Jugendbuch

Der geheime Himmel. Eine Geschichte aus Afghanistan. Von Atia Abawi

Der geheime Himmel. Eine Geschichte aus Afghanistan. Von Atia AbawiEine Liebesgeschichte aus der islamischen Welt. Ein packender Roman zu einem brennend aktuellen Thema. In ihrer Kindheit haben Fatima und Samiullah in ihrem kleinen afghanischen Dorf miteinander gespielt - doch als Sami von der Uni zurückkehrt und die beiden sich ineinander verlieben, wird ihnen jeglicher Kontakt verboten, da sie unterschiedlichen Glaubensrichtungen angehören.

ISBN 978-3-423-74014-2       14,95 €  Portofrei      Bestellen

Das zweite Leben des Travis Coates. Von John C. Whaley

Das zweite Leben des Travis Coates. Von John C. WhaleySeinen Kopf einfrieren und später auf einen gesunden Körper transplantieren? Travis hätte nie damit gerechnet, dass diese absurde Idee Realität werden könnte. Seine Einwilligung gab er, weil er Leukämie hatte - und nichts zu verlieren.

ISBN 978-3-446-24741-3     15,90 €  Portofrei      Bestellen

Verrückt nach New York - Kleine Fehler, große Folgen. Von Katrin Lankers

Verrückt nach New York - Kleine Fehler, große Folgen. Von Katrin LankersAls die Temperatur in New York plötzlich unter minus zehn Grad fiel, sank auch die Stimmung in meiner WG auf den Gefrierpunkt. Rick konnte mir kaum in die Augen schauen. Pam stürzte alle drei Minuten zur Toilette. Abby blickte permanent nervös auf ihr Handy.

ISBN 978-3-649-61759-4        9,95 €  Portofrei      Bestellen

Das grenzenlose Und. Von Sandra Weihs

Das grenzenlose Und. Von Sandra WeihsMarie, achtzehn Jahre alt, von der Welt enttäuscht und Borderline-gestört, gehört nicht in dieses Leben. Sie hasst die Abende in der Wohngemeinschaft, an denen die Betreuerin die Mädchen an den Tisch der Gleichberechtigung lockt und mit ihnen über ihre Ängste sprechen möchte.

ISBN 978-3-627-00220-6     19,90 €  Portofrei      Bestellen

Bericht zum Mexiko-Abend

Dirk-Reinhardt-Mexiko-AbendDirk Reinhardts Buch Train Kids hat den Jugendleseclub so begeistert, dass dieser sich entschloß, sich mit dem schwierigen Thema weiterhin zu beschäftigen. Wie könnte man das Würzburger Publikum auf die Minderjährigen aus armen Verhältnissen in Mittelamerika aufmerksam machen, die ihre Heimat verlassen müssen, um eine bessere Zukunft in den USA zu finden? Auf die höchst gefährliche Reise, die sie unternehmen, auch wenn sie dabei umkommen könnten?

Die Puppenspieler von Flore. Von Lilli Thal

Die Puppenspieler von Flore. Von Lilli ThalZwanzig Jugendliche werden vom coronischen Geheimdienst entführt und in ein Wüstencamp gebracht. Dort bereitet man sie auf ihre Mission vor, in der gefährlichsten Militärdiktatur der Welt zu spionieren: in Flore, Coronas Erzfeind.

ISBN 978-3-8369-5801-1      19,95 €  Portofrei      Bestellen

Seiten