Neu 2015-1.HJ

Würzburger Notarhandbuch. 5. Aufl. 2017. Hrsg. Peter Limmer, Christian Hertel, Norbert Frenz und Jörg Mayer

Würzburger Notarhandbuch, m. CD-ROM. Inkl. OnlineausgabeDas Würzburger Notarhandbuch ist ein Ratgeber für alle Fälle. Es vermittelt Spezialwissen über alle Bereiche der notariellen Praxis, sowohl dem Berufsanfänger als Einstiegslektüre als auch dem erfahrenen Praktiker zu einem speziellen Problem.

ISBN 978-3-452-28835-6     249,00 €  Portofrei     Bestellen

Die Schuld der anderen. Von Gila Lustiger

Die Schuld der anderen. Von Gila LustigerEin paar Zeilen, mehr hat der Journalist Marc Rappaport einem siebenundzwanzig Jahre zurückliegenden Mord, der jetzt durch DNA-Abgleich gelöst sein soll, eigentlich nicht zugedacht. Und doch will er mehr über die Geschichte der jungen Frau erfahren, die mit achtzehn aus der stickigen Enge ihrer französischen Industriekleinstadt nach Paris floh, um zu studieren, und dort in die Prostitution schlitterte.

ISBN 978-3-8270-1227-2     22,99 €  Portofrei      Bestellen

Das Guantanamo-Tagebuch. Von Mohamedou Old Slahi

Die Guantanamo-Tagebücher. Von Mohamedou Old SlahiSlahis Gefangenschaft dokumentiert fast ein ganzes Jahrzehnt des Kampfes gegen den weltweiten Terrorismus. Donald Rumsfeld mit der Akte "Slahi" vertraut autorisierte die Behörden, den mutmaßlichen Al-Qaida-Verschwörer intensiven Verhören zu unterziehen und nahm dabei auch Folterungen in Kauf. Im Jahr 2005 begann Slahi seine Geschichte zu erzählen. Emotional und zugleich um Fairness bemüht, berichtet er von seinen Entführungen durch die Geheimdienste, den Folterungen und den Begegnungen mit seinen Peinigern, aber auch mit Menschen, die sich ihm zuwandten. Der erste Bericht eines Guantanamo-Gefangenen, dessen offizielle Freigabe durch jahrelange juristische Anstrengungen erzwungen wurde.Ein schockierender Bericht aus der Hölle Guantanamos von unwidersprochener Authentizität.

ISBN  978-3-608-50330-2      17,95 €  Portofrei         Bestellen

Gesundheit ist mehr! Für eine Medizin auf Augenhöhe. Von Dietrich H. W. Grönemeyer

Gesundheit ist mehr! Für eine Medizin auf Augenhöhe. Von Dietrich H. W. GrönemeyerDer medizinische Fortschritt wird immer spezialisierter. Der Patient, der Mensch mit seinem konkreten Leiden, gerät dabei oft aus dem Blick. Unser Gesundheitswesen wird aufwendiger, aber die Beziehung von Mensch zu Mensch kommt immer mehr zu kurz - zum Leidwesen auch derer, die eigentlich heilen wollen.

ISBN 978-3-451-31259-5     19,99 €  Portofrei    Bestellen

Die Freihandelslüge. Von Thilo Bode

Die Freihandelslüge. Von Thilo Bode Warum TTIP nur den Konzernen nützt und uns allen schadet. Der Staatsstreich der Konzerne. In Deutschland und Europa wächst der Widerstand gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP. Thilo Bode schildert anschaulich und mit analytischer Schärfe, wie TTIP Verbraucherrechte und Umweltstandards gefährdet.

ISBN 978-3-421-04679-6     14,99 €  Portofrei      Bestellen

Das digitale Debakel. Von Andrew Keen

Das digitale Debakel. Von Andrew KeenDas Internet bringt den Menschen mehr Demokratie, wirtschaftlichen Wohlstand und kulturelle Vielfalt. Es ist ein Raum der Transparenz, Offenheit und Gleichberechtigung. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer das glaubt, sagt Silicon-Valley-Insider Andrew Keen, liegt völlig falsch.

ISBN 978-3-421-04647-5     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Havanna. Kultur-Politik-Wirtschaft. Von Volker Hermsdorf

Havanna. Kultur-Politik-Wirtschaft. Von Volker HermsdorfAm 17. Dezember 2014 überraschten der kubanische Präsident Raúl Castro und sein US-amerikanischer Amtskollege Barack Obama die Öffentlichkeit mit der Ankündigung, dass beide Länder die 1962 von den USA abgebrochenen diplomatischen Beziehungen wieder aufnehmen wollen.

ISBN 978-3-944545-04-2     10,00 €  Portofrei     Bestellen

Amboss oder Hammer. Gespräche über Kuba. Von Volker Hermsdorf u. Hans Modrow

Amboss oder Hammer. Gespräche über Kuba. Von Volker Hermsdorf u. Hans ModrowVolker Hermsdorf, den Journalisten aus dem Westen Deutschlands, und Hans Modrow, den Politiker aus dem Osten, eint nicht nur die Solidarität zum sozialistischen Kuba. Die karibische »Insel der Hoffnung« ist das Zentrum, um das ihre Gespräche kreisen.

ISBN 978-3-95514-020-5    16,00 €  Portofrei     Bestellen

Train Kids. Von Dirk Reinhardt

Train Kids. Von Dirk ReinhardtFernando hatte sie gewarnt: "Von hundert Leuten, die über den Fluss gehen, packen es gerade mal drei bis zur Grenze im Norden und einer schafft's rüber." Zu fünft brechen sie auf: Miguel, Fernando, Emilio, Jaz und Ángel. Die Jugendlichen haben sich erst vor Kurzem kennengelernt, aber sie haben ein gemeinsames Ziel - es über die Grenze in die USA zu schaffen.

ISBN 978-3-8369-5800-4     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten