Mexiko

Der Feuerdieb, Ladrón del Fuego. Von Ana Paula Ojeda u. Juan Palomino

Der Feuerdieb, Ladrón del Fuego. Von Ana Paula Ojeda u. Juan PalominoEin Bilderbuch aus Mexiko. Un libro ilustrado de México. In einer Welt vor unserer Zeit macht sich ein kleiner pelziger Dieb auf den Weg zu den Göttern hoch oben auf dem Berg. Er holt für die Menschen das Licht des Feuers und versteckt es geschickt in seiner Beuteltasche.

ISBN 978-3-905804-62-1    15,90 €  Portofrei     Bestellen

Train Kids. Von Dirk Reinhardt

Train Kids. Von Dirk ReinhardtFernando hatte sie gewarnt: "Von hundert Leuten, die über den Fluss gehen, packen es gerade mal drei bis zur Grenze im Norden und einer schafft's rüber." Zu fünft brechen sie auf: Miguel, Fernando, Emilio, Jaz und Ángel. Die Jugendlichen haben sich erst vor Kurzem kennengelernt, aber sie haben ein gemeinsames Ziel - es über die Grenze in die USA zu schaffen.

Rezension von Mathilde, 10 Jahre

Rezension von Britta Kiersch

ISBN 978-3-8369-5800-4     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Zusammenbruch der Peripherie. Von Gerd Bedszent

Zusammenbruch der Peripherie. Von Gerd BedszentSeit dem Bürgerkrieg des Jahres 2011 werden weite Teile Libyens von Stammesmilizen und islamistischen Gruppen kontrolliert. Im Saharastaat Mali konnte eine Abspaltung des Nordens vom dominierenden Süden des Landes nur durch eine westliche Militärintervention verhindert werden.

ISBN 978-3-89502-380-4     16,90 €  Portofrei     Bestellen

Kunststücke. Von Rolando Villazón

Kunststücke. Von Rolando VillazónDer Clown Macolieta lebt in einer rigorosen Unordnung mit seinen Büchern, aufziehbaren Blechfiguren, Schminktöpfen, Jonglierbällen, einer Sonnenblume als einziger Pflanze und einer Spinne als Haustier. Er war in die Clownin Sandrine verliebt, doch er traute sich nicht, ihr das zu sagen. Jetzt ist sie weg, und Macolieta sehnt sich nach ihr.

ISBN 978-3-498-07065-6     19,95 €  Portofrei      Bestellen

Der erste Sohn. Von Philipp Meyer

Der erste Sohn. Von Philipp MeyerDas literarische Ereignis des Jahres. Das große Epos über den Gründungsmythos Amerikas. Dieser Roman begeistert Amerika: Schon kurz nach seinem Erscheinen wurde Der erste Sohn als moderner amerikanischer Klassiker bejubelt und in einem Atemzug mit den Meisterwerken von Cormac McCarthy, John Dos Passos und Larry McMurtry genannt.

ISBN 978-3-8135-0479-8      24,99 €  Portofrei       Bestellen

La Frontera. Die mexikanisch-US-amerikanische Grenze und ihre Künstler. Von Stefan Falke

La Frontera. Die mexikanisch-US-amerikanische Grenze und ihre KünstlerDie mexikanische Grenze ist für alle ein Problem - für die Grenzbewohner, die Grenzgänger und die Grenzwachen. Der Fotograf Stefan Falke und vielgelesene Schriftsteller der Region zeigen mit dieser Dokumentation die Brisanz von Kunst und Literatur im Schatten des Zauns.

ISBN 978-3-9815893-5-1     38,00 €  Portofrei     Bestellen

Frida Kahlo und Diego Rivera. Gesehen von Gisèle Freund. Von Gérard de Cortanze

Frida Kahlo und Diego Rivera. Gesehen von Gisèle Freund. Von Gérard de Cortanze Zwei große Künstler gesehen von einer großen Fotografin. Im Jahre 1950 fuhr die damals schon bekannte Porträtfotografin und Bildreporterin Gisèle Freund für zwei Wochen nach Mexiko.

ISBN 978-3-942787-32-1      24,95 €  Portofrei       Bestellen

Seiten