Energiewende

Gute Aussichten für morgen. Von Sven Plöger

Gute Aussichten für morgen. Von Sven PlögerWie wir den Klimawandel bewältigen und die Energiewende schaffen können. Es besteht kein Grund zur Panik! Unbestritten ist: Der Klimawandel ist nicht mehr abzuwenden. Statt aber über das Ausmaß zu lamentieren, müssen wir zu einem konstruktiven Umgang mit den einsetzenden Veränderungen finden, die sich auf sämtliche Lebensbereiche auswirken.

ISBN 978-3-86489-077-2    17,99 €  Portofrei      Bestellen

Das Strompreis-Komplott. Von Malte Kreutzfeldt

Das Strompreis-Komplott. Von Malte KreutzfeldtWarum die Energiekosten wirklich steigen und wer dafür bezahlt. Wie uns die Energielobby abzockt. Die explodierenden Strompreise erhitzen die Gemüter. Und der Sündenbock ist längst gefunden: die Energiewende. Malte Kreutzfeldt, Umwelt- und Wirtschaftskorrespondent der taz, macht Schluss mit der Behauptung, die erneuerbaren Energien seien schuld an der Strompreiskrise.

ISBN 978-3-426-78673-4     7,00 €  Portofrei     Bestellen

Jahrhundertaufgabe Energiewende. Ein Handbuch. Von Felix Ekardt

Jahrhundertaufgabe Energiewende. Ein Handbuch. Von Felix EkardtDie Energiewende ist eine Jahrhundertaufgabe. Doch die bisherige Energie- und Klimapolitik greift viel zu kurz. Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung sind Deutschland und Europa beispielsweise von ihren Klimazielen meilenweit entfernt. Unbequeme Wahrheiten, wie die Notwendigkeit zur konsequenten Verteuerung der fossilen Brennstoffe, werden nicht diskutiert.

ISBN 978-3-86153-791-5     16,90 €  Portofrei     Bestellen

Rotes Grün. Von Hans Thie

Rotes Grün. Von Hans ThieMit Kooperation, Gleichheit und Planung zur ökologischen Gesellschaft. Tausende Unternehmen präsentieren sich im modisch grünen Gewand. Bundeswehr und Pentagon publizieren Ressourcen- und Klimastudien. Parteien sortieren ihre Forderungskataloge neu, platzieren ganz vorn Duftmarken im Ökodesign. UNO und OECD setzen auf Green Growth.

ISBN  978-3-89965-552-0         16,80 €  Portofrei       Bestellen
Kostenloser Download PDF

Grüne Lügen. Von Friedrich Schmidt-Bleek

Grüne Lügen von Friedrich Schmidt-Bleek Nichts für die Umwelt, alles fürs Geschäft - wie Politik und Wirtschaft die Welt zugrunde richten. Schluss mit der grünen Volksverdummung! Deutschland tut etwas in Sachen Umweltschutz? Wir sind auf dem richtigen Weg? Von wegen! Während uns Politik und Wirtschaft mit sogenannter Umweltpolitik von Elektroauto bis Energiewende Sand in die Augen streuen, bleiben die dringendsten Reformen auf der Strecke.

ISBN 978-3-453-28057-1     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Der geschenkte Planet. Von Armin Reller und Heike Holdinghausen

Der geschenkte Planet. Nach dem Öl beginnt die Zukunft. Von Armin Reller und Heike HoldinghausenHeilung von der Ölsucht. Öl wird teuer und knapp, das steht fest. Doch ist damit das Ende des Ölzeitalters bereits eingeläutet? Und wie kann der Übergang in eine postfossile Welt gelingen? Armin Reller und Heike Holdinghausen zeigen, welche Chancen wir nutzen sollten, damit nach dem Öl die Zukunft beginnen kann.

ISBN 978-3-86489-054-3    15,99 €  Portofrei     Bestellen

Europa im Erdölrausch. Die Folgen einer gefährlichen Abhängigkeit von Daniele Ganser

Europa im Erdölrausch. Die Folgen einer gefährlichen Abhängigkeit von Daniele Ganser88 Millionen Fässer Erdöl werden weltweit täglich verbraucht. Das sind 44 Supertanker. Woher kommt das Öl? Wie hat es die europäische Geschichte in den letzten 150 Jahren beeinflusst? Und vor allem: Warum geht es uns jetzt aus?

ISBN 978-3-280-05474-1       24,95 € Portofrei        Bestellen

Auf der Sonnenseite. Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht. Von Franz Alt

Auf der Sonnenseite. Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht. Von Franz AltBereits ein Viertel unseres Bedarfs wird durch Öko-Strom gedeckt: Die Energiewende hat Deutschland zum Vorreiter alternativer Energiequellen gemacht. Doch warum sind wir immer noch von Öl, Gas, Kohle und Atomstrom abhängig? Warum stehen Lobbyisten weiter unter dem Schutz der Politik?

ISBN 978-3-492-30351-4     9,99 €  Portofrei      Bestellen

Kampf um Strom. Mythen, Macht und Monopole. Von Claudia Kemfert

Kampf um Strom. Mythen, Macht und Monopole von Claudia KemfertAlles im grünen Bereich? Von wegen! Deutschland ist Vize-Exportweltmeister, in Europa übernehmen wir die Schulden der Nachbarländer, und die Bundeskanzlerin gilt als die mächtigste Frau der Welt. Nur die Energiewende will nicht so richtig in Gang kommen. Denn Atomausstieg allein reicht nicht. Und der Umstieg auf erneuerbare Energien ist kompliziert. Seit Angela Merkel mit der `Energiewende den Turbo ein- und die Atomkraftwerke ausschaltete, herrscht in puncto Energieversorgung das blanke Chaos.

ISBN 978-3-86774-257-3     16,90 €  Portofrei     Bestellen

Seiten