Laika

25 Jahre Perestroika, Bd.2 25 Jahre Perestroika, Bd.2. Gespräche mit Boris Kagarlitzki, Jelzins Abgang, Putin und Medwedew. Kai Ehlers

25 Jahre Perestroika, Bd.2 25 Jahre Perestroika, Bd.2.  Gespräche mit Boris Kagarlitzki, Jelzins Abgang, Putin und Medwedew. Kai EhlersDie Geschichte Russlands nach Perestroika ist noch nicht geschrieben. Bisher haben sich eher ideologisch besetzte Eckdaten im Bewusstsein der Öffentlichkeit etabliert. Die beiden Bände 25 Perestroika - Gespräche mit Boris Kagarlitzki zeigen dagegen eine Innenansicht derer, die sich Anfang der 1980er-Jahre als "linker Flügel der Perestroika" verstanden haben und sich eine Reform des Sozialismus erhofften.

ISBN 978-3-944233-29-1     28,00 €  Portofrei      Bestellen

Music Wars 1937-1945. Von Patrick Bade

Music Wars 1937-1945. Von Patrick BadePropaganda, Götterfunken, Swing: Musik im Zweiten Weltkrieg. Patrick Bade hat eine kenntnisreiche Musikgeschichte des Zweiten Weltkriegs geschrieben. Er erzählt von den vielen verschiedenen Bedeutungen und Funktionen, die Musik angesichts von Zerstörung, Tod und Gewalt bekommen hat.

ISBN 978-3-944233-41-3     34,00 €  Portofrei      Bestellen

Thomas Kuczynski zu Karl Marx: Lohn Preis Profit. Von Thomas Kuczynski

Thomas Kuczynski zu Karl Marx: Lohn Preis Profit. Von Thomas KuczynskiLohn, Preis und Profit, 1865 als Vortrag von Marx gehalten, ist eines der in der deutschen Arbeiterbewegung meistgelesenen Werke von Marx gewesen. Die Fragestellung zu Löhnen und Preisen, zum Wert der Ware Arbeitskraft u.a. war für die damalige Arbeiterbewegung von unmittelbarem Interesse.

ISBN 978-3-944233-30-7     9,90 €  Portofrei     Bestellen

Der große Traum - Eine Erzählung vom Kommunismus für die Kinder des Kapitalismus. Von Gérard Thomas

Der große Traum - Eine Erzählung vom Kommunismus für die Kinder des Kapitalismus. Von Gérard ThomasWas ist Kommunismus? Eine unerreichbare Utopie? Eine reine Fantasiewelt? Ist Kommunismus die Abschaffung des Privatbesitzes von Produktionsmitteln? Ist er die "Diktatur des Proletariats"? Das Ein-Parteien-System?

ISBN 978-3-944233-42-0     14,90 €  Portofrei     Bestellen

Kapitalisierung, Bd.2. Von Achim Szepanski

Kapitalisierung, Bd.2. Von Achim SzepanskiNon-Ökonomie des gegenwärtigen Kapitalismus. Unmittelbar nach dem großen Finanzdebakel von 2008 entzündete sich in der akademischen Debatte ein Sturm der Entrüstung, der die Analyse der Struktur des finanziellen Kapitals zugunsten eines Schreis nach moralischer Rechtschaffenheit und der aufgeregten Forderung nach Regulierung der Finanzmärkte ersetzte.

ISBN 978-3-944233-23-9     38,00 €  Portofrei     Bestellen

Israelis und Palästinenser - Konflikt und Lösung. Von Moshe Machover

Israelis und Palästinenser - Konflikt und Lösung. Von Moshe MachoverDer vorliegende Band erschien 2012 unter dem Originaltitel Israelis and Palestinians Conflict and Resolution. Die Essays entstanden zwischen 1966 und 2011 und reflektieren vor allem den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern vor dem Hintergrund der regionalpolitischen Situation

ISBN 978-3-942281-40-9    29,00 €  Portofrei    Bestellen

Was will Europa? Rettet uns vor den Rettern. Von Srecko Horvat u- Slavoj Zizek

Was will Europa? Rettet uns vor den Rettern. Von Srecko Horvat u- Slavoj ZizekIn "Was will Europa?" reflektieren die beiden vor dem Hintergrund des geplanten EU-Beitritts Kroatiens sehr kritisch die Entwicklung Europas: Was ist von den ursprünglich emanzipatorischen Ansätzen übrig angesichts der alles dominierenden Rolle des Kapitals?

ISBN 978-3-942281-68-3     14,90 €  Portofrei     Bestellen

Wofür wir kämpfen - Manifest des Radikalen Kollektivs. Hrsg. v. Federico Campagna u. Emanuele Campiglio

Wofür wir kämpfen - Manifest des Radikalen Kollektivs. Hrsg. v. Federico Campagna u.  Emanuele CampiglioDieser Band beantwortet die Frage, die die bürgerliche Presse vor allem Teilnehmern an aktuellen Protest- und Widerstandsaktionen stellt ob in den amerikanischen Occupy-Camps oder der Blockupy-Bewegung in Deutschland, den jungen Militanten in Griechenland, Spanien und Italien.

ISBN 978-3-942281-51-5     21,00 €  Portofrei     Bestellen

Seiten