Springer Berlin

Biotechnologie für Einsteiger. Von Reinhard Renneberg, Darja Süßbier, Viola Berkling und Vanya Loroch

Die Zeit der Biotechnologie ist gekommen: Sie greift zunehmend in unser tägliches Leben ein - und dennoch fehlt nicht nur Laien, sondern oft auch Studierenden und Wissenschaftlern ein fundiertes Wissen. Abhilfe und eine Fülle von Informationen bietet das einführende Lehrbuch von Reinhard Renneberg: eine verständlich geschriebene und visuell opulent aufbereitete Gesamtschau der Biotechnologie. Sie eignet sich zum schnellen Nachschlagen und zum Schmökern ebenso wie für ein intensives Studium. Bereits die erste Ausgabe des Buches wurde begeistert aufgenommen und liegt nach knapp zwölf Jahren nun - komplett überarbeitet und um zahlreiche spannende Boxen erweitert - in der fünften Auflage vor.

ISBN 978-3-662-56283-3     29,99 €  Portofrei     Bestellen

Warum Nachhaltigkeit nicht nachhaltig ist. Von Klaus-Dieter Hupke

Wir alle sollen nachhaltig werden. So ist es jedenfalls generell in Wissenschaft, Medien und Politik zu hören. Doch: "Nachhaltigkeit" - Was ist das überhaupt? Und wie gut stehen die Chancen, Nachhaltigkeitskonzepte auch durchzusetzen?
Dieses Buch versucht überhaupt nicht erst, den vielen "Nachhaltigkeitsbüchern" noch ein weiteres hinzuzusetzen. Es stellt vielmehr die gesellschaftliche Grundlage für "Nachhaltigkeit" ganz grundlegend in Frage. Und es zeigt, dass wir uns, gerade wenn wir Nachhaltigkeit anstreben, sehr schnell in Widersprüche verwickeln. Und regelmäßig erreichen wir damit nicht die "Nachhaltigkeit", sondern das pure Gegenteil.

ISBN 978-3-662-63331-1     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Pro Microsoft Power Platform. Solution Building for the Citizen Developer. Von Mitchell Pearson, Brian Knight, Devin Knight und ManuelQuintana,

Become a self-sufficient citizen developer by learning the tools within the Microsoft Power Platform and how they can be used together to drive change and multiply your productivity. Learn about PowerApps for building applications, Power Automate for automating business processes across those applications, and Power BI for analyzing results and communicating business intelligence through compelling visuals. By understanding the purpose and capabilities of these tools, you will be able to enhance your organization's visibility into key areas and make informed business decisions in a timely matter.

ISBN 978-1-4842-6007-4     37,44 €  Portofrei     Bestellen

Künstliche Intelligenz in Wirtschaft & Gesellschaft. Auswirkungen, Herausforderungen & Handlungsempfehlungen. Hrsg. Rüdiger Buchkremer

Dieses Buch beschäftigt sich damit, wie künstliche Intelligenz die Zusammenarbeit von Menschen und Maschinen verändern wird, wie diese Veränderungen gestaltet werden können und welche Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft zu erwarten sind. Die Arbeitswelt 4.0 unterliegt durch aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung wie Big Data, Systemanalysen und Robotik einem enormen Wandel, der sich auf unterschiedlichen Ebenen in Wirtschaft und Gesellschaft niederschlägt.

ISBN 978-3-658-29549-3     49,99 €  Portofrei     Bestellen

Was würde Amazon tun? Und was Unternehmen von Amazon lernen können. Von Markus Fost

Dieses Buch ermöglicht einen Einblick in die Funktionsweise des Geschäftsmodells und der Wertschöpfungskette von Amazon. Markus Fost zeigt die Erfolgsformel von Amazon und die damit einhergehenden Bedrohungen und Chancen für verschiedenste Branchen auf. Die Bedrohung zu verstehen, ist nicht schwer, mit ihr umzugehen, ist die viel größere Herausforderung. Denn Amazon digitalisiert komplette Industrien. Niemand ist vor Amazons unbändiger Kraft und der Fähigkeit sicher, sich neu zu erfinden, nicht einmal Amazon selbst: Heute gibt es für Amazon-Prime-Kunden Filme, Musik und viele Bücher direkt als Download.

ISBN 978-3-658-14564-4     17,99 €  Portofrei     Bestellen

Was lebt? Die Grundfrage der Biologie. Von Aleksandar Janjic

Bei allen Arbeiten zu der Entstehung des Lebens steht zunächst die Frage, wie Leben an sich überhaupt betrachtet oder definiert werden soll. Das Buch widmet sich allein dieser Fragestellung und zeigt auf, welche Probleme und Herausforderungen es gibt, wenn versucht wird, das Leben einheitlich und wissenschaftlich zu beschreiben. 

Die Allgemeinheit geht davon aus, dass eine Beschreibung des Lebens in der Biologie recht einfach ist und dass es darüber keine großen Meinungsunterschiede gibt. Tatsächlich gibt es in der heutigen Forschung keine allgemein gültige Definition des Lebens. Der Leser wird hier Schritt für Schritt und mit verständlichen Worten an die Tatsache herangeführt, dass es eher theoretische Physiker und Informationswissenschaftler sind, die die heutigen Definitionen vorantreiben, und nicht die klassischen Biologen.

ISBN 978-3-662-62372-5     20,00 €  Portofrei     Bestellen

Pragmatistische Sozialforschung. Für eine praktische Wissenschaft gesellschaftlichen Fortschritts. Hrsg. Felix Petersen, Martin Seeliger und Hauke Brunkhorst

Als praktische Philosophie ist der Pragmatismus an Prinzipien und Mechanismen von Gesellschaft interessiert. Es geht im Kern darum, diese Prinzipien und Mechanismen zu verstehen, Handlungsformen und Institutionen mit Blick auf gesellschaftliche Probleme und deren Behebung zu entwickeln und auf diesem Wege Gesellschaft menschlicher, gerechter und demokratischer zu gestalten. Aus diesem Grund scheint der Pragmatismus für die kritische zeitgenössische Sozialwissenschaft von größter Bedeutung. Der vorliegende Band versammelt eine Reihe von Beiträgen, die das Themenfeld pragmatistischer Sozialforschung näher bestimmen.

ISBN 978-3-662-62171-4     59,99 €  Portofrei     Bestellen

Relativer Quantenquark. Kann die moderne Physik die Esoterik belegen? Von Holm Gero Hümmler

"Die Quantenheilung basiert auf den Erkenntnissen der Quantenphysik", heißt es in Internetseiten, Büchern und Broschüren zahlreicher Alternativmediziner. Hypnotiseure und Reiki-Meister folgern aus E = mc², dass Materie aus der Energie der Gedanken entsteht. "Alles ist vorstellbar", folgt in einem Buch über Schamanismus aus der Quantenmechanik. Der "Relative Quantenquark" räumt mit der Vorstellung auf, dass esoterische und alternativmedizinische Konzepte mit der Relativitätstheorie und Quantenphysik zu begründen wären. Um zwischen Grenzgebieten der Physik und Quantenunsinn unterscheiden zu können, nimmt das Buch die Leser mit auf eine Reise durch die Grundlagen der Quantenphysik und Relativitätstheorie und erklärt, welche Hürden diese Theorien nehmen mussten, um als wissenschaftlich anerkannt zu werden.

ISBN 978-3-662-58419-4     24,99 €  Portofrei     Bestellen

Der Computer erscheint im Holozän. Die sieben Weltwunder der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft. Von Andreas Meier und Fabrice Tschudi

Die sieben Weltwunder wurden bereits in der Antike beschrieben, etwa zur selben Zeit wie die mechanische Rechenhilfe Abacus, ein Zählrahmen mit Holz- oder Glasperlen. Dieses Buch beschreibt und diskutiert die sieben Weltwunder der IT, ohne die unsere digitale Wirtschaft und Gesellschaft kaum überlebensfähig scheint: Computermaus, Datenbanken, Kryptografie, Graphgrammatiken, Internet, Blockchain und Soft Computing. 
Jedes Weltwunder der IT wird kurz charakterisiert, bevor Anwendungsoptionen für Wirtschaft und Gesellschaft exemplarisch aufgezeigt und gewürdigt werden.

ISBN 978-3-658-32329-5     44,99 €  Portofrei     Bestellen

Imagination und Bildlichkeit der Wirtschaft. Zur Geschichte und Aktualität imaginativer Fähigkeiten in der Ökonomie. Hrsg. Walter Otto Ötsch und Silja Graupe

Der vorliegende Band stellt ein erstes Grundlagenwerk zur Imaginationsforschung in der Ökonomie dar. Er erforscht die ökonomische Theoriegeschichte (auch mit Bezug auf die Philosophiegeschichte) und fragt, welche Bilder und Selbstbilder über Menschen, über das wirtschaftliche System und über die Zukunft in ökonomischen Theorien enthalten sind. Wie ist die Beschäftigung mit Imaginationen im Mainstream der Wirtschaftswissenschaften verloren gegangen und wie kann sie wiederbelebt werden?

ISBN 978-3-658-29410-6     44,99 €  Portofrei     Bestellen

Mehr Infos...

Seiten