TAZ

Atlas der Globalisierung. Hrsg. Le Monde diplomatique und Stefan Mahlke, Karten von Adolf Buitenhuis

In seiner einmaligen Kombination aus engagierter Kartografie und Expertenbeiträgen ist der Atlas ein verlässliches Navigationssystem durch die Welt der Globalisierung.

ISBN 978-3-937683-74-4     18,00 €  Portofrei     Bestellen

40 Jahre taz - Das Buch. von Mathias Bröckers, Stefan Reinecke und Isabel Lott

"Wir haben keine Chance, aber wir nutzen Sie" - das war das Motto, unter dem die taz 1978 als "Sponti"-Projekt ohne Know-How und Kapital startete. Und sowohl die erste Etablierung einer überregionalen Tageszeitung seit den 1950er Jahren wie auch den Aufbau des größten selbstverwalteten Unternehmens in Deutschland hat die taz geschafft. Zum Geburtstag erscheint darum "40 Jahre taz - Das Buch" und präsentiert im Großformat auf 400 Seiten vier Jahrzehnte taz- und Weltgeschichte.

ISBN 978-3-937683-72-0     40,00 €  Portofrei     Bestellen

Edition Le Monde diplomatique, No.18, Auf den Ruinen der Imperien. Geschichte und Gegenwart des Kolonialismus, Hrsg.: Le Monde diplomatique

Edition Le Monde diplomatique, No.18, Auf den Ruinen der Imperien. Geschichte und Gegenwart des Kolonialismus, Hrsg.: Le Monde diplomatiqueVon Konquistadoren und Freiheitskämpfern. - Früher ging es ihnen um Silber, Sklaven und Gewürze; heute sichern sie sich Erze, Land und Märkte. Die alten Imperien sind zusammengebrochen, doch die Kriegskapitalisten sind geblieben.

ISBN 978-3-937683-58-4      8,50 €  Portofrei       Bestellen

Atlas der Globalisierung. Weniger wird mehr, Mit Download. Hrsg: Le Monde diplomatique

Atlas der Globalisierung. Weniger wird mehr, Mit Download. Hrsg: Le Monde diplomatiqueIm neuen Atlas der Globalisierung geht es um das wichtigste globale Zukunftsthema überhaupt: Postwachstum. Was Wachstum ist, weiß jeder - ohne Wachstum gibt es angeblich keinen Wohlstand, keine Freiheit, keinen Erfolg.

ISBN 978-3-937683-57-7      16,00 €  Portofrei       Bestellen