Euro

Die Schlacht um den Euro. Von Thomas Piketty

Die Schlacht um den Euro. Von Thomas PikettyWirklich große Ökonomen beschränken sich nicht auf wissenschaftliche Grundlagenwerke, sondern suchen auch die öffentliche Debatte. Thomas Piketty ist hierfür das beste Beispiel. Der Autor des wohl bedeutendsten Werkes der politischen Ökonomie der letzten Jahrzehnte ist ein kritischer Beobachter seiner Zeit.

ISBN 978-3-406-67527-0     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Profitwahn. Warum sich eine menschengerechtere Wirtschaft lohnt. Von Christian Kreiß

Profitwahn. Warum sich eine menschengerechtere Wirtschaft lohnt. Von Christian KreißDie Finanzwirtschaft ist längst mächtiger als die Politik, in unserer Demokratie entscheidet nicht mehr der Mensch, sondern das Geld. Christian Kreiß tritt an gegen die Diktatur der Finanzmärkte und seine eigene Zunft die Wirtschaftsexperten. Sie beraten die Regierungen der Welt und beeinflussen, was der Öffentlichkeit als wissenschaftliche Wahrheit verkauft wird.

ISBN 978-3-8288-3159-9    17,95 €  Portofrei     Bestellen

Nur Deutschland kann den Euro retten. Von Heiner Flassbeck u. Costas Lapavitsas

Nur Deutschland kann den Euro retten. Von Heiner Flassbeck u. Costas LapavitsasNur Deutschland kann die Eurozone retten, weil nur über Lohnerhöhungen hier die Lücke in der Wettbewerbsfähigkeit geschlossen werden kann, ohne Europa noch tiefer in Depression und Deflation zu treiben. Begreift Deutschland nicht, dass es sich selbst ändern muss, ist das Schicksal des gemeinsamen Geldes besiegelt.

ISBN 978-3-86489-096-3     14,99 €  Portofrei     Bestellen

Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise. Von James K. Galbraith, Yanis Varoufakis und Stuart Holland

Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise. Von James K. Galbraith, Yanis Varoufakis und Stuart HollandEin New Deal für Europa! Nach dem spektakulären Regierungswechsel in Griechenland ist die Aufregung in Europa groß – im Zentrum der Diskussionen stehen der neue griechische Finanzminister Yanis Varoufakis und die wirtschaftlichen Verhandlungen, die über die Zukunft Europas entscheiden werden.

ISBN 978-3-95614-051-8    5,00 €  Portofrei    Bestellen

Europas Revolution von oben. Von Steffen Vogel

Europas Revolution von oben. Von Steffen VogelSparpolitik und Demokratie in der Eurokrise. Europa steht am Scheideweg. Im Süden entfaltet der von Brüssel und Berlin verordnete Sparzwang verheerende Wirkungen auf breite Gesellschaftsschichten. Dabei wird die Demokratie systematisch übergangen oder gleich ausgehöhlt.

ISBN 978-3-942281-47-8      19,90 €  Portofrei      Bestellen

Die Billionen-Schuldenbombe. Von Daniel Stelter

Die Billionen-Schuldenbombe. Von Daniel StelterWie die Krise begann und warum sie noch lange nicht zu Ende ist. Verlieren wir bald unser erspartes Geld? Hat Europa noch eine Zukunft oder ist der Euro bald nichts mehr wert? Und was genau ist eigentlich der ESM und was hat er mit mir persönlich zu tun? Kein Tag vergeht, ohne dass uns Nachrichten zur aktuellen globalen Finanz- und europäischen Schuldenkrise erreichen.

ISBN 978-3-527-50747-4     19,90 €  Portofrei     Bestellen

Das doppelte Gesicht Europas. Von Hauke Brunkhorst

Das doppelte Gesicht Europas. Von Hauke Brunkhorst Zwischen Kapitalismus und Demokratie. Die Entwicklung der EU wird oft als Verfallsgeschichte erzählt: Aus einem visionären Projekt wurde ein technokratisches Monstrum; angesichts der Eurokrise scheint die Stunde des kollektiven Bonapartismus gekommen zu sein, der den Kontinent mit einem Austeritätsregime überzieht.

ISBN  978-3-518-12676-9        16,00 €  Portofrei          Bestellen

Der Crash ist die Lösung. Von Matthias Weik und Marc Friedrich

Der Crash ist die Lösung. Von Matthias Weik und Marc FriedrichEs stellt sich längst nicht mehr die Frage, ob der Crash kommen wird - sondern lediglich wann. Denn alle Maßnahmen zur Banken-, Länder- und Eurorettung laufen auf volkswirtschaftliche Schadensmaximierung und den Staatsbankrott Deutschlands hinaus. Die Enteignung der Bürger für diesen Fall wird längst vorbereitet.

ISBN 978-3-404-60858-4     10,99 €  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

2018 - Deutschland nach dem Crash. Von Guido Grandt

2018 - Deutschland nach dem Crash von Guido GrandtWas geschieht nach dem Zusammenbruch der Euro-Währungszone mit uns? Enthüllt: Was nach einem Euro-Crash auf Sie, Ihre Familie und Ihr Vermögen zukommt! Enthüllt: Wie »krank« Deutschland tatsächlich ist! Enthüllt: Wie groß die Gefahr einer »Eurobellion« ist!


ISBN 978-3-944651-00-2     21,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten