Überwachung

Daten, Drohnen, Disziplin. Ein Gespräch über flüchtige Überwachung. von Zygmunt Bauman und David Lyon

Daten, Drohnen, Disziplin. Ein Gespräch über flüchtige Überwachung. von Zygmunt Bauman und David LyonDas Thema Überwachung ist allgegenwärtig: Wir werden in der U-Bahn gefilmt, machen Privates auf Facebook öffentlich, Minidrohnen werden bald so billig sein, dass Neugierige ihre Nachbarn ausspionieren können. All das ist nicht nur für die Politik eine Herausforderung, sondern auch für die Soziologie.

ISBN 978-3-518-12667-7       16,00 €  Portofrei       Bestellen

WebAttack. Der Staat als Stalker von Roman Maria Koidl

Wenn Sie denken: "Egal, ich habe nichts zu verbergen", lesen Sie dieses Buch!. Der Staat schaut uns ins Gehirn! Vermutlich denken Sie: "Egal, ich habe nichts zu verbergen." Doch digitale Spuren ermöglichen, Ihr ganz persönliches Verhalten vorherzusagen, wie den Wetterbericht.

ISBN 978-3-442-17473-7        8,99 €  Portofrei       Bestellen

WikiLeaks. Julian Assanges Krieg gegen Geheimhaltung. von Luke Harding und David Leigh

WikiLeaks. Julian Assanges Krieg gegen Geheimhaltung. von Luke Harding und David Leigh Wer ist Julian Assange? Wie kam es zum größten Geheimnis-Leck der Weltgeschichte? In einer einmaligen Mischung aus schonungsloser Reportage und Insiderbericht liefert WIKILEAKS von Luke Harding und David Leigh die bislang beste Darstellung der atemberaubenden Story - Vorlage für den Hollywood-Film "The Fith Estate" (Arbeitstitel) mit Benedict Cumberbatch und Daniel Brühl, der Weihnachten 2013 in die deutschen Kinos kommt. Es war das größte Geheimnis-Leck der Geschichte: Am 28. November 2010 begann die Enthüllungsplattform WIKILEAKS - in Zusammenarbeit mit der britischen Tageszeitung "The Guardian", der "New York Times", dem "Spiegel" und anderen - eine Viertelmillion geheimer Berichte amerikanischer Botschaften und des US-Außenministeriums zu veröffentlichen. Die größten Mächte der Welt waren außer sich.

ISBN 978-3-942377-08-9     14,90 €  Portofrei       Bestellen

Smarte neue Welt. Digitale Technik und die Freiheit des Menschen. Von Evgeny Morozov

Smarte neue Welt. Digitale Technik und die Freiheit des Menschen von Evgeny Morozov (Erscheint Oktober 2013)Ein renommierter junger Autor zerpflückt kompetent die Dogmen des digitalen Zeitalters. Dem Silicon Valley verdanken wir die technischen Errungenschaften, die unsere Welt so ganz anders vor allem: besser machen, als sie einst war. Mehr noch: Die Vordenker aus den Eckbüros der Googles, Apples und Facebooks lieferten das Betriebssystem, die dazugehörige Philosophie, gleich mit. Und wir alle haben sie verinnerlicht. Das Internetzeitalter gilt als epochaler Einschnitt, die digitale Revolution stellt die Daseinsberechtigung althergebrachter Strukturen und Institutionen endlich infrage, und eine Gesellschaft, in der Politik, Wirtschaft und Kultur transparent, individualisiert und jederzeit abrufbar sind, hat als unumkehrbarer zivilisatorischer Fortschritt zu gelten. Evgeny Morozov entlarvt diese digitale Utopie in seinem weitgreifenden Werk als gefährliche Ideologie.

ISBN 978-3-89667-476-0      24,99 €  Portofrei        Bestellen

Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit. Hrsg. v. Heinrich Geiselberger u. Tobias Moorstedt

Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit herausgegeben von Heinrich Geiselberger und Tobias MoorstedtDie Ausspähprogramme Prism und Tempora, die durch den Whistleblower Edward Snowden bekannt wurden, sind nur die Spitze des Datenbergs. Auskunfteien, Internetunternehmen und Einzelhandelsketten sammeln schon seit Jahren Informationen über die Bürger. Möglich wird all das durch Big Data, also die Möglichkeit, ungeahnte Mengen an Daten zu erheben, zu speichern und zu analysieren. Big Data, darin sind sich Analysten und Wissenschaftler einig, könnte die Art und Weise, wie wir Entscheidungen treffen, konsumieren, forschen und leben dramatisch verändern. Manche fühlen sich dabei an George Orwells 1984 erinnert, anderen sehen darin eine digitale Glaskugel, die gigantische Wachstumschancen bietet und neue Forschungswelten eröffnet.

ISBN 978-3-518-06453-5       14,00 €  Portofrei        Bestellen

Cypherpunks von Julian Assange,Jacob Appelbaum, Andy Müller-Maguhn.

Cyphrepunks von Julian Assange, Jacob Appelbaum, Andy Müller-MaguhnJulian Assange entlarvt das Internet. Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive! Dieses Buch ist eine Warnung. Das Internet ist eine riesige Spionagemaschine. Alles, was wir hier übertragen, wird gespeichert und ausgewertet.

ISBN 978-3-593-39913-X     16,99 €   Portofrei       Bestellen

Überwachtes Deutschland. Von Josef Foschepoth

Überwachtes Deutschland. Von Josef FoschepothPost- und Telefonüberwachung in der alten Bundesrepublik. Sensationelle Geheimakten werfen ein neues Licht auf die deutsche Zeitgeschichte. Millionen und Abermillionen Postsendungen wurden Jahr für Jahr, Tag für Tag aufgebrochen, ausgewertet und teilweise vernichtet.

ISBN 978-3-525-30041-1        34,99 €  Portofrei       Bestellen

Albtraum Sicherheit. Von Marita Neher

Albtraum Sicherheit. Von Marita NeherInteressen und Geschäfte hinter der Sicherheitspolitik. Eine eindrückliche Recherche und ein Warnruf zum Schutz unserer Demokratie. Nach den dramatischen Anschlägen des 11. Septembers 2001 wurde ein internationaler "Antiterrorkampf" ausgerufen. Damit einher ging die Entwicklung und Verabschiedung zahlreicher Antiterrorgesetze. 

ISBN 978-3-10-053705-8        14,99 €  Portofrei       Bestellen

Amazon kennt Dich schon. Vom Einkaufsparadies zum Datenverwerter. Von Carsten Knop

Amazon kennt Dich schon. Vom Einkaufsparadies zum Datenverwerter. Von Carsten KnopVom Buchhändler zum Big Data-Player. Als Jeff Bezos im Jahr 1994 von der Ostküste der Vereinigten Staaten Richtung Westen fuhr, hatte er eine Idee im Kopf, die die Art und Weise wie Menschen Bücher kaufen, vollkommen verändern sollte. Das Unternehmen, das er in Seattle gründete, heißt Amazon.

ISBN 978-3-89981-301-2      19,90 €  Portofrei        Bestellen

Seiten