Befreiungstheologie

Der Kommunismus der Bibel. Von José Porfirio Miranda

Der Kommunismus der Bibel. Von José Porfirio MirandaDieses Buch und Manifest des ehemaligen Jesuiten und Philosophen Miranda gehörte in den siebziger Jahren zu den Basistexten der entstehenden Befreiungstheologie. Hier liegt es erstmals in deutscher Sprache vor. Ob der Kommunismus heute noch ein Thema sein kann?

ISBN 978-3-9813562-6-7     9,20 €  Portofrei     Bestellen

Armut. Die Herausforderung für den Glauben. Von Gerhard Ludwig Müller

Armut. Die Herausforderung für den Glauben. Von Gerhard Ludwig MüllerDer Präfekt der Glaubenskongregation der Katholischen Kirche war von 1988 bis 2002 jeden Sommer mehrere Wochen in verschiedenen südamerikanischen Ländern seelsorgerisch tätig. Dabei kritisierte er nicht nur die dortigen Lebensverhältnisse der verarmten Bevölkerung und die herrschenden sozialen Unterschiede, sondern auch die Untätigkeit und das mangelnde Engagement in Teilen des örtlichen Klerus. Er plädiert in diesem Zusammenhang für einen kompromisslosen Einsatz gegen Armut und Unrecht ("Theologie der Befreiung").

ISBN 978-3-466-37106-8      17,99 €  Portofrei         Bestellen

Gieriges Geld. Auswege aus der Kapitalismusfalle - Befreiungstheologische Perspektiven. Von Ulrich Duchrow

Gieriges Geld. Auswege aus der Kapitalismusfalle - Befreiungstheologische Perspektiven. Von Ulrich DuchrowFinanzkrise? Die gierigen Banker sind schuld und es gibt keine Alternative, wird propagiert. Doch der Autor, Theologe und Attac-Aktivist, zeigt: Wenn wir aufhören mit dem Streben nach immer mehr auf Kosten anderer, ist auch Schluss mit dem Gier-System. Diese Befreiung haben seit jeher die Religionen mit ihrer spirituellen Sprengkraft zum Ziel.


ISBN 978-3-466-37069-6      19,99 €  Portofrei      Bestellen
Kostenloser Download
 → PDF

Theologie der Befreiung von Bruno Kern

Theologie der Befreiung von Bruno KernDie Theologie der Befreiung ist einer der wirkmächtigsten Ansätze systematischer Theologie aus jüngerer Zeit. Die Kenntnis von Geschichte, Methode und Hauptinhalten ist im Theologiestudium beider großer Konfessionen Grundvoraussetzung. Innerhalb des theologischen Diskurses wurden zentrale Gedanken der Theologie der Befreiung von vielen anderen Ansätzen systematischer Theologie rezipiert, etwa von der Politischen Theologie (J. Moltmann, J.B. Metz), der Feministischen Theologie u.ä. Der vorliegende Band fasst die Grundinformationen zu dieser wichtigen theologischen Strömung zusammen und erläutert sowohl die theologischen Grundlagen als auch die Auswirkungen in der Kultur und Kirche der Gegenwart. Die Hinwendung zu den Armen im Christentum wird so greifbar und verständlich. Glossar und Chronologie vervollständigen den Überblicksband.

ISBN 978-3-8252-4027-1     12,99 €  Portofrei     Bestellen

Zelot. Jesus von Nazaret und seine Zeit. Von Reza Aslan

Zelot. Jesus von Nazaret und seine Zeit. Von Reza Aslan Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein.

ISBN 978-3-499-62882-5      9,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Seiten