3-525-45126-7      39,99 €  Portofrei       Bestellen

Grenzgänger. Rebellen, Frevler und Heroen in antiken Mythen. Von Eugen Drewermann

Grenzgänger. Rebellen, Frevler und Heroen in antiken Mythen. Von Eugen DrewermannDen Sisyphos und andere rebellische Heldinnen und Helden der griechischen Sagen bestrafen die Götter grausam in der Unterwelt. Diese klassischen Mythen über rachsüchtige Götter prägen die Vorstellungen vieler Menschen bis heute.

ISBN 978-3-8436-0663-9     44,00 € Portofrei      Bestellen

Rette dich, das Leben ruft! Von Boris Cyrulnik

Rette dich, das Leben ruft! Von Boris CyrulnikWas macht Menschen stark in Extremsituationen? Diese Frage stellt sich Boris Cyrulnik als einer der führenden Resilienzforscher. Seine eigene Lebensgeschichte gibt darauf Antwort. Hier erzählt er sie zum ersten Mal.

ISBN 978-3-548-37583-0    9,99 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Ökonomische Zwänge und menschliche Beziehungen. Von Klaus Ottomeyer

Ökonomische Zwänge und menschliche Beziehungen. Von Klaus OttomeyerSoziales Verhalten und Identität im Kapitalismus und Neoliberalismus. Klaus Ottomeyer hat seine vielgelesene Studie zur Sozialpsychologie und Entfremdung im Kapitalismus für die Neuauflage aktualisiert.

ISBN 978-3-643-50618-4    18,90 €  Portofrei     Bestellen

2., aktualis. Aufl. 2014

Der Gefühlsstau. Psychogramm einer Gesellschaft. Von Hans-Joachim Maaz

Der Gefühlsstau. Psychogramm einer Gesellschaft. Von Hans-Joachim Maaz"20 Jahre nach dem Mauerfall ähneln die Krankheitssymptome des 'real existierenden Kapitalismus' denen des 'real existierenden Sozialismus' auf erschreckende Weise.

ISBN 978-3-406-67326-9     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Neuauflage 2014

Wider den Gehorsam. Von Arno Gruen

Wider den Gehorsam. Von Arno GruenLange bevor wir sprechen können und sich unser Denken organisiert, müssen wir lernen, gehorsam zu sein und unsere Gefühle zu unterdrücken. In allen Lebensbereichen erzwingt unsere Zivilisation einen reflexartigen Gehorsam. Zugleich belohnt sie ein Gruppendenken, das ein selbstbestimmtes, freies Denken unmöglich macht.

ISBN 978-3-608-94891-2     12,00 €  Portofrei      Bestellen

Die narzisstische Gesellschaft. Von Hans-Joachim Maaz

Die narzisstische Gesellschaft. Von Hans-Joachim MaazGier - den Hals nicht vollkriegen zu können -, so lautet die mit Abstand häufigste Antwort auf die Frage nach den tieferen Ursachen der Krise unseres Gesellschaftssystems. Der Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz gibt sich mit dieser Antwort nicht zufrieden.

ISBN 978-3-423-34821-8     9,90 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Der Freud-Komplex. Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland. Von Anthony D. Kauders

Der Freud-Komplex. Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland. Von Anthony D. KaudersMit Sigmund Freud lässt sich das 20. Jahrhundert erzählen: Er war der Erforscher des Unbewussten, ein Bürgerschreck, dessen Lehren über Verdrängung, Neurosen und die Macht der Träume unseren Blick auf das menschliche Dasein verändert haben. Nirgendwo wurde seine Lehre so heftig diskutiert wie in Deutschland.
ISBN 978-3-8270-1198-5      23,99 €  Portofrei      BestellenWarenkorb

Seiten