Themen - Autoren - Verlage  Syndicated feed icon RSS
Nach weiterführenden Inhalten auf der Website Neuer Weg suchen

Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie ab Mittwoch 18.März 2020

Ab Mittwoch, den 18. März 2020 werden aufgrund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres auch die örtlichen Buchhandlungen geschlossen sein. In dieser Zeit sind wir weiter über eine Telefonische Hotline werktags von 10 bis 18 Uhr und Samstags von 10 bis 13 Uhr unter Tel. 0931 / 355910 zu erreichen. Bestellungen und Anfragen werden selbstverständlich auch per E-Mail buchladen@neuer-weg.com oder über den Online-Shop tagesaktuell bearbeitet und auf Wunsch per Post oder durch den Fahrdienst geliefert in der Regel schon am nächsten Tag. Zusätzlich werden wir im Innenhof eine Abholmöglichkeit einrichten, über die bestellte Bücher hinterlegt und kontaktlos abgeholt werden können.

Wer hat schon Bock auf Klopapier? Sealed

Wer hat schon Bock auf Klopapier von Carolin und Lisa vom Jungendleseclub Lesezeichen.
Buchladen Neuer Weg youtube 30.03.2020

Mitteilung zur Shopumstellung

Weiterlesen...


 TOPTHEMEN:  WIKILEAKS  PETER HANDKE  CHINA   BND  DROHNENKRIEG / RAMSTEIN  GELD-FINANZKRISE  KLIMAKRISE  MAGNITSKY ACNATO  NSU  MIGRATION  MEDIEN  IMPERIALE LEBENSWEISE   ÜBERWACHUNG  RUFMORD  TRANSFORMATION  KOSTENLOS

Nils Melzer – UN-Sonderberichterstatter für Folter – bespricht den Fall von Julian Assange → acTVism youtube 14.02.2020 Vollständige Abschrift zu diesem Video

«Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System» Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte: Erstmals spricht der Uno-Sonderberichterstatter für Folter, Nils Melzer, über die brisanten Erkenntnisse seiner Untersuchung im Fall von Wikileaks-Gründer Julian Assange. Ein Interview von Daniel Ryser und Yves Bachmann (Bilder) Republik 31.1.2020  weiter...

Nachdenken über Deutschland. Das kritische Jahrbuch 2013/2014. Von Albrecht Müller u. Wolfgang Lieb

Nachdenken über Deutschland. Das kritische Jahrbuch 2013/2014. Mitdenken, mitdenken - mitmachen von Albrecht Müller und Wolfgang LiebWolfgang Lieb und Albrecht Müller fassen die wichtigsten politischen Themen des Jahres 2013 zusammen und liefern Nachrichten, Analysen und Hintergrundinformationen, die im Medienmainstream sonst nicht zu hören oder zu sehen sind.

ISBN 978-3-86489-046-8     14,99 €  Portofrei     vergriffen

Schmutzige Kriege. Amerikas geheime Kommandoaktionen. Von Jeremy Scahill

Schmutzige Kriege. Amerikas geheime Kommandoaktionen. Von Jeremy ScahillJeremy Scahill erzählt in dieser packenden investigativen Reportage, wie es dazu kam, dass Mord zu einem zentralen Instrument der U.S.-Sicherheitspolitik geworden ist, und welche Konsequenzen diese Entscheidung hat für unzählige Menschen in den unterschiedlichsten Ländern und für die Zukunft der amerikanischen Demokratie.

ISBN 978-3-423-34852-2       16,90 €  Portofrei         Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit. Hrsg. v. Heinrich Geiselberger u. Tobias Moorstedt

Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit herausgegeben von Heinrich Geiselberger und Tobias MoorstedtDie Ausspähprogramme Prism und Tempora, die durch den Whistleblower Edward Snowden bekannt wurden, sind nur die Spitze des Datenbergs. Auskunfteien, Internetunternehmen und Einzelhandelsketten sammeln schon seit Jahren Informationen über die Bürger. Möglich wird all das durch Big Data, also die Möglichkeit, ungeahnte Mengen an Daten zu erheben, zu speichern und zu analysieren. Big Data, darin sind sich Analysten und Wissenschaftler einig, könnte die Art und Weise, wie wir Entscheidungen treffen, konsumieren, forschen und leben dramatisch verändern. Manche fühlen sich dabei an George Orwells 1984 erinnert, anderen sehen darin eine digitale Glaskugel, die gigantische Wachstumschancen bietet und neue Forschungswelten eröffnet.

ISBN 978-3-518-06453-5       14,00 €  Portofrei        Bestellen

Countdown. Hat die Erde eine Zukunft? Von Alan Weisman

Countdown. Hat die Erde eine Zukunft? Von Alan WeismanDer Countdown hat begonnen: Immer mehr Menschen produzieren immer mehr Müll, verbrauchen mehr Ressourcen und stoßen mehr CO aus. Die Erde kann uns nicht mehr lange (er)tragen. Alan Weisman hat 21 Länder bereist und zeigt, wie nur eine drastische Reduzierung der Bevölkerungszahl unser Überleben auf der Erde sichern kann und wie diese funktioniert politisch, ökonomisch und vor allem auch menschlich.

ISBN 978-3-492-30551-8     12,99 €  Portofrei     Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Der Erste Weltkrieg und das Ende der Habsburgermonarchie von Manfried Rauchensteiner

Der Erste Weltkrieg von Manfried Rauchensteiner

Nach der Ermordung des Erzherzogs Franz Ferdinand in Sarajevo stand fest, dass es Krieg geben würde. Kaiser Franz Joseph wollte es und in Wien rechnete man durchaus mit der Möglichkeit eines großen Kriegs.
ISBN 978-3-205-78283-4       45,00 €  Portofrei       BestellenWarenkorb

Seiten