Front National

Wer bezahlt den Untergang der EU? Wie wir durch die falsche Politik der nächsten Krise entgegentaumeln. Von Wolfgang Kühn

Es knirscht in der EU: Griechenland hängt am Tropf, Spanien ist in der Dauerkrise, Italien wackelt und Großbritannien wählt direkt den Brexit. Die Idee vom Ausstieg grassiert - und wird von den Parteien der Rechten instrumentalisiert. Wolfgang Kühn denkt dieses Szenario weiter und entlarvt die populistischen Heilsversprechen eines raschen "Ausstiegs" als fatal und gefährlich: Faktenreich und akribisch recherchiert erläutert der Autor, warum die jetzige Krise ein Ergebnis der sich verschärfenden ökonomischen Widersprüche in den Ländern selbst ist - und nur dort gelöst werden kann.

ISBN 978-3-95841-079-4     14,99 €  Portofrei     Bestellen

Was ist los mit Frankreich? Hrsg. politischer Zersetzung zu sozialer Neuordnung. Von Ulrike Guérot und Elisabeth Donat

Emmanuel Macron ist im Mai 2017 zum neuen Präsidenten gewählt worden - aber wie geht es Frankreich? Was sind seine drängendsten gesellschaftlichen Probleme? Teilen die Franzosen die Euphorie auf europäischer Ebene, oder macht sich jetzt Katerstimmung breit? Das klassische Parteienwesen zerfällt, doch kann eine neue Bewegung wie "Le République en marche!" der wachsenden Ratlosigkeit der Bürger entgegenwirken? Der Sammelband vereint Beiträge ausgewiesener Experten, die die Lage Frankreichs nach den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen analysieren.

ISBN 978-3-8012-0510-2     20,00 €  Portofrei     Bestellen